1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Nachbarin mit dem Teufel im Bunde..HILFE

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von BlumeBianca24, 8. Dezember 2009.

  1. BlumeBianca24

    BlumeBianca24 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Dezember 2009
    Beiträge:
    14
    Werbung:
    Ich hoffe, mir kann jemand einen Rat geben. Ich habe das Gefühl, meine Nachbarin ist mit dem Teufel im Bunde. Es ist nicht nur so, dass ich sie nicht leiden kann. Ich habe noch nie wirklich ein Wort mit ihr gewechselt, ausser auf ihre Beschimpfungen geantwortet. Wenn ich ihr begegne, geht so eine Eiseskälte von ihr aus, dass ich befürchte zu Erfrieren. Und das jetzt im Sommer. Ich bekomme Schüttelfrost und es schnürt mir den Hals zu. Wie kann ich mich schützen oder überhaupt herausfinden, was diese Person im Schilde führt? Mir geht es von Tag zu Tag schlechter, wie wenn sie mir bei jeder Begegnung Energie entzieht. Danke für eure Hilfe!
     
  2. Sheela

    Sheela Guest

    Ja, jetzt wo der Sommer gerade so besonders heiss ist, muss das wirklich unangenehm sein.
     
  3. Aratron

    Aratron Guest

    ach na ja, auf erden sind alle mit dem teufel im bunde. das ist das irdische am erdendasein.
    bin ja ein wenig neidisch, das bei dir sommer ist.
    für mich unangenehme menschen hinterfrage ich nicht. das schützt mich und läßt die energie bei mir. da mir die meisten gleich gültig sind, hinterfrag ich sie aber:D
     
  4. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.100
    Ort:
    daheim
    Heißes Thema!
    Ich wusste ja dass ich heute meinen Ofen überheizt habe...aber so stark...?


    Ich würde Freitags einen Ochsen opfern, für Gott, damit er lieb gestimmt ist, und du gereinigt wirst, und außerdem die Nachbarin am Scheiterhaufen verbrennen, wie man das so macht mit Leuten die mit dem Teufel im Bunde sind.

    Also um fair zu bleiben... stech sie vorher ordentlich mit Messern und so, ins Herz und sowas... wenn sie nix spürt und weiterlebt ist sie eine Hexe!
     
  5. taimie

    taimie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2006
    Beiträge:
    8.341
    Ort:
    Vienna calling......
  6. taimie

    taimie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2006
    Beiträge:
    8.341
    Ort:
    Vienna calling......
    Werbung:
    UND DIE WICHTIGSTE FRAGE:

    Was machst Du da dann im Winter wenn Du Sie siehst....stell ich mir echt grausam kalt vor...................:rolleyes: Wenns jetzt im Sommer schon so eisig ist........
     
  7. BlumeBianca24

    BlumeBianca24 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Dezember 2009
    Beiträge:
    14
    Hilft mir alles nicht weiter..:schmoll:
     
  8. Sheela

    Sheela Guest

    Dann warte bis zum Winter, vielleicht sind wir dann weniger von der Hitze geschafft und können konstruktiver antworten.
     
  9. Seifenblase

    Seifenblase Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2008
    Beiträge:
    380
    Ort:
    rund um Pforzheim
    Du hast noch nie ein Wort mit dieser Nachbarin gewechselt, bist aber überzeugt, daß sie eine Hexe ist!?
    Wie wär es denn, wenn Du sie einfach mal ansprichst oder hast Du Angst, daß sie Dich gleich beißt?

    lg Seifenblase :D
     
  10. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.100
    Ort:
    daheim
    Werbung:
    Nicht Hexe! Eine Teufelsbraut!
    Ts Seifenblase!
    Da gibts schon Unterschiede!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen