1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung
  2. Information ausblenden

Thema Liebe: Würde mir jemand für mich die Karten legen und deuten? Ich wäre unglaublich dankbar :)

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von alinabambinax, 21. September 2017.

  1. Uranie

    Uranie Guest

    Werbung:
    Ich würde es eher so formulieren wollen, dass du ihn nicht so klar sehen und erkennen kannst, wie
    er wirklich ist.....deine Wunschvorstellung wie du ihn sehen willst, dir selbst die Sicht vernebelt.
     
    Degna1, flimm und alinabambinax gefällt das.
  2. alinabambinax

    alinabambinax Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2017
    Beiträge:
    53
    Liebe Urania02,

    Tatsächlich hat mir ein guter Freund so etwas auch schon gesagt - nur mit seinen Worten. War das auch in den Karten sichtbar?
    Danke dir :)
     
    Uranie gefällt das.
  3. Tugendengel

    Tugendengel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    3.716
    Liebe @Urania02!

    Selbstverständlich komme ich Deiner so lieben Erklärungsbitte nach. Also:

    Mit der oben von mir geposteten Legereihenfolge der Karten werden die Lenormand-Häuser in ihrer Reihenfolge festgelegt.

    Die 1. gezogene Karte, hier das in der Mitte der Legung liegende Buch (26) (und nicht der links oben liegende Berg!!!), liegt im 1. Haus des Reiters (1) - auch wenn dies rein vom Optischen her auf den allerersten Blick nicht so aussieht - und verdeckt den Brief (26 + 1 = 27).
    Die 2. gezogene Karte, hier der Berg (21) (und nicht das Schiff !!!) liegt im 2. Haus des Klees (2) und verdeckt die Mäuse (21 + 2 = 23 = Mäuse).
    Usw. usf. entsprechend der von mir oben benannten weiteren Legereihenfolge.

    Weit überwiegend werden die Karten im hiesigen Lenormandforum eher in folgender Legereihenfolge - und damit in folgender Reihenfolge der Häuser - festgelegt:

    1 2 3
    4 5 6
    7 8 9


    Im hiesigen Thread liegt insofern also eine abweichende Legereihenfolge und damit auch eine abweichende Reihenfolge der Lenormand-Häuser vor, so dass sich damit einhergehend in weiterer Konsequenz auch die verdeckten Karten anders berechnen und anders ausfallen.

    In dem Falle, dass eine offen aufgedeckte Karte (hier z. B. der Berg) jedoch in einem anderen Haus liegt (bei der in diesem Thread verwendeten Legereihenfolge im 2. Haus des Klees und nicht im 1. Haus des Reiters), ergeben sich jedoch auch ganz andere Kombinationen (hier z. B. Berg-Klee, ergibt verdeckt die Mäuse (21 + 2 = 23 = Mäuse), und nicht Berg-Reiter mit den anderenfalls verdeckten Wegen (21 + 1 = 22 = Wege).

    Von daher ist die Legereihenfolge äußerst entscheidend für die Ermittlung der zusammengehörigen Kombinationskarten, also für die Ermittlung der Häuser und die Ermittlung der verdeckten Karten.

    Eine geänderte Legereihenfolge (wie in diesem Thread) ändert automatisch auch die zugehörigen Kombinationskarten, also die zugehörigen Häuser und die zugehörigen verdeckten Karten.

    Geänderte Kombinationen ändern aber logischerweise auch die Deutung der offen aufgedeckten Legung.

    Ich hoffe, ich konnte Dir Deine Frage verständlich genug beantworten.

    Mit den allerbesten Wünschen,
    Tugendengel

    PS: Herrlich, dass Du wieder Dein erstes Avatar-Auge hier hast "auferstehen" lassen; dies finde ich persönlich immer noch am Allerschönsten!
     
    Uranie gefällt das.
  4. Uranie

    Uranie Guest

    Vielen lieben Dank für deine Hilfe, liebe Tugendengel....du warst wie immer sehr verständlich und
    nachvollziehbar.... aber immer wenn ich grad gedacht hab, mal durch das System durchzublicken, und einen Link-Helferli gefunden habe gibt es wieder eine (komplizierte)
    neu zu beachtende neue Komponente....seufz...und immer irgendwie an Zahlen gekoppelt....
    die meine intuitive Seite auszuknocken drohen....seufz...

    Wie hast du denn da überhaupt checken können, wie die Internet-Seite die Karten in der
    Reihenfolge gelegt hat....das ging doch blitzschnell...grübel...

    Lieben Gruss an dich zurück
    Urania

    P.S. ja stimmt ...finde ich auch und auch da gilt...never "change a winning team" oder hier ein
    "gewinnendes Auge".....auch wenn man hier und da mal ein "neues Kleid " kurzzeitig aus
    probieren möchte...
     
  5. Tugendengel

    Tugendengel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    3.716
    Liebe @Urania02,

    ganz einfach:

    Wenn Du mal auf die von Dir selbst in diesem Thread verlinkte Internetseite klickst, und Dir dort nicht nur den ausgebreiteten Kartenfächer, aus dem man 9 Karten ziehen soll, anschaust, sondern ebenfalls den über diesem Kartenfächer geschriebenen Text, wirst Du folgenden Satz dort stehen sehen:

    "Wie die 9er Legung gedeutet wird erfährst du hier in der „Anleitung: Deutung und Erklärung der 9er Legung“"

    Dieser dortige Satz ist ebenfalls verlinkt und führt Dich auf eine Erklärungs-Seite, wie die gezogenen 9 Karten zu deuten sind. Innerhalb dieser Erklärungs-Seite findest Du auch zugleich die auf jener Internetseite verwendete Legereihenfolge der gezogenen 9 Karten, und zwar:

    2 3 4
    5 1 6
    7 8 9


    und eben nicht, wie eigentlich in diesem Lenormandforum üblicher:

    1 2 3
    4 5 6
    7 8 9


    :thumbup:
    Dein zwischenzeitlich verwendeter Avatar-Pirat in seinen Lederklamotten kam meines Erachtens viel zu "hart" und fast schon "abweisend" rüber - der passte meiner Meinung nach überhaupt nicht zu Deinem so zartfühlenden Wesen ... :love:

    Liebe Grüße
    Tugendengel
     
    Uranie gefällt das.
  6. Uranie

    Uranie Guest

    Werbung:
    Ah....das schaue ich mir sofort an....vielen Dank...trotzdem brauchts wieder ein bissel bis
    es in meinem Dickschädel neu verankert ist....:D

    Es passte da zu meiner aktuellen Stimmung.....so eine Seite habe ich nämlich von Zeit zu Zeit auch....
    und ich wollte es mal virtuell ausprobieren, wie man sich so angezogen fühlt....und dann wurde ich
    dadurch auch innerlich immer krawalliger....lach....aber war eine gute neue Erfahrung...
     
    Tugendengel gefällt das.
  7. Meisterengel

    Meisterengel Guest

    Mal eine Frage: Haltet Ihr die Karten, die Online mit einem Zufallsgenerator gezogen werden, für aussagekräftig?
     
  8. Meisterengel

    Meisterengel Guest

    Ich habe mal richtig von Hand gezogen:

    In der Mitte beginne ich mit der 1. Karte Vögel - und dann oben die 3 - dann links und rechts und danach dann unten d. Reihe.

    ich schreibe die Reihen auf wie sie dargestellt werden:

    Klee - Wolken - Fuchs
    Ring - Vögel - Herz
    Wege - Fische - Mäuse
     
  9. Meisterengel

    Meisterengel Guest



    hoffe das klappt
     
    Degna1 gefällt das.
  10. Meisterengel

    Meisterengel Guest

    Werbung:
    :oops::oops::oops:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden