1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

werden die Menschen ganz bewußt betäubt?

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von puenktchen, 22. April 2009.

  1. puenktchen

    puenktchen Guest

    Werbung:
    mich würde mal interessieren ob wer "da oben" Angst hat vor Unruhen, vor Demonstrationen, vor Straßenschlachten usw.
    und ob die Herde Mensch ganz bewußt durch die Nachrichten dumm gehalten wird. Oder wollen Menschen nur dummes lesen und sehen im tv?
    warum ist Schnaps im Gegensatz zu Obst und Gemüse so billig?
    ist ein dummer und besoffener Mensch ein Friedlicher?
    :rolleyes:
     
  2. lilun

    lilun Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2009
    Beiträge:
    110
    ja, das habe ich in den letzten tage auch des öftern gedacht ...
    z. B. berichte über astrologie,
    z. B. " " diäten,
    z. B. " " etc.

    die menschen wollen anscheinend dumm gehalten werden, bei den religionen geht es, glaub ich, um machterhalt und bei allen staaten, ideologien auch!

    :confused:

    ps: und sie sollen vor allen dingen unterhalten werden und künstliche bedürfnisse haben.
     
  3. Xchen

    Xchen Guest

    und erst Abwracksubvention. Der Autolobby zu verdanken. Eine Geldverschleuder-Maschine.
     
  4. Phoenix1978

    Phoenix1978 Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2009
    Beiträge:
    601
    Ort:
    Deutschland
    Noch jemand der aufgewacht ist...

    Im Endeffekt denkt jeder doch an sich und die da oben halten das Volk natürlich dumm-sonst wäre das Volk ja eine Bedrohung für die;)
     
  5. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.100
    Ort:
    daheim
    Klar...die Politik der letzten Jahre konnte ja nur auf eines hinauslaufen... Krise, Wirtschaftskrise....(als ich das vor 2, 3 Jahren in Foren schrieb, wurde ich noch ausgelacht, hier gehts bergab??? Na niemals... haha)
    Die Politik wusste worauf sie hinsteuert, auch schon lang, de san jo net depat, aber was wäre wenn sie das dem Volk so hinknallen würden??
    Hauptsache sie selber sind finanziell gut abgesichert, was mit den anderen passiert, dem Volk...egal...
     
  6. lilun

    lilun Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2009
    Beiträge:
    110
    Werbung:
    also, mir fällt da der maya-kalender ein, der 2012 endet und das buch von jane roberts "gespräche mit seth", indem steht, daß 2013 der neue jesus auf die erde kommt?!

    ob das alles so passiert?
    wir werden es e r l e b e n.
    bis dato verdienen sich diverse wahrsager, scharlatane ne goldene nase, mit menschen, bei denen die totale panik ausbricht, weil sie arbeitslos werden, etc. ...

    mich betrifft das alles nicht, hab schon jahrelange erfahrung mit dem arbeitslos sein und mir auch sonst karmamäßig nix besonderes vorzuwerfen.
    Also, so what?
     
  7. lilun

    lilun Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2009
    Beiträge:
    110
    und nicht zuletzt das was in der Bibel steht:

    "der Wolf wird neben dem Schaf liegen und ein Kind wird Sie führen ..!"

    ...:)sind damit vielleicht die I n d i g o-Kinder gemeint ??

    :umarmen:
     
  8. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    "Alles Böse kommt von oben."

    Bis jetzt habe ich mit diesem Spruch noch nie eine Zustimmung in einem
    Esoterikforum erhalten.
     
  9. MorningSun

    MorningSun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    12.697
    Ort:
    wo die Wirren irren ...
    Na ja, so neu ist das auch nicht, der Mensch hat warum auch immer,
    eine Neigung einen Führer zu brauchen, oder einen König, jetzt sind
    es die Politiker und die Medien, Brot und Spiele, alte Leier.
     
  10. Nightbird

    Nightbird Guest

    Werbung:
    Ich halte es für ziemlich fahrlässig das Ganze auf diese Weise abzutun, das zeigt eindeutig, dass die Manipulation vollstens funktioniert.
    Ist ja alles nicht so schlimm, war ja schon immer so etc.
    Ehrlich, diese Einstellung wird uns noch zum Verhängnis werden.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen