Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Tipps für erste schamanische Reise

Dieses Thema im Forum "Schamanismus" wurde erstellt von musgito, 26. März 2004.

  1. esoguruschamagi

    esoguruschamagi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2011
    Beiträge:
    55
    Werbung:
    na, das klappt doch mal wieder super:

    erst machen sie den menschen angst und dann geben sie ihnen adressen, wo sie ihr geld abgeben können ...
     
  2. amata77

    amata77 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Mai 2011
    Beiträge:
    25
    Ort:
    NRW
    Wichtig bei einer schamanischen Reise ist immer vorher die Absicht auszusprechen warum man Reisen möchte.
    Wenn man ohne Absicht reist und noch unerfahren ist, kann es passieren, das man sich verliert. Auf der sicheren Seite ist man, wenn man es über ein Seminar erstmal erlernt falls Fragen auftauchen oder Unklarheiten.
    Danach kann man gut mit einer CD üben.
    Später wenn sich das Ganze gefestigt hat, geht die Reise dann auch ohne.
     
  3. Oberon LeFae

    Oberon LeFae Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2010
    Beiträge:
    2.311
    Hi Nausicaä!

    Interessante Technik, die kenne ich noch nicht, gefällt mir aber.^^

    Zum eigentlichen Thema: ich stochere sicher nur im Trüben und kann nur vermuten, aber die richtig klassische Trommelreise kennst Du schon? Die wäre nämlich auch einen Versuch wert, und das ist eigentlich auch die Technik, die im Basiskurs gelehrt wird.

    Geführte Reisen halte ich persönlich für Schmarrn, weil die mir zu suggestiv sind. Sorry, wenn ich das so deutlich sage. Übrigens muß auch nicht jeder ein Krafttier haben, das kann auch ein Kraftstein oder eine Kraftpflanze sein.

    Und auch wenn manche das für Abzocke halten: such Dir, wenns geht, doch jemanden, der scho bissi erfahrener ist und Dich a weng anleitet. Da gibts auch Leute, mit denen man über den Preis reden kann. Du solltest das aber auch mit Deinen Eltern klären, damit die nicht irgendwelche Vorurteile von wegen Sekte etc. haben. Manche Seminarleiter lassen die Leute eh erst ab 18 ran, weils Schamanisieren doch eine etwas heftigere Sache sein kann.

    Gruß,
    Terrorelf
     
  4. Nausicaä

    Nausicaä Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2011
    Beiträge:
    56
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Danke für die beiden Rückmeldungen. Zur Familie, das geht in Ordnung, meine Mama ist nämlich auch jemand, der sich für esotherik interessiert. Sie ist mit dem Thema Engel vertraut. Sie fördert auch meine Entscheidung mich der esotherik zu witmen. Mein Papa kann da nicht mehr viel mitreden, da er vor gut einem Jahr verstarb...
    Wegen der Technik, das Tier im Spiegel, ist es mir erlaubt ein eigenes thema zu eröffnen?ich meine, nicht das ich Anfänge das Forum durch zu spamen xD.
    Ich werde diese Imaginations reise heute wieder ausführen, mal schauen, vielleicht klappt es ja dieses mal ^^ ansonsten habe ich noch die Frage, ob man im luziden traum, oder auch klartraum sein Krafttier finden kann...?
    Das wars wieder von mir^_^
    LG
    Nausicaä
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden