1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

muss man an gott glauben , um auch an engel glauben zu dürfen?

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von rinchen10, 12. April 2006.

  1. rinchen10

    rinchen10 Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2006
    Beiträge:
    58
    Ort:
    mannheim
    Werbung:
    ich möchte unbedingt kontakt mit meinem engel haben, ich bin mir sicher, er ist bei mir! das problem: ich glaube nicht an gott, spreche es auch öfters aus, zu freunden oder so.....ist das der grund, warum ich noch keinen engelkontakt hatte? :stickout2
     
  2. Kangiska

    Kangiska Guest

    Hallöchen Rinchen,

    Auch ich glaube nicht an Gott, und doch helfen die Engel dort wo ich nach ihnen frage.

    Allerdings habe ich auch eine weniger "göttliche" Sicht, was Engel betrifft. Für mich sind Engel wesen, die einem die Wahrheit zeigen können.
    So bitte ich sie desöfteren, Sterbenden welche sich an das Leben klammern, zu zeigen, dass sie keine Angst vor dem Tod haben müssen. Bisher sind diese Menschen dann immer friedlich entschlafen.

    Was meine Leitwesen betrifft, glaube ich nicht, dass dies Engel in dem Sinn sind. Das ändert jedoch nichts daran, dass sie mir bisher sehr viel geholfen haben.


    Liebe Grüsse


    Kangiska
     
  3. Igraine

    Igraine Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2005
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Köln
    Hallo Rinchen,

    ich glaube zwar an Gott, aber ich glaube nicht, dass das die Voraussetzung ist, um an Engel glauben zu können. Engel sind Lichtwesen und um uns alle herum, unabhängig von einer Religion.

    Ich denke eher, Du bist viel zu verkrampft und darauf versteift ihn zu sehen. Vielleicht hast Du auch unbewusst Angst, ihn zu sehen.
    Und wenn Du ihn siehst, würdest Du ihn erkennen? In einem anderen Thread hast Du von Deinem Kollaps auf der Autobahn und dem Polizisten berichtet. Vielleicht war ja das Dein Engel?
    Höre auf Deine innere Stimme, auch sie kann von Deinem Engel kommen. Du musst ihn nicht sehen müssen. Wenn Du meinst, es gibt ihn und er ist da, weil Du seine Anwesenheit in irgendeiner Form spürst, dann freue Dich darüber. Auch so hat er mit Dir Kontakt aufgenommen.

    Liebe Grüße + ein schönes Osterfest
    Igraine :winken5:
     
  4. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........

    Gott hat die Engel erschaffen.


    LG Tigermaus
     
  5. josi

    josi Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2005
    Beiträge:
    314
    Das sehe ich auch so. Sie können ja nicht einfach aus dem Nichts entstanden sein.

    Ich verstehe nicht ganz, wieso man das Dasein der Engel anerkennt, aber nicht das Dasein von Gott.

    Liebe Grüße und frohe Ostern!
     
  6. lichtbrücke

    lichtbrücke Guest

    Werbung:
    Hallöchen

    Die Engel sind von Gott geschaffene Bewusstseins- bzw. Lichtfunken. Somit sind sie für mich untrennbar miteinander verbunden.

    Mit Licht und Liebe

    Lichtbrücke
     
  7. Kangiska

    Kangiska Guest

    Hallöchen,

    Da die Idee der Engel schon in den fernöstlichen Ländern bekannt war, ehe es das Christentum gab (man nennt sie auch Devas), kann man problemlos an Engel glauben ohne an Gott zu glauben.

    Somit muss man diese Dinge nicht zum Dogma werden lassen.
    Natürlich ist es klar, dass jemand der an Gott glaubt, auch daran glaubt dass dieser die Engel erschafft hat (in deren Augen hat er ja eigentlich alles erschaffen).

    Aber glücklicherweise geht es auch ganz gut ohne Gott ;-)


    Schmunzelnde Grüsse



    Kangiska
     
  8. lichtbrücke

    lichtbrücke Guest

    Hallo Kangiska

    Das liest sich für mich, als wäre Gott eine Erfindung des Christentums. Korrigier' mich bitte, wenn ich da was falsch interpretiere :)

    Mit Licht und Liebe

    Lichtbrücke
     
  9. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........

    Dass hinkt aber hinterher, denn Gott hat die Erde erschaffen, und so auch alle Länder der Welt, so auch die Engel.
    Klar dass Christentum entstand durch Jesus Geburt, und somit der Glaube an Gott, der alles erschaffen hat.

    LG Tigermaus
     
  10. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........
    Werbung:

    Denke ich auch den die Engel sind nicht greifbar so Gott auch nicht.

    Wahrscheinlich Engel, weil man sich ein Bild machen kann von ihnen, und von Gott nicht.
    Und bei den Menschen ist es leider oft so, was sie sich bildlich nicht vorstellen können existiert auch nicht.

    LG Tigermaus
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen