Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Meine kleine Erfahrung mit Gott bezüglich mancher

Dieses Thema im Forum "Rückführungen und frühere Leben" wurde erstellt von Sternenfunke, 11. Januar 2019.

  1. Garfield

    Garfield Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    11.856
    Werbung:

    Nein, ich habe geschrieben, dass nicht jeder der sich einbildet Napoleon oder Jesus gewesen zu sein nur deswegen mit Schizophrenie diagnostiziert oder in eine Psychiatrie gesteckt wird.

    Es gibt Leute die sich sowas einbilden und trotzdem normal einer Arbeit nachgehen können und nicht so unter diesen Ideen leiden dass die Behandlungsbedarf hätten oder so stark durch bizarres Verhalten auffallen dass sie gegen ihren Willen eingewiesen werden würden.

    So wie es auch Leute gibt die Stimmen hören, die nicht schizophren oder überhaupt psychisch krank sind.

    Ich habe NICHT geschrieben, dass die tatsächlich echte oder von Gott auf Wunsch eingegebene Erinnerungen an ein Leben als Napoleon oder Jesus haben.
     
  2. Heather

    Heather Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2016
    Beiträge:
    5.839
    Naja, die TE wollte damit wohl nur verdeutlichen, wovon sich das der Psychiatriepatienten von dem ihren abhebt. Sie hat mit Gott gesprochen.
     
  3. Garfield

    Garfield Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    11.856

    Das behaupten auch in der Psychiatrie so einige Patienten.
     
  4. Heather

    Heather Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2016
    Beiträge:
    5.839
    Naja, die befinden sie aber in der Psychiatrie. Das ist der Unterschied.
     
    Montauk gefällt das.
  5. *Eva*

    *Eva* Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2018
    Beiträge:
    27.338
    Ort:
    Niederösterreich
    :ROFLMAO:
     
  6. *Eva*

    *Eva* Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2018
    Beiträge:
    27.338
    Ort:
    Niederösterreich
    Werbung:
    Auch recht.
     
  7. Sternenfunke

    Sternenfunke Guest

    @Shopona wo steht dass ich mich abheben wollte? Für mich ist das keine Glaubwürdigkeitsinstanz ob man seelisch leidet oder nicht. Was für ein Unsinn!
     
  8. Heather

    Heather Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2016
    Beiträge:
    5.839
    Wenn du außerhalb deines dir vertrauten Glaubenskonstruktes Informationen erhalten hättest die sich verifizeren ließen, hätte das ein interessanter thread werden können.
     
  9. Sternenfunke

    Sternenfunke Guest

    @Garfield ich habe bereits alles dazu gesagt. Du hast gewählt mich anzugreifen. Das ist Dein Bier. Ich bleibe bei meiner Meinung/meinem Glauben.
     
  10. Loop

    Loop Dauntless Banana Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    38.235
    Werbung:
    Ich glaube, die Leute erinnern sich an diese Leben, weil wir alle zusammenhängen, nach dem Tod gehen die Seelen wieder zusammen und teilen die Erfahrungen mit den anderen Seelen, bevor sie wieder neu inkarnieren. Letztendlich sind die Seelen ja alles eine Seele, die sich nur geteilt hat, um Erfahrungen zu machen. So sehe ich persönlich das. :)
     
    Gardi der Zweite gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden