1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Engel und Glaube an Gott

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von Drachela, 8. September 2005.

  1. Drachela

    Drachela Guest

    Werbung:
    Ich bin aus der Kirche ausgetreten - darf ich jetzt nicht mehr an Engel glauben??
     
  2. lilaengel1965

    lilaengel1965 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juni 2005
    Beiträge:
    3.606
    Ort:
    Wien
    hallo,

    WARUM bist du aus der kirche ausgetreten ???

    weißt du, ich glaube an gott, aber nicht an das, was die kirche daraus macht ....

    dein glaube an engel und auch an gott (?) ist für dich ok;
    deshalb verstehe ich die frage DARF ich nun nicht mehr an engel glauben nicht ganz.

    wer soll es dir verbieten wollen/ können ????

    es liegt in DEINER hand ganz allein !!!!!

    lg die lilaengel :daisy:
     
  3. keija

    keija Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    131
    Ort:
    DE-Hamburg
    Liebe Drachela,

    wer sollte es Dir denn verbieten können?

    Glaube an sich hat meines Erachtens nichts mit den Glaubensinstitutionen zu tun. Glaube kommt aus dem Herzen.

    lichtvolle Grüße
    keija
     
  4. Drachela

    Drachela Guest

    Ich bin aus der Kirche ausgetreten weil ich nicht einsehe für meinen Glauben an Gott zahlen zu müssen. Und letztes Jahr im Dezember hat sich meine Entscheidung wieder bestätigt daß ich ausgetreten bin. Von den Pfarrern halte ich nicht mehr viel, menschlich gar nichts!
    Ich glaube an Gott - irgendwie - oder wie ich ihn/es nennen soll. Irgendetwas ist da!
    Manche verbinden ja Engel mit Gott, das mit Glaube und Christentum und Kirche und was weiß ich, daher meine Frage.
     
  5. lilaengel1965

    lilaengel1965 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juni 2005
    Beiträge:
    3.606
    Ort:
    Wien
    nein nein, den glauben den hast du in deinem herzen !!!!!!!
    mach dir da bloß mal keine sorgen !!!!

    :kiss3: die lila engel
     
  6. ~Cornelia~

    ~Cornelia~ Mitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2005
    Beiträge:
    430
    Ort:
    grüne Insel
    Werbung:
    huhu!

    ich glaub an keinen gott, und halt auch nix von der kirche!

    doch meine engel sind trotzdem bei mir!
     
  7. Fingal

    Fingal Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2005
    Beiträge:
    3.501
    da muss ich mal komisch fragen, cornelia,

    wie kann man denn an engel glauben, wenn man nicht an gott glaubt? das geht doch gar nicht?! engel gibt es doch nur im zusammenhang mit und wegen gott. ohne gott wüssten wir gar nichts von engeln, da sie nicht überliefert wurden ausser in verbindung mit gott?!



    zum thema kirche:
    ich bin in der kirche weil ich es mir im moment gott sei dank noch leisten kann die kirchensteuer zu berappen und es ist ja auch keine unwichtige "arbeit" was die kirche tut. sicherlich ist nicht alles gut, aber auch nicht alles schlecht. an sich halt ich nicht viel von der kirche, gehe auch nur weihnachten zum gottesdienst, aber auch nur bei meinem pfarrer, der mich auch schon getauft hat, weil er keinen mist erzählt, sonder so viel wärme ausstrahlt und alles ehrlich auf gott abzielt was er erzählt. und nicht darauf, wer am sonntag in der kirche war oder nicht.

    viele grüsse -fingal-
     
  8. Drachela

    Drachela Guest

    gehe auch nur weihnachten zum gottesdienst, aber auch nur bei meinem pfarrer, der mich auch schon getauft hat, weil er keinen mist erzählt, sonder so viel wärme ausstrahlt und alles ehrlich auf gott abzielt was er erzählt. und nicht darauf, wer am sonntag in der kirche war oder nicht.

    viele grüsse -fingal-[/QUOTE]


    Der Pfarrer der mich getauft und bei dem ich in der Erstkommunion war hat meine Tante als Firmpatin abgelehnt weil sie geschieden war und meinem Stiefvater wollte er letztes Jahr nicht einmal eine Messe lesen weil er ausgetreten war. In ihrer Trauer hat meine Mutter ihn damals angerufen und gebeten dies für sie zu tun weil er in das Grab meines Großvaters kam nach der Einäscherung. Der Herr Pfarrer hat gesagt "nein das ist nicht christlich" und hat einfach aufgelegt. Wir sind alleine am Grab gestanden und haben ein Vater unser gebetet für ihn. Soviel zum Thema Kirche und jeder kann sich denken was ich jetzt von denen halte!
    Ein altkatholischer Pfarrer hat die Messe bei der Verabschiedung gelesen und gesagt daß er ausgetreten ist -aber das steht nicht uns Menschen zu darüber zu urteilen sondern jemand Höheren.
    Und der Meinung bin ich auch!!
     
  9. Hallo Drachela!

    ..dein "gott" wohnt im haus deiner seele.
    du brauchst nur die tür zu dir offen halten;
    die engel, boten "gottes" führen dich zu seinem
    ewigen licht....


    LGMFrankie

    ....du kannst ein engel sein...
     
  10. Drachela

    Drachela Guest

    Werbung:
    Ich weiß nicht ob ich direkt an Gott glaube - ich glaube halt daß es noch etwas Höheres gibt und daß da irgendwas ist. Wie auch immer man das bezeichnet! "Gott" ist uns halt gelehrt worden!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen