1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ein paar Fragen zu meiner Seele

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von Phoenix07, 28. Oktober 2007.

  1. Phoenix07

    Phoenix07 Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2007
    Beiträge:
    967
    Werbung:
    Hallo miteinander

    Vermutlich werden wieder viele denken das es dumme sinnlose Fragen wären aber mich beschäftigen die seit Tagen doch wieder und es hat was mit meiner Seele zu tun auch.

    Kleine Vorgeschichte die für meine 1. Frage wichtig wäre sonst kennt sich keiner aus auch:

    Ich wurde damals als sogenannter "Unfall" gezeugt nach dem meine Mutter einen Abortus hatte und ich sonst nicht hier wäre und schreiben könnte. Habe mit dem ja kein Problem auch nur beschäftigt mich eine Frage doch stark auch was mit der Seele zu tun hat.

    Meine Frage dazu wäre, ist es dieselbe Seele die ich jetzt habe die damals schon für mein anderes Geschwisterchen (Abortus) vorgesehen war und die ich nun bekommen habe oder eine ander mal ?????

    Weiters würde mich interessieren ob meine Seele einen Namen hat mit dem ich sie ansprechen kann ?????

    Kann ich überhaupt mit meiner Seele kontakt aufnehmen so einfach, den ich würde gerne einiges von ihr wissen bzw möchte ich ihr helfen da ich das Gefühl habe sie immer nur zu verletzten auch ????

    Bitte euch um Rat auch wenn es komisch anhört aber es beschäftigt mich schon einige Zeit diese Fragen auch.

    Danke euch im Voraus

    lg
    phoenix
     
  2. Moirra

    Moirra Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2005
    Beiträge:
    1.120
    Ort:
    Wien
    liebe phoenix

    kann es ein zuffal sein das letzte zeit leute mit fragen kommen was sachen betreffen was mir schon in meinem leben "live" passiert sind

    ich sage nur , nach abtreibung von mir hat sich mein sohn später erfolgreich bei mir inkarniert...

    man kann mich für verrückt halten ist mir doch wurst lach:banane:

    auserdem sind wir ich und mein sohn SV klares fall und wir wissen es auch beide

    natürlich kannst du mit deine seele = dein höheres ich = innere stimme
    komunizieren..

    tust du ja auch , oft, sehr oft

    wenn du mal vorrahnung hast, dich zu etwas stark hingezogen fühlst, aus reinste liebe handelst, mal unzufrieden ohne grund bist, dir spontan lösung für ein problem einfallt..kennst das gefühl ist so wie es im kopf auf einmal aufleuchtet, wens mal im kopf alarm klingelt, wenn du abneigung zu etwas oder jemand ohne logische eklärung spürst..usw usw

    da "sprichst" du mit deine seele

    so was kann man auch trainieren, das man es lernt, besser und öfter mit eigene seele zu komunizieren

    ich persönlich finde es lustig wie sich manchmal meine seele mit mein jetziges EGO=miriam rumschlagen muss...lach:lachen::lachen::lachen:

    alles liebe:liebe1:

    Miriam:mad2:
     
  3. Phoenix07

    Phoenix07 Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2007
    Beiträge:
    967
    Hallo Miriam

    Danke dir für deinen Beitrag und die ausführliche Antwort dazu auch.

    Das was du als Zufáll nennst sind keine wenn du dein Leben in meinem Beitrag live siehst auch sondern wohl so bestimmt, den so sehe ich es mal.

    Ja es klingt zwar alles komisch aber ich stelle mir diese Fragen und es hat mich ne ganze Nacht fast wach gehalten und noch einige Tage beschäftigt was da in mir für ne Seele wohnt, wie sie heißt und ob es die gleiche wäre wie mein verstorbenes Geschwisterlein.

    Jedenfalls kenne ich mich nun besser aus was ih mir wohnt sozusagen und bin beruhigt auch doch wieder, den ich versuche wirklich mal auf sie zu hören und lt. deinen Beispielen oben kommunziert sie doch mit mir mal, nur bin ich wohl zu beschäftigt mit meinen Gedanken auf sie zu hören auch.

    Aber versuche es ja seit einiger Zeit ihre Bedürfnisse zu erfüllen bzw was sie mir mitteilen will auch den ich weis sie ist mit meiner Hülle bzw meinem Ego nicht zufriedn und ich spüre ihre Schmerzen bzw Kummer auch.

    Du sagst auch man kann es träinieren wie denn mal ???? Viel leicht durch Meditation ???? habe da nämlich keine Ahnung wirklich.

    Aber eines würde mich noch immer interessieren.

    Hat die Seele einen Namen oder sind alle namenslos und kommunizieren so miteinander wenn sie nicht inkarniert wären ?????

    Ich weis diese Frage ist wohl dämlich aber da man für alles einen Namen hat denke ich das sie auch einen hat, ihren wahren Namen im Universum und nicht den momentanen den meine Hülle hat auch.

    Danke nochmals und ebenfalls alles liebe

    lg
    phoenix
     
  4. Phoenix07

    Phoenix07 Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2007
    Beiträge:
    967
    Hallo miteinander

    ne dumme Frage zu einer schönen Zeit, aber mich interessiert es noch immer ob wer von euch es weis die Antwort auf meine Frage unten.

    Hat die Seele einen Namen oder sind alle namenslos und kommunizieren so miteinander wenn sie nicht inkarniert wären ?????

    Ich zermürbe mir nämlich meinen Kopf schon seit Tagen wegen dieser Frage und möchte es halt wissen.

    Vielen Dank im Voraus für die Antworten.

    lg
    phoenix
     
  5. Gabi

    Gabi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2006
    Beiträge:
    3.337
    Ort:
    Deutschland BW
    Hallo Phoenix07,

    erst einmal: Du BIST die Seele, die "hast" sie nicht. ;) Das abgetriebene Geschwisterchen war ein Seelenteil und Du bist es auch.

    Wie gesagt, Du bist die Seele. Sie ist jederzeit hier und jetzt existent. Ob Du ihre Botschaften empfängst und verstehst, liegt an Dir, an Deinem Bewußtsein. Die Seele ist es, die Dir zeigt, wo Du Verletzungen davongetragen hast und was geheilt werden will, nicht umgekehrt. Je mehr Du Augenblick, intuitiv lebst, um so deutlicher kannst Du ihre Botschaften hören. :)

    Liebe Grüße
    Gabi
     
  6. Einfach Mensch

    Einfach Mensch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2007
    Beiträge:
    8.643
    Ort:
    Oberschwaben, genau über dem Mittelpunkt der Erde
    Werbung:

    Hallo Phönix07,

    wie Gaby schon schrieb, du bist die Seele.

    Es ist nur so, dass dein Bewusstsein nicht dieser Meinung ist.

    Gibt da aber einfaches Mittel: Sicher hast du schon gebetet. Also deine Gedanken zu Gott gerichtet.
    Setzt sich also einfach in eine ruhige Ecke. Richte deine Gedanken zu deiner Seele. Begrüße sie. Und schau was dann zurückkommt: Bilder, Gedanken, Gefühle.
    Ist allerdings wie mit dem Laufenlernen. Der erste Schritt ist der anstrengenste.

    Wenn du dann Kontakt hergestellt hast, kannst du alles fragen. Und du wirst Antworten bekommen.

    LG

    crossfire

     
  7. Phoenix07

    Phoenix07 Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2007
    Beiträge:
    967
    Hallo Gabi

    Danke dir für die Worte und deinen Beitrag dazu.

    Ich denke du hast recht mit allen und ich muss mehr auf sie hören wohl auch. Ich habe immer Angst das ich sie nicht verstehe und daher noch mehr Schmerzen ihr zufüge halt.

    Das mit dem jetzt im Augenblick zu leben schaffe ich wohl nicht so ganz immer den es kommt immer was mir Stress macht auch. Da beneide ich die Tiere wieder den die können den Augenblick so genießen wie es sein soll auch.

    Danke nochmals und extra liebe Grüße

    Phoenix
     
  8. Phoenix07

    Phoenix07 Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2007
    Beiträge:
    967
    Hallo Crossfire

    Das mit dem Kontakt herstellen zu meiner Seele habe ich schon versucht aber klappt nicht so direkt aber ich weis wenn ich sie verletzte wieder das spüre ich sofort diese Schmerzen aus ihr mal

    Habe zu Hause ein kleines Ritual wenn ich aufstehe begrüße ich mal meine ganzen Engeslfiguren die in meinem Schlafzimmer stehen, alle anderen Wesen da oben auch im Universum, Himmel, dann noch ein paar Leute die ich guten Morgen Grüße geistig sende und dann begrüße ich wenn ich in den Spiegel sehe meine Seele persönlich auch und schicke ihr ein Lächeln entgegen.

    Gestern habe ich versucht ne Trancereise bzw schamanische Reise zu machen mit einer Trommelcd..usw auch und bin wohl ab der Hälfte eingeschlafen auch so einfach und erst später wach geworden wieder. Nicht so super gewesen auch und peinlich noch dazu halt.

    Wollte was über mich und meine Seele wissen aber ging halt nicht *g

    Aber gebe nicht auf und habe einige Bilder zwar gesehen nur Fragmente von was aber nichts deutlich leider.

    Danke dir nochmals

    lg
    phoenix
     
  9. Einfach Mensch

    Einfach Mensch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2007
    Beiträge:
    8.643
    Ort:
    Oberschwaben, genau über dem Mittelpunkt der Erde
  10. Phoenix07

    Phoenix07 Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2007
    Beiträge:
    967
    Werbung:
    Hallo Crossfire

    Danke dir für den Link und habe es mal gespeichert und werde es mir ausdrucken auch.

    lg
    Phoenix
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen