Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Liebe im Internet !!!

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von schpochtl, 10. Mai 2003.

  1. vulnerable

    vulnerable Guest

    Werbung:
    sagt mal deutsch-österreichische vereinignung - seid ihr zwei frauen? wenn ja hätte ich da nämlich ein paar fragen. könnten euch aber zu intim werden. ich meine jetzt nichts direkt rein sexuelles - aber doch wieder auch - aber wie ist das mit der spontanen vereinigung?????? ich habe da meine probleme mit. nicht von der herangehens-weise. nein. die ist in orndung - multidimensional. aber wie ist das konkret im bett - egal ob mannmann oder fraufrau - ich habs mir oft überlegt - und komm zu keinem schluss. versteht ihr was ich meine????? ich kann liebe machen - egal wie und womit - aber diese spontane verschmelzung die doch in dem GEBEN und AUFGENOMMEN WERDEN entsteht - dieses natürliche INEINANDERGLEITEN...... wie geht das genauso gebuttert mit fraufrau? macht man sich da nicht was vor? so - ich kenne es ansatzweise und man machte sich was vor. versteht ihr????

    alllove & thnX

    vulnerable
     
  2. Hundemutter

    Hundemutter Guest

    Liebe Andi, lieber schpochtl,

    ihr werdet mit Sicherheit an diesem WE nicht mehr in´s Forum schauen - trotzdem freu ich mich mit euch für die Megabündel an Liebe die ihr in diese Welt sendet. Macht weiter so !!!

    Liebe(r) vulnerable:

    an meiner o.g. Anrede kannst du ja schon ersehen, dass es sich in diesem Fall nicht um gleichgeschlechtliche Liebe handelt. Obwohl Liebe sich in keiner Weise als unrein präsentierern kann. Das hast du ja auch selbst bereits erkannt.


    Du hast so viele Fragen, das ist auch gut so. Nur wozu benötigst du die Antworten? Wichtig und schön ist ausschliesslich, dass etwas zusammen wächst. Die Technik ist eher unwichtig.

    Oder wie Erich Kästner schon sagte: "Es gibt nichts gutes,
    ausser man tut es"
     
  3. anubis

    anubis Guest

    viele lieben dann wenn der moment gegeben ist
    sagen wir ein neuer partner
    ein kind wird auf unsere welt gebracht
    eine person verstirbt
    noch primitiver ,einer kauft sich einen neuen ferneseher ,auto ,oder sonstiges wir lieben es und freuen sich wie ein kleines KIND ,*nur allgemein geschrieben* es gibt zuviele arten der liebe ,die ich vielleicht nicht schreiben könnte

    kommen wir zurück ,wenn der moment gegeben ist und das fehlende puzzle stück vorhanden ist fangen wir an zu lieben

    aber wie schaut es aus mit der liebe die kommt aus dem nichts ,eure liebe mag kontoliert sein ,ihr hollt sie zum gegeben zeitpunkt hervor ,aber ganz so ist die liebe nicht kontroliert ,denn wenn der zweite teil nicht vorhanden ist entsteht auch momentan keine liebe *obwohl sie ständig vorhanden ist nur ein wenig mehr versteckt* ich meine so kontorliert das ihr eh ständig liebt nur durch eure gedanken die liebe versteckt wird

    kontolle über irgend etwas sagen wir esoteriker oder wie auch immer gesagt wird über uns"euch" sei schlecht .............hm aber wieso weil es alles sagen ? okey macht ja nichts aber wie schaut es aus wenn ihr anfängt diese liebe zu kontrolieren ,damit ihr sie ständig holen könnt wenn ihr sie braucht ohne das negative ursachen geschehen ,ah..............es ist immer mehr als was ihr glaubt ,ihr glaubt schon sehr sehr viel aber was ist wiederum schon viel ? hm..nichts und weiter gehts ...................unendlich
     
  4. vulnerable

    vulnerable Guest

    ah, tut leid - war wohl falsch gelesen. macht nix. vielleicht weiß trotzdem wer was darauf. es gibt sachen die sind interessanter als die meisten zugeben wollen. ablenken hilft da gar nichts - mit kinderbuchautoren und sprüchen - ist schon klar, dass das zu heiß ist - war mir schon klar. sollte auch nur ein wenig rütteln.....


    frei nach: "es gibt nichts bestimmtes - außer man nimmt es."


    die technik ist eher unwichtig???? das sind die leute, die das brot immer ganz schwarz aus dem toaster kriegen......


    allllove
     
  5. anubis

    anubis Guest

    -das sind die leute, die das brot immer ganz schwarz aus dem toaster kriegen......-

    jeder toastet sich selber sein brot ,ander warten zuviel andere holen es sich schon früher weil sie glauben
     
  6. vulnerable

    vulnerable Guest

    Werbung:
    hallohallo anubis - dann sind die die GLAUBEN also die, die das brot immer zu hell aus dem toaster kriegen????

    alllove
    vulnerable
     
  7. vulnerable

    vulnerable Guest

    wir haben also die LEICHGLÄUBIGEN helltoaster - und die VERKRAMPFTEN dunkeltoaster. zwei menschenkategorien??????

    -----------> wie toastet man jetzt richtig, anubis???? sag es ganz genau!

    BE THE PRE-TOASTER!!!!!!!!!!!


    allllove
    vulnerable
     
  8. anubis

    anubis Guest

    hm.........gute frage *leider kann ich nur von meinem einem ausgehen*

    okey es fängt schon wieder eine kleine abhängikeit an ,und das ist das leben des modernen menschen ,er überlässt alles denn geräten ,er braucht "glaubt" nicht mehr achten zu müssen um sein toastbrot weil es ja die maschiene "glaube" alleine und richtig macht ,er entfernt sich davon und wiedmet sich gleich neuen sachen ,weil er glaubt das es eh von alleine wird ,ich hingegen bleibe ständig bei meinem toaster "jetzt" und achte auf mein brot es selber raus zu tun "rechtzeitig" so einfach ist es

    eines nach dem anderen ,nicht eines machen und das nächste schon denken ,aber was kann einer wie ich schon sagen ,wenn ich könnte würde ich gerne menschen zeigen wie sie am besten toasten KÖNNTEN ,aber was ist das schon
     
  9. Hundemutter

    Hundemutter Guest

    Tja, das ist mir jetzt richtig peinlich zugeben zu müssen, dass ich garnicht toaste. :D

    Ich back mir gleich dunkles Brot, dass brauch ich nicht im Toaster verbrennen lassen.

    Ausserdem lebe ich ohne Berechnung und grossartiges Brimborium.

    Morgens aufstehen und ein neues Abenteuer beginnen. Jeder Moment ist ein neuer. Ich bin einfach nur dankbar dafür, dass ich diese schönen Augenblicke erleben darf. ich hab keine Lust darauf, überdimensionale Lebensstrukturen mitzuspielen.

    Das ist für mich eine Form von Glück erleben und auch Liebe erfühlen. Ist eine lange Geschichte...................
     
  10. schpochtl

    schpochtl Guest

    Werbung:
    Hallo Schwester,

    dein Licht strahlt bis zu uns, vergiss das Toasten ist nicht wichtig. Deine lange Geschichte wird ein gutes Ende nehmen, das ist sicher.

    Andere werden stehen bleiben du wirst weiter gehen.

    Lass dich nicht verwirren durch manche Irritationen. Du siehst an uns als lebendes Beispiel, dass alles möglich ist.

    Wir infizieren Dich mit einer großen Portion Glücksvirusse.

    Liebe Grüsse und einen Riesenknuddel an Dich

    aus Linz
    :winken5:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden