1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Mensch! Sprich Dich aus (Jemand hat gesagt...)

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von JesusParfum, 7. März 2012.

  1. JesusParfum

    JesusParfum Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Dezember 2011
    Beiträge:
    83
    Werbung:
    Guten Morgen,

    bin heute morgen auf ein Älteren Beitrag gestossen wo Über eine Person verblüfft war, das jemand auf ihn drauf zuging. Weitere ähnliche Sachen gabs ja schon.

    Da ist mir als Erklärung gekommen das jemand über ihn geredet haben könnte.

    Doch warum wird über andere geredet?

    Warum wird demjenigen dann nichts gesagt das über ihn geredet wird, oder dem sein Einverständniss erfragt ob man Wissen über die Person weitergeben darf?

    Warum wird sowas so leicht hingenommen wenn jemand was über andere sagt, ohne sich bei der Person zu versichern ob das stimmt über die geredet wurde. Da muss ja keine böse Absicht dahinterstecken, es können ja allgemeine Dinge wie Hobbys oder alltägliches sein. Die Person über die geredet wurde ist dann ganz verblüfft und fragt sich was da abgeht, ob es stimmt oder nich ist eine andere Frage. Aber Reden klärt auf.

    Ich finde da sollten die Leute mit mehr offenheit gegenüber stehen und hinterfragen "Du stimmt das was er gesagt hat?".

    Habt Ihr auch schon solche Fälle erlebt?
     
  2. Azura

    Azura Guest

    Du fragst dich, wieso man über andere redet und tust doch im Grunde das selbe. Du redest über einen Beitrag, der nicht an dich gerichtet und auch nicht über dich war...Wieso tust du das? :D
     
  3. JesusParfum

    JesusParfum Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Dezember 2011
    Beiträge:
    83
    Um die Gründe zu erfahren, warum manche das tun.
     
  4. sage

    sage Guest

    Frag die doch direkt...


    Sage
     
  5. JesusParfum

    JesusParfum Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Dezember 2011
    Beiträge:
    83
    Was ich aussagen wollte ist, gewissen Leuten den Mut zugeben offen mit anderen zureden. Leider kommt es durch die Schüchternheit oft zu Missverständnissen, und eine nichtschlimme Sache wird als schlimm empfunden.
     
  6. daway

    daway Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    6.985
    Ort:
    Werbung:
    trasch tri tralla

    es interessiert doch niemanden was wirklich ist
    hauptsache die story ist gut oder die mission erfüllt

    mensch was hab ich da schon erlebt - geschichten von menschen über mich die ich nichtmal kenne und mich tauch nicht (oder sollte ich sagen sie glaubten se kennen mich aufgrund irgendwelcher geshichten wo nicht mal 10% stimmen)

    mir haben schon völlig fremde die ich kannte und noch nie gesehen hab gesagt dass sie angst vor mir hätten und ich soll mich verduften ...

    naja man kann schöne geschichten oder schlimme geschichten erfinden und erzählen

    doch in wirklichkeit sagt es mehr über den der sie erfindet und verbreitet als über den über den es angeblich geht ... und das ist eigentlich der knackpunkt bei der sache
    denn die leute hören sich die wildesten übelsten geschichten an wo ihnen das fürchten kommt - aber sie vergessen wer ihnen das fürchten wirklich gelernt hat ... nicht die person über die getratscht wird sondern die die spricht

    grüße liebe
    daway
     
  7. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.875
    Ort:
    An der Nordsee
    :kiss4:
    Wenn man ständig über andere redet, und nicht mit ihnen, entstehen auch Missverständnisse.

    Wie viele Threads willst eigentlich noch eröffnen, in denen du dich über "andere Leute" und ihr Kommunikationsverhalten echauffierst? Schau doch lieber mal was da bei dir selbst abläuft und wieso du ständig über Freunde, Bekannte und Fremde redest, anstatt die direkt anzusprechen, die du meinst
    Das was du hier kritisierst, ist das Verhalten, das du selbst an den Tag legst.

    R.
     
  8. daway

    daway Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    6.985
    Ort:
    :D

    klar und deutlich:zauberer1

    ich geb zu seitdem ich mich mit solchen dingen beschäftgt habe ...

    bin ich sehr schweigsam geworden ... auch als ich noch mit menschen realen kontakt hatte...

    wenn man einmal anfängt zuzuhören ... zu denken und dann zu sprechen
    anstatt einfach loszuquasseln im affekt zu dem was man gehört hat ... von denken ganz zu schweigen ...

    bis man dann auch drauf kommt ... die schönsten briefe sind die kürzesten ... wo drinnen steht ... herzliche grüße von ... und sonst nichts was einem sorgen oder sonst was machen könnte ...
    (aber ein forum wo jeder nur was schöne grüße ausrichtet ist auch langweilig)

    und dann wenn man auch zusammen schweigen und die stille geniesen sich gegenseitig fühlen ohne sich zu berühren kann ... anstatt immer nur zu quasseln ...
    könnt man schon fast von einem bewußtseinswandel sprechn ... wenns nicht eh einer ist?

    aber die leute reden einfach gern und viel ...
    ich glaub das wird sich auch nicht so schnell ändern

    grüße liebe
    daway
     
  9. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.875
    Ort:
    An der Nordsee
    Das liegt wohl daran, dass Menschen soziale Wesen sind und ihr hauptsächlichliches Kommunikationsmittel die Sprache ist.
    Die Inhalte sind viel eher das, worüber man sich Gedanken machen sollte, nicht übereinander reden, sondern miteinander.

    R.
     
  10. daway

    daway Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    6.985
    Ort:
    Werbung:
    dann würds ja schnell ans eingemachte gehen ... :D
    ich hab irgendwie beobachtet dass viele das gar nicht wollen dass man hinter die fassade/maske blickt und sich da komunikativ gegenseitig sozusagen im gespräch entblöst

    aber ich bin ja auch kaum smalltalk tauglich
    hab schon oft über sinn, zweck, ziel usw. bei gesprächen nachgedacht und manchmal sogar auch dass die leute sich auch manchmal gerne einfach zanken ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen