1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Frage wegen Frühlingsanfang

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Jaguar, 28. Februar 2006.

  1. Jaguar

    Jaguar Guest

    Werbung:
    Hallo,

    Also ich bin ja erst 19,5 Jahre auf dieser Welt, aber dieser Winter kommt mir so lang und so kalt vor, wie ich es noch nie zuvor erlebt hab...Ich hab auf gut Deutsch gesagt, die Schauze voll von der Kälte und vom Schnee! Jetzt frage ich mich, ob man denn nicht mit der Astrologie den Frühlingsanfang feststellen könnte. Geht das???
     
  2. Jonas

    Jonas Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2005
    Beiträge:
    3.199
    Ort:
    Köln
    Hallo Jaguar.

    Frühlingsanfang, der ist am 21.März. Dazu braucht man eher die Astronomie als die Astrologie. Aber beides gehört ja irgendwie zusammen.

    Viele Grüße

    Jonas
     
  3. Jaguar

    Jaguar Guest

    Das weiss ich auch...:nudelwalk

    Aber es wird ja wohl schon vorher angenehm warm werden und aufhören zu schneien, oder? Ich meinte eigentlich, ob man steigende Temperaturen Astrologisch feststellen könnte...
     
  4. Merkur_Uranus

    Merkur_Uranus Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Februar 2006
    Beiträge:
    92
    Ort:
    Hauptstadt
    man merkt das frühling ist, wenn das junge löwenmaul nicht mehr mit dem brüllen aufhört.:clown:
     
  5. Chimba

    Chimba Guest

    Wie meinst´n das genau?
    Zum Beispiel: "Wenn Merkur und Venus ihr Tanzbein schwingen, dann wird das im Frühjahr den Frühling bringen?". :mad2: :love2: Oder so?

    Funktioniert sicha: im Frühjahr gibt´s Frühling, chimba weiß das. ;)

    liebe grüße
    vom
    löwemond :tongue:
     
  6. Jaguar

    Jaguar Guest

    Werbung:
    Ähm...Ich möchte einfach wissen, wann es denn so um die 15 bis 20 Grad wird! Kann man das nicht Astrologisch feststellen???
     
  7. Chimba

    Chimba Guest

    Nee, kann man nicht.
    Dazu gibs die Meteorolügen.

    liebe Grüße,
    chimba
     
  8. Jaguar

    Jaguar Guest

    Schade...

    Eben, die Meteorologen können auch nur höchstens 3 Tage in die Zukunft schauen...Meiner Meinung nach jedenfalls...Alles über 3 Tage ist zu ungenau!
     
  9. Chimba

    Chimba Guest

    Aber sie können Temperaturen messen.
    Das können Astrologen nicht.
    Das braucht man aber, um Temperaturen von 15 - 20 Grad festmachen zu können.

    Nee, im Ernst, Jaguar: Astrologen können kein Wetter vorhersagen.
    Das geht nicht. Überhaupt nicht. Vergiss das. Klappt nicht. Abgelehnt.

    Liebe Grüße,
    chimba
     
  10. Arnold

    Arnold Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    4.977
    Ort:
    Kirchseeon/München
    Werbung:
    Hallo Frierende, :schnl:

    Claudius Ptolemäus war ein vortrefflicher Wetterastrologe. Er hatte in seiner "Tetrabiblos" einen ganzen Abschnitt darüber geschrieben. Dazu nahm er besonders die Sternbilder unter die Lupe, also nicht den Tierkreis alleine. Aber das Ganze ist nun bald 2000 Jahre alt und unser Klima hat sich auch geändert, der Tierkreis sich retograd astronmisch um bald 30 Grad verschoben.

    Ist es Saturn im Löwen, der die Sonne derzeit gefrieren lässt, oder sind es die nervösen Bewegungen von Mars in den Zwillingen? Klar, Sonne, Mond und Merkur wirken in der Stundenastrologie mit dem Wetter. Speziallisiert sich ein Astrologe auf das Wetter und Klima, so wird er sicher keine Mühe haben die spärliche Trefferquote der HighTechWetterindustrie zu übertreffen und bessere Ergebnisse erzielen.

    Mundan sieht man ja auch wann die Sonne aufgeht, oder Neumond ist usw. Man hat die vier Himmelsrichtungen im Horoskop, einen Ort, Zeichen wie zum Beispiel Wind - Luft oder Wärme - Feuer usw. Einig darf man sich sicher sein, sobald man die Klimaeffekte der letzten Jahre ansieht, also mit Uranus, Neptun und Pluto in den Zeichen...

    Ansonsten können wir derzeit nur die innere Sonne scheinen lassen, oder man flieht in wärmere Gefilde mit dem Flugzeug.

    Liebe Grüße an unseren verfrorenen Jaguar! :flower2:

    Arnold:witch:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen