1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wer kann mir helfen?

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von Ephraim, 17. Juni 2008.

  1. Ephraim

    Ephraim Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2008
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Franken
    Werbung:
    Hallo, ich bin neu hier und brauche dringend Eure Hilfe!
    Ich befasse mich seit längeren mit Engeln und eigentlich dachte ich mir wären so ziemlich viele bekannt, doch seit Tagen habe ich den gleichen Traum in dem ein "Engel zu mir spricht" er sagt nur: sein Name wäre "Ephrahim" . Jetzt hab ich schon all meine schlauen Bücher gwälzt und so, aber ich finde keinen Engel mit diesem Namen und seiner Bedeutung.
    Wer kann mir helfen, damit ich meine Aufgabe lösen und weitergehen kann?
     
  2. tessy

    tessy Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2008
    Beiträge:
    787
    Ort:
    villach
    Es kann sich um den Namen deines Schutzengels handeln. Oder kennst du diesen schon? Wenn nicht, frag mal nach.
    Da es ja unzählige Engel gibt, ist es auch nicht möglich, dass man über jeden Engelnamen irgendwo etwas zu lesen findet.
    Ich denke, dass es nicht wichtig ist, was dieser Name bedeutet, nimm diesen Traum als Geschenk an, der dir zeigt, dass du von Engeln umgeben bist.
    LG
     
  3. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    so seh ich das auch,die engel haben oft namen nur für uns ,die finden wir dann aber auch nirgends,denn er ist ja von unserem persönlichen schutzengel-
     
  4. sunlizard2

    sunlizard2 Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2006
    Beiträge:
    226
    Ort:
    Rheinland-Pfalz, Deutschland
    Hallo Ephraim!
    Vielleicht ist das interessant für Dich...

    Ephraim
    Nach der Bibel Stammvater der ephraimitischen Israeliten. Zweiter Sohn des Josef und der Asenat. Jakob setzte ihn zugleich mit seinen eigenen Söhnen zum Erben ein.
    Ephraim
    hebr. "Fruchtbarkeit". Nach der Bibel einer der 12 Stämme Israels. Sie sind im Zentrum des Landes auf dem Gebirge Ephraim wohnhaft. Stammvater ist Ephraim. Mit Manasse zusammen bildete er in älterer Zeit das "Haus Josef". Die Kultstätten von Bethel und Silo lagen auf seinem Gebiet. Nach Sauls Tode erkannte Ephraim mit allen nördlichen Stämmen Sauls Sohn Isboseth als rechtmäßigen König an, während der Stamm Juda dem Reich Israel abfiel und seinen Landsmann David zum König wählte. Die Rivalität beider Stämme ward seitdem die Hauptursache heftiger innerer Unruhen. Nach der Ermordung Isboseths duldeten die Ephraimiten die Davidsche Regierung und die Hegemonie Judas, aber schon gegen Ende von Davids Leben kam es zu Aufständen, die sich auch unter Salomo wiederholten und nach dessen Tode zur definitiven Trennung Israels in zwei Reiche, das Reich Juda und das Reich Ephraim, führten. Der Begründer des letzteren wurde der Ephraimite Jerobeam, der alle Stämme bis auf Juda für seine Herrschaft gewann.
    Das Reich Ephraim, mit der Hauptstadt Sichem, dann Tirza und später Samaria, betrachtet sich mit Recht als die legitime Fortsetzung des von Saul gegründeten israel. Reiches. Ihm fiel daher von selbst der alte nationale Ehrenname Israel zu.

    LG Esther
     
  5. Phoenix69

    Phoenix69 Mitglied

    Registriert seit:
    23. November 2007
    Beiträge:
    53
    Ort:
    am Wasser
    ich würde auch sagen, dass es der name deines schutzengels ist. das ist schön.

    lg Phoenix
     
  6. Emine66

    Emine66 Guest

    Werbung:
    Hallo zusammen!
    Es ist dein Schutzengel bitte arbeite mit ihm er vordert dich auf.


    LG Emine66
    ***Link entfernt, bitte an die Forumsregeln halten!***
     
  7. Ephraim

    Ephraim Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2008
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Franken
    Hallo Leute,
    ich möchte hier an dieser Stelle ganz lieb Danke sagen;schön das es Euch gibt; Ihr wisst gar nicht wie gut das meiner kleinen Seele tut.
    Ich bin nämlich ein Mensch der für die Probleme Anderer immer ein offenes Ohr hat, und meistens auch eine Lösung für diese; aber wenns um mich geht mmhh... naja Ihr kennt das bestimmt auch; und im Moment komme ich mir wie der Kapitän auf einem sinkendem Schiff vor der seine Passagiere rettet und eigentlich weiss, das er auch nicht mit unter geht,aber für einen Selbst fehlen einem halt dann die richtigen Worte um sich oben zu halten und wieder Vertrauen zu fassen.
    Also nochmal gaaanz lieb Danke!!:danke::kuesse:
    Ephraim
     
  8. Cystus

    Cystus Mitglied

    Registriert seit:
    14. November 2006
    Beiträge:
    49
    Werbung:
    Hallo, :)

    Ich befasse mich seit 2 Jahren mit Engeln... könnte hier jetzt mal meine Homepage reinstellen aber ich weiß nicht ob man das einfach darf,?! Weil ich ja damit für menschen arbeite- da ich im direkten Kontakt mit diesen Liebevollen Begleitern stehe und es ja dadurch Werbung für mich wäre oder darf man das? .. Der Engel der grade bei dir ist kenne ich gut, er war schon mal bei einer bekannten von mir. Man hat zwar einen Schutzengel, aber auch andere Engel können kommen und gehen...je nach Lebenssituationen etc.

    Liebe grüße
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen