1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Jeder ist Magier

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Silvermedi, 9. Februar 2011.

  1. Silvermedi

    Silvermedi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    4.014
    Werbung:
    Wenn Magie heisst:
    Rituale durchzufuehren
    in seinem oder anderen Leben etwas zu beWIRKEN
    dann ist jeder Mensch Magier
    Es gibt keinen echten oder unechten

    Rituale braucht der Mensch, auch im taeglichen kleinen..
    Religionen, usw...

    woran also wird dann der Meister festgemacht?
    an Proben?
    an Fragebogen?
    Erfuellung bestimmter Punkte?
    an der Zeit die er/sie mit der Materie vertraut ist?
    seinem Wissen?...
     
  2. Nuire

    Nuire Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2010
    Beiträge:
    2.248
    Hmm,

    Das Beste, das ein Nicht Magier zu Stande bringen wird,
    ist hierzu zu sagen:

    Ich weiß, daß ich es nicht weiß.


    Das würde aber schon eine grosse Masse an Wissen voraussetzen.


    Und der MagierIn würde sagen: Ich bin das Nichts.


    Und der Nicht Magier würde bestenfalls erwidern,
    alles was man benennen kann ist nicht der MagierIn.


    Und der MagierIn wäre der Lebende Beweis,
    dass dem nicht so ist.


    Und Gott würde Lächeln oder so. :lachen:


    Also, was tun? ;-)
     
  3. ALnei

    ALnei Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Beiträge:
    10.182
    gutes beispiel, nuire:

     
  4. monika2612

    monika2612 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Februar 2011
    Beiträge:
    16
    ich denke auch das jeder Mensch ein Magier sein kann.

    Es schafft jeder einen anderen Mensch zu verzaubern im ein Lächeln zu entlocken
     
  5. Silvermedi

    Silvermedi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    4.014


    Ein Widerspruch in sich
     
  6. Nuire

    Nuire Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2010
    Beiträge:
    2.248
    Werbung:
    Ja, die Grosse Versöhnung mit und durch Religio

    Das Lächeln des Herzens. :blume:


    Aber wie kommst Du da hin? Wenn Du sowieso schon dort bist.

    Ich gestehe, ich habe die Erleuchtung vergessen.
    Das wonach so viele trachten.

    Die Antwort.


    Ich bin es einfach. :lachen:
     
  7. Nuire

    Nuire Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2010
    Beiträge:
    2.248
    Ja, genau um den geht es.

    GENAU UM DEN!


    So ist's. :)
     
  8. Silvermedi

    Silvermedi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    4.014


    Wenn dem so ist, dann muss sich kein MagierIn mit einem anderen MagierIn hier befetzen, beflegeln und in Grund und Boden stampfen
    Denn dann muesste jeder die Fuelle und Leere des Anderen und sich selber akzeptieren.....
     
  9. meinschatz

    meinschatz Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2010
    Beiträge:
    3.410
    Ort:
    Irgendwo zwischen Himmel und Hölle
    Ein Magier/in Meister/in brauch sowas nicht , stimmt ....
     
  10. Nuire

    Nuire Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2010
    Beiträge:
    2.248
    Werbung:
    Und wieder zurück zu Eingangsrede #1

    und Beitragspathos #2


    :lachen:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen