1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was kann man tun,wenn man unschuldig abgestraft wird?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von SPITZKEIL, 4. Dezember 2008.

  1. SPITZKEIL

    SPITZKEIL Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. April 2008
    Beiträge:
    486
    Werbung:
    Bin unschuldig und werde seit Jahren hart abgestraft.

    :schmoll:

    Wer kann helfen. Ein Anwalt kann es nicht.

    :dontknow:
     
  2. believe

    believe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    12.428
    Ort:
    Ungefähr .... hm .... hier
    Kannst du das mal näher beschreiben? Von wem wirst du abgestraft? Wofür? In welchem Lebensbereich? Wie geht es dir damit? Macht es dich traurig, zornig? Fühlst du dich ausgeliefert, ohnmächtig?
    So allgemein gehalten kann man schlecht was dazu sagen!


    LG

    believe
     
  3. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........
    ....ja die Ungerechtigkeiten des Lebens nennt man das wohl.............!
     
  4. Felice

    Felice Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    7.536
    Ort:
    Wien


    Wahrscheinlich nur du selbst.......
     
  5. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.728
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD
    nein erausius...das ist KARMA:::

    shalom von shimon
     
  6. Schooko

    Schooko Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2008
    Beiträge:
    6.822
    Ort:
    DonauCity
    Werbung:
    stell dir vor du wärst schuldig - und wirst seit Jahren hart abgestraft

    wäre das nicht schlimmer?
     
  7. believe

    believe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    12.428
    Ort:
    Ungefähr .... hm .... hier

    Findest du es so rum schlimmer? Wenn man sich schuldig gemacht hat und seine Strafe abbüßt, dann weiß man doch wenigstens warum! Ich find 's schlimmer, wenn man gestraft wird, ohne zu wissen, was man verbrochen hat!
     
  8. Felice

    Felice Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    7.536
    Ort:
    Wien

    .....da schliesse ich nich an.....
     
  9. SPITZKEIL

    SPITZKEIL Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. April 2008
    Beiträge:
    486
    Ich habe mal zwei Exfreundinnen mit dehnen ich gar nicht so lange,nur einige Monate,zusammen war unschoene SMS ueber Handie geschrieben. nicht anonym - offen. Aber wie ihr ja auch in diesem Forum gemeikt habe kann das auch recht unangenehm sein. Anstatt eine neue Handynummer zu ordern,haben sie offen bei der Polizei angezeigt. Die Kleinstadt in der ich gemeldet bin kennt keinen Datenschutz im Beamtensystem.
    Bin freigesprochen worden ,aber trotzdem von der Uni verwiesen worden.
    Seit dem kennt jeder den Akteninhalt.In der Nachbarschaft.an der Uni,hab dann gewechselt-2 Semester verloren-an Arbeitsplatz.
    Fetteste Selbstjustizkampagne.Seit 2002 geht das schon so.
    Habe ueber 200 Straftaten gegen mich gezaehlt seither.Vater musste seine Praxis 2 Jahre frueher abgeben - Umsatzeinbruch.

    :confused:

    Ist das normal, eine 2.Justiz ,unsichtbar aber massiv existenzbedrohend.

    :rolleyes:
     
  10. DarkVisions

    DarkVisions Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2006
    Beiträge:
    6.773
    Ort:
    zwischen Himmel und Hölle
    Werbung:
    Weshalb sollten die zwei Damen sich neue Handynummern besorgen, wenn Du sie terrorisierst? Wenn Du sie tyrannisierst, musst DU die Konsequenzen dafür tragen und nicht die Verantwortung auf die zwei Damen schieben, dass sie sich eine neue Nummer hätten zulegen können, um Dir zu entgehen :confused:

    Wie wäre es, wenn Du einen Wohnortwechsel in Betracht ziehst, wenn Du dort denunziert wirst und nicht zur Ruhe kommst? Dann könntest Du nochmals neu anfangen. ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen