1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Die Kommunikation der einzelnen Sternzeichen - meine Erfahrung

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von KLEINEVENUS, 24. Dezember 2009.

  1. KLEINEVENUS

    KLEINEVENUS Guest

    Werbung:
    Hallo meine Lieben!

    Ich möchte gerne ein Thema eröffnen, über welches ich mir ab und an Gedanken mache und es lustig finde, wie meine Erfahrungen diese immer bestätigen.

    Zum Beispiel habe ich bemerkt, dass die Kommunikation viel mit den Sternzeichen zusammenhängt. Natürlich ist da der Merkur, das Zeichen in dem er steht und die Häuserposition wichtig. Aber ich habe zum Beispiel herausgefunden, dass vieles übereinstimmt. Auch das Mondzeichen selber spielt eine große Rolle, der Aszendent meiner Erfahrung nach weniger.

    Beispiel: Ich habe einen Skorpion-Mond, aber einen Widder-Merkur. Zum einen denke ich, kann ich direkt auf eine Frage eingehen ohne viel herumzueiern, also Smalltalk und so...liegt mir so gar nicht. Außer ich hab mal einen guten Tag erwischt.

    Über den Widder-Merkur (der ist bei mir auch ziemlich stark besetzt - Mars im Widder) kann ich sagen, dass ich als Teenager oder Kind recht angriffslustig war :D, immer im Recht sein wollte (hat sich jetzt etwas eingestellt, kann jetzt nämilch auch argumentieren ;)) und ich beispielsweise langsame Prozesse nie kapiert habe. Dass ich bereits immer zukunftorientiert gedacht habe, also mich auf das Hier und Jetzt zu konzentrieren, ziemlich schwierig war für mich...und ich mich immer unklar ausgedrückt habe, weil ich Gedankengänge einfach so übersprungen habe...was für meine Mitmenschen nicht immer einfach war!

    Meine Schwester zum Beispiel hat einen Jungfrau-Mond und einen Wassermann-Merkur, der nicht weiter besetzt ist. Bei den Jungfrauen, sei es das Sternzeichen oder auch der Mond, habe ich gemerkt, dass sie immer sehr viel reden. Sie können über ein Thema ziemlich formlos, aber lange reden... können auch wie ein Wasserfall reden. Mit Wassermann-Merkur hat meine Schwester, was ich ziemlich witzig finde,wie aus heiterem Himmel irgend welche Ideen, dich sich aber am nächsten Tag in Luft auflösen. :tongue:

    Bei Schützen ist mir auch besonders aufgefallen, dass ihr Grundwissen über das Leben sehr groß sein kann, aber auch sehr zu Übertreibungen neigen...ist jetzt kein Vorurteil, wie gesagt, nur meine Erfahrungen :)

    Die Steinböcke halten sich kurz und gehen nur eher auf Fragen ein, die sie dann in sparsamen Sätzen verpacken.

    Widder können streitlustig sein oder disskussionsfreudig - siehe oben!

    Zwillinge wählen ihre Sätze immer schön aus und können Unterhaltungen sehr interessant gestalten. Aus ihren Mündern hört man kaum Beschimpfungen, wenn sie sich ärgern... Verlassen sich aber eher auf rationaler Ebene und vertrauen manchmal gar nicht mehr auf ihre Intuition...

    Das waren jetzt einmal spontan meine Erfahrungen. Vielleicht fällt mir noch etwas ein. Wäre interessant, wenn ihr mir eure Erfahrungen aufschreibt!:banane:

    KV
     
  2. Sepia

    Sepia Guest

    interessantes Thema..!
    das mit den Widdern kann ich nur bestätigen, leider....
     
  3. ChiaDharma

    ChiaDharma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2008
    Beiträge:
    2.354
    Ort:
    Hier im haus
    wieso leider :confused:
    genau deswegen liebe ich widder :D

    ich hab mal was interessantes zu den sternzeichen gelesen finde es aber net mehr.. da geht es um die grundmotivation jedes tierkreiszeichens..
    widder - ich kämpfe, krebs - ich fühle, löwe - ich will, fische - ich glaube
    etc

    Merkur hat meiner meinung nach NICHTS mit kommunikation zu tun, wie einer kommuniziert hängt von sonne (und mond) ab
    Merkur ist der verstand, die verstandeskraft
     
  4. Sepia

    Sepia Guest

    Dem Widder Prinzip schreibt man folgende Eigenschaften zu: Tatendrang, Ich Bezogenheit, herrschend, wegweisend, der körperliche Vater, übertreibend, ungeduldig, Motoren und Eisen und die Kopf durch die Wand Eigenschaft.

    Typische Widder Geborene gelten als: energisch, unternehmungslustig, leistungsorientiert und mutig. Man sagt dem Widder nach, dass er seine eigenen Interessen gut durchsetzen kann und zum Egoismus neigt. Widder neigen zu eigensinnigen, impulsiven und mitunter draufgängerischen Handlungen.
    Ausschnitt aus:astrosky.ch
     
  5. Sepia

    Sepia Guest

    ja, es geht auch weniger um lieben oder nicht lieben, jeder hat ja seine Stärken und Schwächen....manche Menschen sind umgänglicher und manche einfach schwieriger und Widder gehören zu den etwas stureren und damit schwierigeren....
     
  6. KLEINEVENUS

    KLEINEVENUS Guest

    Werbung:
    :roll:
     
  7. KLEINEVENUS

    KLEINEVENUS Guest

    Ich bin zwar kein Widder- Sonne in Fische, dennoch starke Widder-Besetzungen. Mars, Venus, Merkur in Widder, Pholus und Lilth in Widder, alles obendrein noch in einem Feuerhaus!

    Erkenne mich in allem wi(e)dder, trotz starker Wasserbesetzung im Gegensatz.
     
  8. KLEINEVENUS

    KLEINEVENUS Guest

    Ich sage immer - ich bin nicht schwierig -bloss meinen Prinzipien treu! :D
     
  9. KLEINEVENUS

    KLEINEVENUS Guest

    Weitere Kommunikationssitten der einzelen Zeichen:

    Waagen: Sie haben eine wunderschöne Aussprache, eine klare Stimme, verwenden auch intellektuelle Wörter in ihren Sätzen. Reden gerne, allerdings nicht ständig über selbe Themen. Brauchen Abwechslung.

    Merkur in Fisch: vermeiden Diskussionen. Reden zwar gerne über bestimmte Themenbereiche, geben ihren Senf dazu...aber wenn es um Kampf geht, ziehen sie sich wieder zurück.

    Merkur in Skorpion, oder vor allem Menschen, die ihren Merkur im 8. Haus haben: wenden psychische Tricks an, um alles zu erfahren. Hinterfragen ständig Dinge und lesen gerne zwischen den Zeilen. Sind, glaube ich, auch gute Forscher und erkennen das Urproblem in einem Thema sehr schnell.
     
  10. Gabi0405

    Gabi0405 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    11.057
    Werbung:
    Hallo Kleine Venus,

    das stimmt alles irgendwie.:D
    Und genau das ist es doch, was die Astrologie-Kritiker immer wieder bemängeln. Jeder findet sich darin mehr oder weniger wieder, z.b. hätte ich mich mit Widder-Merkur auch in dem Waage-Text wiederfinden können und manchmal auch im Fisch-Merkur. Ich finds alles ein bischen schwammig.
    Erst wenn Haus, Zeichen und Aspekte mit berücksichtigt werden, wirds scharf.

    lg
    Gabi
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen