1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Elektrosmoke?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Berggipfel, 13. Juni 2009.

  1. Berggipfel

    Berggipfel Guest

    Werbung:
    Hey Leute!
    Ich habe mal gehört, dass es so Platten oder Scheiben gibt, mit denen man sich von Elektrosmoke abschirmen kann. Geht sowas wirklich? Was hällt ihr davon?
     
  2. Telas

    Telas Mitglied

    Registriert seit:
    14. Dezember 2008
    Beiträge:
    137
    Du kannst Dich bestenfalls mit geerdeten Metallkäfigen abschirmen.

    Living in a box....:D
     
  3. Berggipfel

    Berggipfel Guest

    Stimmt ja, aber wie und woher bekomme ich so einen Großen Käfig? Gehts auch noch anderes?
     
  4. Einfach Mensch

    Einfach Mensch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2007
    Beiträge:
    8.643
    Ort:
    Oberschwaben, genau über dem Mittelpunkt der Erde

    Du kannst es ja mit Tapeten versuchen:

    http://www.tapete.de/EMV-Tapete_Handy-Tapete_Elek.199.0.html

    Und dann gibt es auch noch abschirmende Stoffe, für Vorhänge.

    Ob es funktioniert? Ob das überhaupt notwendig ist?

    Keine Ahnung.

    :)

    crossfire
     
  5. sage

    sage Guest

    Ich kenn nur Elektrosmog....


    Sage
     
  6. Berggipfel

    Berggipfel Guest

    Werbung:
    oops dann habe ich ihn falsch geschrieben
     
  7. esoterix

    esoterix Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. März 2009
    Beiträge:
    1.436
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Ist doch eher die Frage, ob sich der Aufwand lohnt. Lieber erst einmal messen. Was hast du denn für Bedenken / Probleme?

    lg esoterix
     
  8. Berggipfel

    Berggipfel Guest

    ja schon, ich finde mein normaler pc strahlt sehr viel eletrosmog ab und das stinkt dann auch total
     
  9. Telas

    Telas Mitglied

    Registriert seit:
    14. Dezember 2008
    Beiträge:
    137
    Werbung:
    Also aber das sind dann bestenfalls erwärmte Staubreste oder sowas. :D

    Mancher PC - speziell im Raucherhaushalt - ist ein wahres "Höllenloch" von diversen ekligen Resten und Schwebstoffen, die sich gern auf den warmen Komponenten, den Lüftern und den Kühlkörpern festbacken.
    Das kann man dann auch riechen. Und spätestens wenn die Kühlkörper so dicht sind, das die Komponenten den Hitzetod "sterben" kann mans auch sehen. ;)


    Elektro"smog" ist eigentlich ein Schwachsinnswort, es handelt sich um ungerichtete elektromagnetische "Abfall"Strahlung die Elektrogeräte, Leitungen oder Funksender, Mikrowellen, etc. als Quelle hat.

    Riechen kann man den "Elektrosmog" sicher nicht.

    Nachweisen, messen, das kann man. Ob es Auswirkungen gibt ist aber bei jedem Menschen verschieden.

    Sicher abgeschirmt sein würde ganz extrem gesagt sogar bedeuten, das Du Deine Armbanduhr ablegen mußt, falls die batteriebetrieben ist, bevor Du in den Käfig steigst. Nimmst Du EIN Elektrogerät mit in den Käfig wirst Du wieder "bestrahlt".
     

Diese Seite empfehlen