1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

lastet ein Fluch auf mir?

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von DerImperator, 21. Februar 2007.

  1. DerImperator

    DerImperator Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2007
    Beiträge:
    4
    Werbung:
    kann mir jemand sagen wie ich überprüfen kann ob ein Fluch auf mir lastet denn hab Schizophrenie und meine Mutter ist gestorben und hab schwere Depressionen. mein leben wurde schlagartig nicht mehr lebenwert...
     
  2. seagull

    seagull Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Beiträge:
    6.500
    Ort:
    seagullcity
    Salve Imperator! :)

    Nein, ich kann dich hier völlig beruhigen, kein Fluch lastet auf dir - sei dir dessen sicher. Du solltest dich auch unbedingt gerade jetzt von solchen destruktiven angstmachenden Vorstellungen befreien, ggf. können dir hier positive Affirmationen hilfreich zur Seite stehen.

    In einer Depression haben sich die eigenen Schatten derart verdichtet, dass sie einen regelrecht lähmenden Einfluss auf uns ausüben können - kein "Licht" scheint uns dann noch erreichen zu können. Neben einer geeigneten und sinnvollen medizinischen Behandlung kann dir nur die innere Arbeit an dir selbst den dauerhaften Weg aus dem "Hades" weisen, denn Therapeuten und Außenstehende können dich dabei lediglich begleiten und unterstützen.

    Ich habe dir hier mal einen für dich ggf. interessanten Bericht verlinkt: http://mut-zum-anderssein.de/freiraumronja1.html

    Schöpfe also neuen Mut. Probleme sind dazu da, um gelöst zu werden, nicht? ;) Auch wenn das Hinderniss zur Zeit unüberwindlich erscheint.


    Alles liebe dir

    Seagull
     
  3. Margit

    Margit Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19. Mai 2003
    Beiträge:
    8.032
    Ort:
    Oberösterreich
    Ich hab die Off-Topic-Beiträge entfernt.

    LG
    Margit
     
  4. DerImperator

    DerImperator Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2007
    Beiträge:
    4
    ich will es ja nur überprüfen...
     
  5. Nein ein fluch ist es nicht, für mich persönlich ist ein fluch wenn jemand schlecht über mich redet und es bleibt mir hängen, ich verwende das wort fluch nicht, weil es mir nicht gefällt.
    Aber inzwischen wenn jemand schlecht über mich redet nehme ich diese person nicht ernst, und somit ist es auch kein fluch mehr, man muss nur positiv denken, dann haben schlechte worte keine chance.
    Ich denke du bist einfach noch ein bisschen depressiver geworden, da du wahrscheinlich therapie machst, wird man die sehr gut helfen können.:)
     
  6. Werbung:
    In der Tat gibt es solche Dinge.
    Aber in Deinem Fall würde ich abenfalls sagen: Nein es ist kein Fluch.
    Ich bin recht feinfühlig und ich nehme bei Dir keine negativen Energien wahr wie bei einem Fluch sondern sehr viel Angst. Deine Depressionen haben andere Ursachen. Du solltest Dich mehr nach innen wenden und die Ursache Deiner Depressionen heilen. Such Dir Hilfe!

    Liebe Grüße
    MorgainelaFay
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen