1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Warum wollen so viele hier (wie) Gott werden?

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von Faydit, 21. Juli 2010.

  1. Faydit

    Faydit Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    12.206
    Ort:
    zu südlich, zu östlich von dort wo mein Herz ist
    Werbung:
    Warum wollen so viele hier anscheinend (wie) Gott werden? Genügt euch Gott nicht? Und überschätzt ihr euch dabei nicht doch ganz gewaltig?
     
  2. Aratron

    Aratron Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    5.053
    als kinder gottes bleibt uns gar nichts anderes übrig.
     

  3. Wir wollen nicht wie Gott sein oder werden, sondern frei sein!!!
    lg
    schlangi
     
  4. Faydit

    Faydit Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    12.206
    Ort:
    zu südlich, zu östlich von dort wo mein Herz ist
    Warum bzw. warum nicht?
     
  5. Faydit

    Faydit Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    12.206
    Ort:
    zu südlich, zu östlich von dort wo mein Herz ist
    Also hast du den Eindruck, nicht frei zu sein?
    Was behindert deine Freiheit?
     
  6. guybrush

    guybrush Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2010
    Beiträge:
    1.550
    Ort:
    Melee Island...;-)
    Werbung:
    ich glaube eher, das 90 % hier Kinder der Schlange sind... :D
     
  7. maria45

    maria45 Guest

    ist wohl eine prophezeihung, die wahr werden will. ---

    ob man will oder nicht,
    da gibt es einen Weg,
    wer ihn kennt,
    der will ihn nicht,
    wer ihn nicht kennt,
    sehnt sich nach ihm...

    näher, näher mein Gott, zu dir...
    doch wer könnte sich ihm nahen,
    wer nicht göttlicher Natur wäre.
    und wie könnte göttlich werden,
    was nicht göttlich war?
    es ist wohl ein Erbteil,
    das es zu realisieren gilt...

    wie kann ich mich ihm nahen?
    ist das nicht vermessen?
    nein, ich kann es nicht,
    zu heilig ist mir dieser Boden.

    Aber da war doch etwas...
    Gott will Gemeinschaft mit mir,
    er kommt einfach zu mir,
    er nimmt mich an die Hand,
    ja, so können wir gehen,
    ein unbekanntes Land,
    vom Glauben zum Sehen.
     
  8. Faydit

    Faydit Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    12.206
    Ort:
    zu südlich, zu östlich von dort wo mein Herz ist
    Das ist nicht dasselbe wie ein "ich bin Gott" oder "ich will wie Gott sein".
    Scheint hier aber oft gleichgesetzt zu werden.
     
  9. Faydit

    Faydit Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    12.206
    Ort:
    zu südlich, zu östlich von dort wo mein Herz ist
    Ds leidige Problem, wenn mindestens zwei "Erzeuger" infrage kommen... ;)

    interessant!
     
  10. Hikari

    Hikari Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juli 2010
    Beiträge:
    825
    Werbung:
    Ich bin noch weitaus mächtiger als Gott, unser aller Schöpfer.
    (und deshalb bin ich auch hier im Forum :D)

    Natürlich ist das nur ein Scherz.
    Selbstverständlich bin ich das nicht... noch nicht....
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen