1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

saturn und kein ende........

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von arte, 11. Januar 2005.

  1. arte

    arte Guest

    Werbung:
    meine lieben,
    habe hinter mir das schlimmste jahr meines lebens.......... saturn noch bis juli im krebs........ und ich habe AC krebs........ danach saturn in löwen........ aber ich habe mond in löwen!
    wie lange noch, wie lange noch???!!!!
    wann sieht es für einen widder AC krebs etwas heller aus?
    bin einfach nur müde................
    liebe grüße
     
  2. Demia

    Demia Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2004
    Beiträge:
    755
    Ort:
    Coburg
    das Licht kommt, sobald Du den Saturn annimmst.
    eine Aufgabe, die gerade für AC Krebs ansteht im Leben, denn er kommt aus Krebs und kann das schon. Saturn/Steinbock aber kann er nicht und soll es im Laufe des Lebens entwickeln.

    Solange Du ihn als zermürbend empfindest, hast Du ihn noch nicht. Sobald Du ihn nimmst, hast Du Ruhe.

    Beschäftige Dich mit dem Steinbock und beginne, diese Anteile wirklich zu integrieren.

    Liebe Grüsse
    Gaby
     
  3. arte

    arte Guest

    liebe Demia,

    danke für deine antwort. aber - wie soll man denn das machen - saturn annehmen? alles was saturn mit sich bringt, versuche ich zu verarbeiten.............. gelingt nicht immer, aber ich tue es.........
    mein inneres ist so zerrissen (dank widder sonne und krebs AC ?).........
    hoffnungen, zuversicht? ja, ich habe tage, wo ich diese in mir trage........ und dann wieder tage, wo ich mir wie ein häufchen unglück vorkomme.......
    dieser zustand ist unerträglich für mich, so kenne ich mich nicht, so war ich nie....... :-(
    lieben gruß
     
  4. Demia

    Demia Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2004
    Beiträge:
    755
    Ort:
    Coburg
    nicht DU lässt Saturn - über Dich - agieren..
    Die Lösung ist, dass DU Saturn MACHST.

    Du hast sicher auch einen eigenen und wenn Du den lebst, dann bekommst Du Ruhe.

    Verantwortung, Konsequenzen, Strukturen etc.

    Ich hab ihn beispielsweise in Fische in 5 und hatte immer ein schlechtes Gewissen meinen Kindern gegenüber, dass ich zuwenig mache. Das haben sie genau gespürt und am Ende hab ich soviel gemacht, dass ich das Gefühl hatte, ich stünde mit dem Rücken an der Wand und sollte noch weiter zurück.

    So lernte ich um und begann mit Strukturen, Konsequenzen und Verantwortung FÜR MICH! und machte weniger für die Kids. Und schon war Ruhe (als sie mal kapierten, dass jetzt alles anders ist als früher).

    Liebe Grüsse
    Gaby
     
  5. arte

    arte Guest

    liebe Demia,
    acha, ich muss also schauen und mein saturn machen! komisch, aber so hab ich das nie gesehen......... danke dir!
    mein saturn habe ich auch in fische!! wie du........ nur in haus 10!
    sollte ich auf mein berufliches umfeld achten? ich muss sagen, fiel mir immer schwer das berufliche und private zu verbinden...... im unterbewustsein weiss ich, dass ich da mehr leisten kann.......... aber immer dieses hoch und runter!
    diese hektik und unruhe.......... MC in wassermann...........
    und noch eine frage, wenn du so lieb sein könntest und paar sätze dazu sagen : 6 planeten inkl. modnknoten habe ich rückläufig...... was sagst du dazu?
    lieben gruß
     
  6. Demia

    Demia Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2004
    Beiträge:
    755
    Ort:
    Coburg
    Werbung:
    viele Planeten rückläufig passt gut zu AC Krebs und Fische in 10 - vieles an dem, was Du für die Entwicklung brauchst, findest Du aus Dir heraus und da brauchst Du nicht viel von aussen (deshalb ist der Saturn auch so wichtig). Dazu ist es natürlich nötig, immer mal wieder abzutauchen (Fische-Saturn), um zu Dir zu finden und aus Dir zu schöpfen (AC Krebs).

    Das 10. Haus steht ja nicht nur für Beruf, sondern für alles, was nach aussen tritt oder wie Du nach aussen trittst.

    Sicher.. Sa in Fische in 10 ist eine Herausforderung, weil er ja im Heimathaus steht.. so brauchst Du besonders viel von seiner Energie.

    Versuche, weniger zu "retten" oder auf Rettung zu warten, als denn aus der Fülle in Dir zu schöpfen.

    Der Sa in Krebs als Transit in 1 will auch wissen, was Du denn willst und dass Du es aus Dir schöpfst.

    Liebe Grüsse
    Gaby
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen