1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wie bedingunglose Liebe lernen? Ohne dass man zusammen kommt

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von Astro11, 14. Juni 2015.

  1. Astro11

    Astro11 Mitglied

    Registriert seit:
    12. Mai 2007
    Beiträge:
    287
    Werbung:
    Es heißt doch, in einer Seelenverbindung /Dualseelenverbindung soll man voneinander bedingungslose Liebe lernen. Aber wie funktioniert das? Bedingungslos bedeutet, dass man liebt ohne etwas zu fordern, also muss die Liebe auch nicht erwidert werden. Aber was soll man daraus lernen, wenn man vielleicht nicht zusammen kommen kann? Ich habe eine Buch über Dualseelen, in dem es heißt dass das Ziel ist, am Ende wenn man seine Lernaufgaben gelöst hat, zusammen zu kommen. Aber ist das wirklich so?
    Ich frage mich wieso das alles so kompliziert sein muss und man mit Gefühlen wie Sehnsucht, Angst, Eifersucht geplagt wird, auch wenn diese Verbindung im Grunde das Schönste ist was man je gehabt hat.
     
    SoulCat gefällt das.
  2. Moondance

    Moondance Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    11.284
    es ist schon ein bisschen komplexer als das da einfach ein Ziel erreicht wird und man/frau liebt dann bedingungslos, es kann sein, dass der Mensch hier im Körper diese Bedingungslose Liebe nur Teilweise erfahren kann, nicht ganz und in jedem Bereich.

    Ich denke allerdings, dass der Weg des Menschen schon in diese Richtung geht, dass heisst aber nicht, dass keine Gefühle mehr aufkommen, im Gegenteil, aber Emotionen wie Hass, Angst, Eifersucht usw sind keine echten Gefühle, sondern eben Emotionen, die entstehen wenn man die echten Gefühle verdrängt, nicht lebt, nicht zeigt...

    Emotionen kann man beobachten bis sie vorbei gezogen sind wie ein Gewitter nachdem wieder die Sonne scheint, es gibt hier in unserem polaren Bewusstsein schon irgendwann Freiheit von Emotionen, aber Gefühle sind was anderes, sie sind echt und wichtig....

    Der Weg führt mitten durch all diese Dinge, es gibt keine Abkürzung.
     
  3. SoulCat

    SoulCat voll Licht und Liebe Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. Juni 2013
    Beiträge:
    7.004
    Ort:
    Tirol
    Dieser eine Seelenpartner gibt dir eine Ahnung von unbedingter Liebe.

    Weil der alles mit dir machen kann und du ihn trotzdem liebst. Jeden anderen hättest du längst in den Wind geschossen.

    Mit der Zeit merkst du, deine Liebe hängt von nichts ab. Er kann hässlich zu dir sein, er könnte ein Junkie sein, es würde nichts ändern an deiner Liebe. Unbedingt.

    Genau das bringt dich letztlich um deinen Verstand. Denn der fasst das einfach nicht. Der Verstand hat keine Erklärung dafür. Und das ist gut so, du kommst in Seelenverbindung, der Verstand ist nicht mehr im Weg.


    Es passiert alles ganz natürlich. Vorausgesetzt du kannst loslassen. Solange der Verstand klammert, solange du "haben willst", so lange bist du einfach nur im Schmerz und Selbstmitleid. Im Verstand.


    Alles Liebe
     
  4. Astro11

    Astro11 Mitglied

    Registriert seit:
    12. Mai 2007
    Beiträge:
    287
    Loslassen kann ich im Moment sehr schwer und natürlich ist da immer der Wunsch, "mehr" haben zu wollen.
    Und ich muss noch dazu sagen: Er ist eine Sie, sie könnte vom Alter her meine Mutter sein, aber sie ist zum Glück gut zu mir und es ist ein großes Verständnis da zwischen uns. Dennoch fühle ich mich oft von ihr verletzt - eben durch diese Eifersucht, wenn sie sich zu viel mit anderen abgibt. Ich weiß dieses Recht habe ich eigentlich nicht, aber ich kann es nicht ändern und ich weiß dass sie mich nie absichtlich verletzen würde. Es ist mein Problem, weil ich oft Gespenster sehe und Sachen dramatisiere. Außenstehende sagen zu mir, das ist nicht so und meine Ängste sind absolut unbegründet und übertrieben.
     
    SoulCat gefällt das.
  5. SoulCat

    SoulCat voll Licht und Liebe Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. Juni 2013
    Beiträge:
    7.004
    Ort:
    Tirol
    Das kommt mir so bekannt vor. :D

    Und ich war vorher noch niemals eifersüchtig. Dieses Gefühl kannte ich gar nicht.

    Seelenpartner lösen in uns Dinge aus, die uns bisher vollkommen fremd waren. :D
     
  6. Moondance

    Moondance Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    11.284
    Werbung:
    Du bist ein Mädchen.?
    Menschen brauchen soziale Kontakte um lebendig zu bleiben, es macht sie weicher, wenn Du lernst sie zu teilen, dann wird es schöner für Dich.
    Erst kannst Du Dir ja mal versuchen zu sagen:"ja, ich bin bereit mich darüber zu freuen, dass Du Dich mit anderen abgibst, weil ich weis es macht dich glücklich".

    dann frag Dich mal ob Du willst, dass sie glücklich ist.
     
    ralrene und SoulCat gefällt das.
  7. Moondance

    Moondance Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    11.284
    ich denke, das kann jeder auslösen wenn man die Tendenz zur Eifersucht hat, resp. wenn man es als Herausforderung braucht um sich damit auseinander zu setzen.
     
  8. SoulCat

    SoulCat voll Licht und Liebe Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. Juni 2013
    Beiträge:
    7.004
    Ort:
    Tirol
    Ja aber ich habe keine Tendenz zur Eifersucht.
    Bei mir kann das nicht jeder auslösen.

    Bei der selbst Beobachtung hat es mich sehr erstaunt.
     
  9. ralrene

    ralrene Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2011
    Beiträge:
    18.557
    Ort:
    Insel Sylt
    Werbung:
    Sehr schön, denn ähnlich sehe ich das auch.
    Wenn ich einen Menschen wirklich liebe, dann liebe ich auch jede Situation in der er/sie sich glücklich fühlt.
     
    flimm und SoulCat gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen