1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Karmische Beziehung Lösen, dringend Hilfe

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von Melo7713, 10. Juli 2016.

  1. Melo7713

    Melo7713 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2016
    Beiträge:
    8
    Werbung:
    Guten Tag, versuche mich bestmöglichst Aus zu drücken und dabei direkt zu wirken

    also ich hab ein Mädchen kennengelernt (Arbeit) und haben uns mit einen Tiefen Blick in die Augen sofort verliebt, leider sah Sie nicht was Ich sah das es auf Dualität mit Seele/Körper beruht weshalb wir nie dieses Gefühl zwischen uns beschreiben könnte (wirkte harmonisch und haben immer die nähe gesucht (unbewusst angezogen) und sofort erkannt das sie auch "ein bisschen anders ist" so wie das halt eben ist...) Auf jeden Fall Strange ineinander verliebt ohne dabei dieses Gefühl nach zu gehen. Muss dazu schließen das sie mit ihren Ex zusammen ist (doch sucht dennoch meine Nähe, beruht auf Gefühlslosigkeit bei denen) deshalb auch zuerst Freundschaftlich nur sie ging mir immer aus dem weg, ignorierte mich beinhart und das so lange bis ich mal explodiert bin und nachfragen musste was eig. bei der falsch ist wenn die mir in 4 Monaten Bekanntschaft nicht einmal entgegenkommen kann und mich "so zu sagen hinhält" falls es bei den beiden nicht mehr läuft. (Die ist total verknallt in mich - Friendzone sollte es beruhen) Dazu noch, nach der ersten "Eskalation" sprach Ich von Geben und Nehmen nur Sie Nahm wieder nur ohne Ausgleich einzutreffen. (wurde nie besser, hätte es natürlich lassen können nur dieses Gefühl von (gehe mal aus Seelenpartner) ist einfach zu .. mächtig und Probierte es immer wieder (sie mag mich ja :) )

    Uuuund worum es geht naja sie haltet mich für nen Freak (aber nicht wegen dem hier sondern bei Vernunft werden lief alles außer kontrolle und dicker streit nun und alles shit) uuund daher das ich an den "Unfug" hier glaube Und Sie nicht löst das eine Karmische Verstrickung aus (so weit ich gelesen habe), die Ursachen (für den Ausgleich zwischen uns beiden) werden durch Sturheit und Naivität verhindert sodass es kaum noch möglich ist es wieder gut zu machen.

    Daher das ich Sensibel bin kann ich es nur auf den Grund gehen um Harmonie wiederherzustellen um dann die Bindung komplett ein für alle male zu lösen oder wieder zu reinkarnieren.

    Habe mich für meine Schuld kenntlich gezeigt und gab Nach (Ich 21 Sie 17) nur sie kann sehr schwer Gefühle zulassen bzw. Zeigen und vertuscht diese mit furchtlosen Wörtern (kennt ja unnötiger streit der keinen sinn ergibt). Sie ist leider zu Stur um nach zu geben und Fährt komplett drüber. Total Gefühlskalt

    Ich brauche einen Guten Rat oder Tipps bzw. allgemeine Hilfe damit sich dieser Streit und das "ach fick dich tschau" wieder in Positive Energie wandelt für einen schönen Abgang einer Freundschaft damit Karma sich löst.

    Wie kann ich vorgehen...


    Bitte danke mal und Hoffe ihr könnt euch ein wenig in meiner Lage versetzten um die Zwickmühle zu verstehen


    Aja das aller beste solltet ihr noch wissen,

    wir gingen in Resonanz. Ab den 1.7 fühlte es sich so an als würden sich unsere Gehirnzellen verknüpfen die ab und zu eine starke Schwingung auslösten (Heute den 10.7 bestehen 0 Zweifeln mehr daran) (hatte vor 3 tagen meine Hände (unbewusst - war in Gedanken mit ihr) über ein Papier das sich bei der starken Konfrontation von der Gedanken Schwingung so zu sagen rüttelte oder "zusammenfaltete" und "als" es passierte war ich nicht mal Abgelenkt davon und führte die Gedanken weiter. (Spannung löste sich aus) und aja das mit Resonanz, hat sich nach dem eingehen davon so angefühlt als würden sich unsere herzen bzw. Emotionen Verbindung (ich fühle iwie doppelt als würde ich ihre Herzfrequenz in mir aufnehmen). Meditiere sehr gezielt auf mein Drittes Auge das durch die Resonanz und Liebe sich weit öffnete somit ich einblick in ihren Leben bekomme aber nur in Geistigen Unterbewusstsein (Sie Akzeptierte) (kenne ihre Eigenschaften und Charakterzüge ohne sie kennengelernt zu haben und kann darauf anspringen.. naja habe ich auch. "Machtmissbrauch tut mir wirklich sehr leid") und deswegen traf ich genau ihre Mitte und nun ist alles in Chaos, sie hat nicht einmal nachgegeben und musste mich diesmal wieder zusammen reisen damit Ich mich wieder bei Ihr Entschuldigen kann, bei ihr... Sie macht es immer schlimmer ohne dabei die Ursachen zu erkennen und schiebt die ganz Schuld auf mich.. alles. Benötige Hilfe grenzt schon an Suicide (nein scherz alles gut nur mein Kopf kann jederzeit explodieren ;D)




    Bitte Danke mal
     
    SoulCat gefällt das.
  2. übermütig

    übermütig Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2015
    Beiträge:
    1.799
    Hallo Melo7713!

    Dein Text ist sprachlich und inhaltlich schwer zu verstehen.

    Der Satz des Mädchens ist deutlich.
    Aus meiner Sicht gibt es da nichts, was sich in positive Energie umwandeln lässt.
    Nur zu akzeptieren. Sie will nicht.

    Wie kommst du darauf, dass eure Gefühle gegenseitig sind?

    Warum beschäftigst du dich dann weiter mit ihr?
    Sie hat einen Freund.

    Melo7713, such dir ein anderes Mädchen!
     
    Anevay, SoulCat und regentropf gefällt das.
  3. regentropf

    regentropf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.193
    Oha... :cool:
     
  4. Melo7713

    Melo7713 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2016
    Beiträge:
    8
    Ich empfinde für mich alleine wenn ich mich verliebe, dieses mal traf es mich so sehr dass ich es nur auf Gegenseitiges beruhen kann (ich beobachte meine Handlungen und Schwingungen und führe dazu einen Blog, kleinste Veränderungen schlage ich wieder nach wie ich damals drauf war, andere machen Bodybuilding ich Frequenze.)

    Sie hat einen Freund, akzeptiere ich auch Sehr sogar und habe mich immer zurück gehalten, nicht über die Gränze ! Ich habe sehr viel Respekt gegenüber anderen Menschen und ziehe mich zurück sobald es außer Ruder läuft und ich die Spannung zwischen den beiden zu sehr ziehe. (Sprich würde Sie mich küssen wollen würde ich es verweigern).

    Was man einsehen muss, dass es (aus der dritten) 2 Menschen betrifft die sich ineinander verliebt haben, ein Freund ist ein Grund und keine Blockade für Gefühle anderen Punkt. Geben und Nehmen das müssen sich 2 Seelenverwandte einprägen, ich könnte auch nicht anderst wenn ich eine Freundin habe und plötzlich sie da steht. Würde sie nie alleine in Glauben lassen sondern darauf zu gehen (btw hat sie mir nie ausdrücklich gesagt "Hey ich hab ein Freund so geht das nicht okey, finden wir eine Gränze". Nein beinhart hat sie mich immer weiter lassen und weiter in Glauben belassen.

    Das ich es nicht mehr ausbessern kann habe ich eingesehen und sehe es auch ein das der einzeigste Weg das einfache loslassen ist. Suchte nur einen anderen Pfad anstatt das wütende beenden einer wundervollen Freundschaft.
     
  5. übermütig

    übermütig Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2015
    Beiträge:
    1.799
    Ich hatte es auch für dich gemeint, Melo7713.
    Dass du dich nicht in etwas verstrickst, worunter du leidest.

    Wenn sich die hohe Frequenz in dir wohlig anfühlt, vielleicht kannst du sie für dich halten.

    Ich wünsche dir auf jeden Fall alles Gute.
     
    Anevay und SoulCat gefällt das.
  6. 1Emilia1

    1Emilia1 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    2.689
    Ort:
    Im Wald der Feen
    Werbung:
    Holla die Waldfee...
    Deine Energien sind dermaßen verdreht. Komme erstmal in eine innere Ruhe und sei mal wieder Mensch und Seele als Ganzes! ... Derzeit schwebst Du sehr seelisch, was aber dem Mensch in dir schadet! Deine Energien laufen durch alle Ebenen und löst Chaos in dir aus. Glaub mir, dass ist nicht gut und Du wirst Dich in mehr Lasten verstricken.

    Also erstmal Ruhe.... und auf den Boden kommen. Ich verstehe voll und ganz was Du sagst und wie Du das alles meinst. Aber Du fühlst da Dinge in ihr, die für sie eher unbewusst laufen. Du fühlst ihre Seele und auch diese Form der Liebe, leider heißt es aber noch lange nicht das sie als Mensch es fühlt oder schon fühlt.... Das ist jetzt ein Gebiet da bist Du dazu aufgefordert da erstmal raus zu gehen und in die Akzeptanz zu kommen! Weil das hier ist definitiv karmisch und bringt Dich so nicht weiter. Liebe ist kein Zwang und keine Kontrolle... Liebe passiert auch nicht erst zwischen zwei Menschen. Deine Seele hebt voll ab und fühlt da alles und Du als Mensch drehst am Rad und (sorry) aber versuchst zu erzwingen.

    Verbindungen kannst nicht lösen, wenn man aus der Verbindung nicht erkannt hat! .... Und die Erkenntnis liegt in dir selbst und nicht bei ihr. Sie hat ihre eigenen Aufgaben und wenn sie sich der Liebe jetzt nicht öffnet, hat es für sie einen Grund und ihr persönlicher Kreislauf, dem man nicht vorantreiben kann.....

    glg
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen