1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

spürt ihr die negative energie auch anderer?

Dieses Thema im Forum "Sensitivität und Empathie" wurde erstellt von Neo30, 4. Mai 2011.

  1. Neo30

    Neo30 Mitglied

    Registriert seit:
    28. April 2011
    Beiträge:
    130
    Werbung:
    ich kenne eine frau seit ein paar jahren..
    also diese frau ist sehr negativ im leben eingestellt da sie mit ihrem mann probleme hatte/hat -lebt aber mit ihm noch (haben sich öfters getrennt) und hat 4 kinder von ihm..
    es ist so die dame denkt nur negativ sie redet oft über den Tod, und wenn ich sie schon sehe spüre ich negative energie ? als ob ich gleich platzen würde - kennt ihr das bzw was ist das??? ich will ihr oft nicht begegnen..
    und sie lässt sich gar nix einreden also sie ist sehr stur und wenn man ihr den richtigen weg zeigen will hört sie gar nicht.. irgendwie fehlt den kindern der zugang zu dieser frau, man kann mit ihr nicht richtig kommunizieren weil sie das auch nicht will/kann..
    ihr eigener sohn hat behauptet, dass sie dämonen hätte ???-diese frau schläft kaum, redet 24 stunden nur herum.. (jammern tut sie etc.) sie tut sich nur mit der hausarbeit ablenken und in gesellschaften geht sie auch nicht.. sie hat ganz viel energie was das reden anbelangt (nur Unsinn redet sie) die frau hat auch gar keine gefühle also was ihre kinder betrifft..
    ich habe sie auch nie weinen gesehen.. und arbeiten gehen will sie auch nicht...

    sie lebt in ihrer eigenen welt..

    hat das mit ihrer Seele zutun, kann das sein, dass sie sich gar nicht auf der welt sieht.. also dass sie eigentlich sich nicht wohl fühlt..



    lg
     
  2. skadya

    skadya Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    10.268
    Ort:
    wasserkante
    hallo neo30,
    ich spüre energien von anderen,die ich als unangenehm empfinde.aber deshalb müssen sie nicht wirklich negativ sein. es fühlt sich so an ,weil sie einen teil meines schattens berühren,den ich verdrängen möchte.
    vielleicht fragst du dich mal, warum dich dass so beschäftigt.
    du könntest es doch auch ignorieren oder auf eine art und weise damit umgehen......
     
  3. Neo30

    Neo30 Mitglied

    Registriert seit:
    28. April 2011
    Beiträge:
    130
    ich habe versucht am anfang damit normal umzugehen, ihr den richtigen weg im leben zeigen - aber ich merkte, dass sie mich gar nicht ernst nahm.. - sie kann sich nicht kontrollieren sie schimpft gerne...
    mir geht es nicht aus dem kopf weil ich sie letzte woch zufällig sah und dann dachte ich nochmal darüber nach warum sie so ist..
    ja und ignorieren tu ich sie auch schon mittlerweile..
    warum mich das so beschäftigt weil sie von einem guten freund die mutter ist.. und er oft traurig über seine mama ist.. er sagt immer, dass er sich wünschen würde dass sie im nächsten leben mit einer gesunden (fröhlichen-ich weiss nicht wie ich es nennen soll)seele sein soll..


    lg
     
  4. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.537
    Ort:
    Wien


    Wenn ich deine Zeilen durchlese spüre ich vor allem eins ... DEINE negative Energie dieser Frau gegenüber.



    :rolleyes:
    Frl.Zizipe
     
  5. madma

    madma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2010
    Beiträge:
    4.495
    Du schreibst nur,von dieser einen Frau....nimmst du nur ihre negative
    Energien wahr?
    Beim Lesen fällt mir auf,auch das Thema gehört eigentlich in den Jenseitsthread,weil Energien wahrnehmen und ein emphatisches Wahrnehmen,
    nicht dasselbe ist.
    Wäre da mehr emphatisches Fühlen,hören,sehen dabei,wüsstest du genau,was sie denkt,auch alles über ihre Kinder,nichts wäre ein Geheimnis
    für dich.
    Denke mal,diese Frau lebt für sich ein schweigsames Leben,wie alles
    spirituelle Menschen,trägt nichts nach aussen...durch ihren Sohn hast
    du erfahren...wäre sie von Dämonen besessen...also genaues über ihr
    tun weisst du nicht.
    Da du selbst ein spiritueller Mensch bist,kannst du unterscheiden,zwischen
    negativen und posetiven Energien,
    ein Emphat wüsste alles über sie,auch ihr denken,egal was.
    Nur so ein Hinweis für dich,passt der Beitrag ganz gut in den Jenseitsthread,
    was aber du letzendlich zu entscheiden hast,
    liebste Grüsse madma:)
     
  6. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    16.224
    Ort:
    Saarland
    Werbung:
    Zitat:Wenn ich deine Zeilen durchlese spüre ich vor allem eins ... DEINE negative Energie dieser Frau gegenüber.


    Schon irgendwo:D

    Ich weiß nicht, ob Esoterik hier die richtige Erklärung bringt. Wenn man einen nicht leiden kann, warum gibt man sich dann mit der Person ab. Ist sogar unehrlich dem anderen gegenüber.

    Klar kann man auch negative Aufmerksamkeit spüren. Das ist schon so. Aber
    hier denke ich eher, dass der Threadersteller einfach genervt ist.
    Vieles ist ja auch nicht unbedingt negativ. Scheinbar kümmert sie sich ja z.B: um den Haushalt. Das ist erst Recht bei 4 Kindern auch sehr viel Arbeit. Sie ist halt unzufrieden (möglicherweise auch zurecht?!).
     
  7. Norbert1

    Norbert1 Mitglied

    Registriert seit:
    9. April 2010
    Beiträge:
    97
    Ort:
    Steiermark - Austria
    Hallo Neo30!
    Was du hier beschreibst, sind deine Wahrnehmungen und nicht diese der Frau! Du kannst nicht wissen was sie für Gefühle hat oder auch keine! Dir bietet sich nur die Möglichkeit, mit ihr zu reden um auch ihre Wahrheit zu erfahren. Wie könntest du helfen, wenn du nicht alle Perspektiven dieser Umstände kennst? Du würdest einseitig handeln und dabei eine Seite benachteiligen!
    Frage die Frau doch mal, ob sie Hilfe benötigt. Versuche ihre Situation zu verstehen.
    Wenn dein Freund Hilfe benötigt, dann hilf ihn. Aufgedrängte Hilfe ist keine Hilfe sondern ein Zeichen von Ignoranz. Jedoch erkenne ich den guten Willen von dir! Alles Liebe Norbert1
     
  8. hellennaenergie

    hellennaenergie Mitglied

    Registriert seit:
    15. April 2011
    Beiträge:
    344


    Ich glaube da steckt viel mehr dahinter,wir wissen nicht alles von Neo 30.

    Ist auch eine Lernaufgabe sich dem zu stellen ,warum kommen von dieser Frau soviel negative Energien zu ihm rüber.
    Was soll er lernen,hat er vielleicht in seinem Leben als Kind schon so eine Erfahrung gemacht.Im Unterbewußtsein geht keine Erinnerung verloren.

    Da ist einiges angestaut was an die Oberfläche will.


    LG Hellenna:suche:
     
  9. madma

    madma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2010
    Beiträge:
    4.495
    Hallo Hellenna,

    schön,dass es doch noch Menschen gibt,die tiefer schauen,deine Worte
    sind Balsam....
    @norbert,auch du bist sehr einfühlsam,
    nicht immer sollte man nur das Negative sehen...
    wie wahr,sollte man Neo 30 erstmal kennen lernen...

    liebe Grüsse madma
     
  10. lilun

    lilun Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2009
    Beiträge:
    110
    Werbung:
    manchmal kommt ihr eso-zuchtel mir nur so rüber wie eine horde EGOISTIKER?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen