1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Wo habt ihr eure Reiki Ausbildung gemacht?

Dieses Thema im Forum "Reiki" wurde erstellt von Alexandra002, 6. November 2006.

  1. Saluki

    Saluki Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2004
    Beiträge:
    142
    Ort:
    Niedersachsen
    Werbung:
    Hallo ChrisTina,

    schau mal unter Programm und Preise und da unter Reiki 1 und Reiki 2 und Meistergrad

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag, wünscht
    Christine
     
  2. ChrisTina

    ChrisTina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2003
    Beiträge:
    4.995
    Ort:
    Im Himmelreich des Ortes, wo die Götter Schach spi
    ok - gewonnen
    aber jetzt wissen sie wenigstens, wos falsch ist ;-)
     
  3. sunlizard2

    sunlizard2 Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2006
    Beiträge:
    226
    Ort:
    Rheinland-Pfalz, Deutschland
    Liebe Alexandra!
    Auf der Webseite www.Reiki.de gibt es eine Meisterliste oder auch im Reiki-Magazin. Ich selbst bin für meine Ausbildung weit gefahren und habe es nicht bereut. :))
    Liebe Grüße! Esther
     
  4. Fauxpas

    Fauxpas Guest

    Hallo,
    ich habe mich noch nicht so sehr viel mit Reiki beschäftigt, werde es aber in Angriff nehmen.

    Mal eine Frage zur Ferneinweihung:
    Woher weiss ich, dass diese wirklich vorgenommen wurde. Im Ebay z.B. werden so viele Ferneinweihungen angeboten. Ich frage mich, ob diese wirklich auch durchgeführt werden und nicht nur das Geld dafür kassiert wird. Merkt man da etwas?

    Sorry, für diese blöde Frage...

    Gruß
    Fauxpas
     
  5. sage

    sage Guest



    Nö, keine blöde Frage. ich habe selbst das Reikipaket der reikifreundschaft gekauft und anschließend gedacht, na wenn ich da nicht 200 E in den sand gesetzt habe.
    War also entsprechend skeptisch, als ich die erste Einweihung abrief.
    Ich war aber angenehm überrascht und durfte feststellen, daß die Energie seitdem sanfter und kontrollierter fließt.
    Hatte vorher so ein paar Probleme damit.
    Allerdings wäre auch bei einer Direkteinweihung "Scharlatanerie" durchaus möglich, da jeder Empfangende ja auif seine Art auf die Einweihung
    reagiert, kann man keine Regeln für Empfindungen oder Bilder aufstellen, die man während dieser Phase hat/sieht .


    Sage
     
  6. pakumtlius

    pakumtlius Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    35
    Werbung:
    Hallo

    Da mich mein Sandkastenfreund auf Reiki neugierig gemacht hatte und ich beschloss es geschähen zulassen war es dann so das die Meisterin die mehr als 300km entfernt wohnt, da es ausser mir noch einige mehr waren die auch Reiki wollten kam sie einfach zu uns und wir verbrachten ein sehr schöner Wochenende in Loosdorf bei Mistelbach in einer schöner Pension mit Gastwirtschaft wo die Abgeschiedenheit zum Dorf und die nähe zum Wald eine sehr schöne Idylle gaben.

    Die Meisterin kam aus Altmünster.


    lg pakumtlius
     
  7. lichtarbeiter9

    lichtarbeiter9 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2005
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Jenbach / Tirol
    Hallo ihr lieben,

    habe Intuitives Reiki1 & 2 bei Eleonore Tanzer in Hall in Tirol gemacht, New Age Reiki 1 bis 3 bei Margit Rosegger in Nö.

    Hab für Reiki 1 € 180 und Reiki 2 € 270 bei Eleonore bezahlt und für New Age Reiki 1 bis 3 ist der Energieausgleich nicht in Form von Bargeld abgegolten worden.

    Ich selbst bin seit 2004 Reikilehrer und biete meine Seminare, welche in kleinen Gruppen abgehalten werden, in Tirol und Niederösterreich an.

    1. Grad kostet € 180,-

    2. Grad kostet € 270,-

    3. Grad kostet € 390,-

    Reiki 1 bis 3 dauert jeweils 2 Tage von 10°° bis 12°° und 13°° bis 18°° gesamt jeweils 14 Stunden

    alles liebe

    Gerhard
     
  8. Sarah88

    Sarah88 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2013
    Beiträge:
    15
    Hallo, danke für die vielen Infis. Suche eine Ausbildung oder einen Reiki Meister in Villach, aber werde nicgt fündig:(
     
  9. Kajana

    Kajana Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juni 2014
    Beiträge:
    217
    Ort:
    Thüringen
    Hallo,

    ich hatte das große Glück, dass meine Reikilehrerin für Grad 1 und Grad 3 (Meistergrad) meine ehemals beste Freundin war, und sie Freundschaftspreis mit mir gemacht hat.

    Grad 2 hab ich bei jemand anders gemacht, in einer Gruppe als Gruppenerfahrung.
    Hab damals glaube 250 Euros für Grad 2 hingelegt und das war wirklich nicht zu teuer.
    Der Reikimeister/lehrer war sehr fair.
    Er hat seine Preise für die Teilnehmer übrigens aus der geistigen Lichtwelt übermittelt bekommen - also gechannelt -
    was ich sehr faszinierend fand.

    L.G. Kajana
     
  10. Waldkraut

    Waldkraut Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    2.398
    Ort:
    Wald
    Werbung:
    Blödsinn, 250 € ist der gängige Preis bei freien Lehrern.
    Bei solchen Geschwurbsel von wegen "Botschaften aus der Lichtwelt" wäre ich mal vorsichtig, besonders bei Reikilehrern, das hat mit Reiki nämlich null komma nix zu tun und außerdem wird sowas gern her genommen um irgendwie interessanter zu klingen. Schließlich gibts x Anbieter auf dem Markt.

    LG
    Waldkraut
     
    Nicoleka, starman und Icelady gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen