Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Tipps für erste schamanische Reise

Dieses Thema im Forum "Schamanismus" wurde erstellt von musgito, 26. März 2004.

  1. Tatzelwurm

    Tatzelwurm Mitglied

    Registriert seit:
    11. Dezember 2009
    Beiträge:
    349
    Ort:
    Brannenburg
    Werbung:
    Vielen Dank für die Links. :)

    Ich denke, wenn man einen guten Lehrer gefunden hat, bei dem man das lernen will, dann darf man auch fragen, ob es die Möglichkeit gibt, den Betrag abzustottern. Oder wie wäre es nachzufragen, ob ein Arbeitstausch möglich ist? Seminar gegen so und so viele Stunden Auto waschen, Rasen mähen, Praxis putzen, bügeln, ...
    Nicht von vornherein schon aufgeben, sondern kreativ werden und Alternativen anbieten. Die sollten allerdings dann wirklich gleichwertig sein.

    Viele Grüße, Tatzelwurm
     
  2. Palo

    Palo Guest

    Google ist dein Freund.
    Zwischen 100 und 150 Euro.
    Frage somit antworttechnisch erledigt.
     
  3. Sadivila

    Sadivila Guest





    :):):)
    deine Signatur ist ...herrlich erfrischend....!! :umarmen:
     
  4. Palo

    Palo Guest

    Danke schön. ;)
     
  5. Esther24

    Esther24 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2010
    Beiträge:
    16
    ich bin manchmal etwas blind was das finden von antworten geht..

    also ich hab da mal eine frage- wie *sieht* man denn bei einer schamanischen reise- was ist- wenn man sich bildlich nichts vorstellen kann? ich kann zwar träumen- auch in bildern oder filmen- eben wie real- aber wenn mir jemand sagt mach die augen zu und stell dir ein rotes auto vor- kann ich das nicht- ich kann es nicht sehen! ich kann zwar beschreiben wie ein rotes auto aussieht- oder auch meine fantasie spielen lassen- aber ich sehe nichts- eben alles aus dem gedächtnis sozusagen...

    irgendwie verständlich was ich meine?
     
  6. Djalina

    Djalina Mitglied

    Registriert seit:
    26. Februar 2010
    Beiträge:
    302
    Ort:
    nah am Rhein
    Werbung:
    so ungefähr ;)

    zwar nahm ich noch nie an einer schamanischen reise teil, aber an einer geführten meditation. meine erfahrung daraus es ist nicht wichtig genau das sich vorzustellen was einem gesagt wird. wichtig ist nur das man loslässt...
    wir sollten uns einen strand vorstellen, aber ich bekam das bild einer tanzenden in rot gekleideten frau, ich zwang mich nicht mich auf ein strand zu konzentrieren sondern ließ diese frau tanzen, danach kam ein afrikanischer trommler und danach tanzte ein schamane, es waren meine bilder aber sie brachten mich in den zustand in dem ich ein nie vergessenes erlebnis erfuhr.

    lg djalina
     
  7. Ahorn

    Ahorn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    23.788
    Ort:
    wo ich Wurzeln schlage
    mir ist das noch nicht so ganz verständlich. Wie kommst Du - im Zusammenhang mit schamanischer Reise - darauf, dass Dir jemand was vom roten Auto erzählt? :confused:
     
  8. Oberon LeFae

    Oberon LeFae Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2010
    Beiträge:
    2.311
    Moin und Hossa!
    Die AFS wurde schon erwähnt. Unter Vorbehalt würde ich auch die Foundation for Shamanic Studies empfehlen, aber auch nur, wenns um den Basiskurs geht. Man hört ansonsten von der Organisation nicht mehr viel Gutes. VHS vor Ort würd ich auch mal abklappern, die bieten auch manchmal Kurse an. Auf der Website vom Apu Kuntur sind unter "Links" ein paar Leute aufgelistet, von denen ich gehört habe, daß die ganz gut arbeiten und wohl auch in der Lage sind, einem die Basistechniken beizubringen. Oder eben Trommelgruppe.
    Von der Literatur her: Das Buch vom Apu wurde schon mal empfohlen. Ist zwar schwerer Stoff, aber lohnenswert.

    Das "Sehen" auf einer Reise muß nicht unbedingt visuell sein. Manche "spüren" eher was oder kriegen akustisch viel mit. Bei mir ist es rein "äußerlich" ähnlich wie ein Tagtraum oder wie die Visionen, die man vorm einschlafen/Aufwachen hat. Das aber nur bezogen auf die "klassische" Trommelreise. Übrigens verwende ich den Tunnel da schon lange nimmer, der war für den Anfang ganz gut. Aber auch hier: andere Leute arbeiten mit aufziehendem Nebel, Aufzügen, Regenbögen. Was auch immer.^^

    Gruß,
    Terrorelf
     
  9. Esther24

    Esther24 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2010
    Beiträge:
    16

    :-D das war doch nur ein beispiel! das war gar nicht auf die schamanische reise bezogen..

    ich wollte nur versuchen zu erklären- das ich mir egal was mir nichts vorstellen kann, und eben weil ich da nicht kann, die sorge habe eben nicht schamanisch reisen zu können, denn ein auto ist ja wesentlich unanspruchsvoller als eine ganze reise, oder ?also - als ich vor ein paar jahren bei unserer abitur-einführungsfahrt war mussten wir eine übung machen- wozu habe ich vergessen. naja der lehrer meinte wir sollten uns jetzt einen strand vorstellen mit palmen und meer und so weiter und so weiter.. hat sich natürlich da zeit genommen und es auch gut gestaltet. so ich habe aber NIX gesehen oder gefühlt oder sonst was- die anderen schon- ein anders mal hab ich ein gespräch mit jemandem gehabt- und wir kamen irgendwie auf *vorstellen* wir haben uns dann darauf geeinigt uns ein rotes auto vorzustellen- so . die person hats gekonnt - ich eben nicht.

    und das hatte keinen schamanischen hintergrund
     
  10. Ahorn

    Ahorn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    23.788
    Ort:
    wo ich Wurzeln schlage
    Werbung:
    Ach so. Vielleicht bist Du nicht der optische Typ - reisen kann man trotzdem, muss dann mehr auf die anderen Sinne vertrauen...und die Bilder dürften sich dann irgendwann von selbst einstellen. Bloß keinen Druck aufbauen....
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden