Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Liebeszauber und Partnerrückführung

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Hexer Maran, 3. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Romi

    Romi Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    390
    Werbung:
    Hallo Mondträne

    Bevor jetzt gleich ein paar denken, lass doch so einen laufen, was willst du von dem, andere Mütter haben auch schöne Söhne, möchte ich nur deine Frage beantworten: Fred oder Maran.
    Wahrscheinlich die beiden einzigen seriösen weit und breit.

    Ein Versuch ist es allemal wert, beide sind nicht so irre teuer, und beide verstehen ihr Handwerk.
    Kann sein, dass Maran zwar kaum eine Chance sieht (weiss ich von vielen) Fred hingegen schon. (Viele, die von Maran abgelehnt wurden, gehen zu Fred)

    Enderfolg: Hört man halt nicht in den Foren.

    Romi
     
  2. Brasa

    Brasa Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2004
    Beiträge:
    67
    Kann sein, dass Maran zwar kaum eine Chance sieht (weiss ich von vielen) Fred hingegen schon. (Viele, die von Maran abgelehnt wurden, gehen zu Fred)

    Tja Romi,

    Kann aber auch sein, dass der eine die Liebe eben sieht, wenn sie da ist und der andere eben nicht. Außerdem will einer ja nach eigener Aussage gar keine PRF mehr machen.

    lg Brasa :daisy:
     
  3. Romi

    Romi Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    390
    Ja, stimmt, da bleibt nur noch einer.

    Romi
     
  4. Mondträne

    Mondträne Guest

    Hallo Romi,

    vielen Dank für Deine Antwort,
    man kann es nicht verstehen als aussenstehender das ist mir klar, dennoch er hat auch seine guten seiten nur zeigt er diese eher selten zur zeit. es ist so verworren und ich möchte einfach nur endlich klarheit haben und vielleicht auch verstehen können was dahinter steckt warum er immer wieder so wird, aus ihm werde ich nicht mehr schlau und kann ihn nicht mehr einschätzen ob wahre gefühle für mich da sind oder ob er nur ein Sadist ist, dem es spaß macht mit anderen zu spielen.

    aber ich denke ich werde mich doch an maran wenden und hoffe er kann das wirrwarr endlich lösen.

    lieben gruß
     
  5. biene1

    biene1 Guest

    Dann wünsche ich dir Mondträne viel GLÜCK......spätestens in einem Monat fragst du hier nach der Adresse von Fred :zauberer1



    Manche lesen hier wohl die beiträge wirklich nicht richtig durch. :rolleyes:
     
  6. shorty

    shorty Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2004
    Beiträge:
    151
    Werbung:
    Du liegst ganz falsch :schaukel: ,der eine macht munter weiter mit seinen PRF :rolleyes:



    Leider :escape:


    Shorty
     
  7. jutta-maria

    jutta-maria Guest

    partnerrückführung
    hallo - alle zusammen,

    hierzu folgendes, es gibt ein interessantes buch von B. mohr "bestellungen
    beim universum".
    lesen und selbst versuchen, mein vorschlag.
    es funktioniert tatsächlich.
    ... und nicht immer den/die anderen machen lassen.

    alles gute
     
  8. jutta-maria

    jutta-maria Guest

    hallo mondträne, habe gerade erst deinen beitrag gelesen und ich muss dir ehrlich sagen, das tut ja richtig weh.
    du schreibst, 8 j.beziehung, hin und her ........ und dann fragst du allen ernstes noch, was zu tun ist, denkst an partnerrückführung.
    was geht in dir vor, wovor hast du angst? merkst du nicht, was dir das
    schicksal immer und immer wieder sagt? wie schlimm musst du noch ver-
    letzt werden bis DU endlich begreifst, DU ALLEIN musst was ändern. und wenn
    du das nicht tust, wirst du immer wieder vor diese aufgabe gestellt. geh DU aus dieser beziehung und lasse ihn "in liebe" los.
    Du lernst nicht - und dadurch er auch nicht. wie bequem für ihn, du nimmst
    ihn ja immer wieder auf. er kann machen was er will, schon jahrelang.
    toll und ja soooo einfach für ihn - und wo bleibst du dabei?
     
  9. Chat Noir

    Chat Noir Guest

    Sie will ihn aber nicht loslassen, sie will ihn haben, ist das so schwer zu begreifen? Wenn man die Person liebt, will man sie um keinen Preis loslassen, denn loslassen ist nur ein Euphemismus für verlieren...
    Mondträne, ich rate dir hier sowohl von Maran als auch von Fred ab. Beide arbeiten meines Wissens nach ausschließlich weiß, was aber bei den meisten gescheiterten Beziehungen nicht ausreicht oder seeeehr seeeehr lange dauert. Und ob du das nervlich durchhältst ist die Frage...

    LG die böse schwarze Katze
     
  10. jutta-maria

    jutta-maria Guest

    Werbung:
    ja chat noir, ich begreife schon, dass mondträne ihn nicht loslassen (netteres
    wort für verlieren) will! die frage ist doch, geht es in einer liebesbeziehung
    um gewinnen und verlieren? wenn ja, dann verstehe ich partnerschaft
    falsch.
    wie ich dich verstehe, empfiehlst du nicht weisse magie....
    ich glaube, das spricht für sich.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden