1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Gibt es gefallene Engel???

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von Felice, 5. April 2008.

  1. Felice

    Felice Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    7.536
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Mein Enkelkind ist vier Jahre alt und liebt Engel über alles. Wenn sie zu mir kommt, ich habe Engel aus Porzellan in meiner Wohnung stehen, küsst sie als erstes die Engel durch und spricht mit ihnen.

    Sie macht auch eigenartige Aussagen, die uns staunen lassen. Unlängst sagte sie zu ihrer Mutter: "Gell Mami, wie ich noch klein war und Laure (ihre Schwester, 9 Monate) noch in der schöneren Welt war........" Meine Tochter fragte sie dann, wo denn die schönere Welt ist? Mein Enkerl meinte, na im Himmel bei den Engeln.

    Solche Aussagen wiederholen sich öfters. Sie weint auch manchmal und meint, sie will wieder in den Himmel zu den Engeln. Oder sie meint, dass wenn sie tot ist, wieder bei den Engeln ist. Woher hat sie das? Sie weiss zwar, dass die Engel im Himmel sind, aber mehr schon nicht.

    Meine Tochter erzählte mir, dass mein Enkerl sich eine Schnur um den Hals gebunden hat und fest zu zog. Meine Tochter war geschockt und schimpfte mit ihr. Sie hat ihr erklärt, dass sie sich dabei stark verletzen kann und das nicht machen darf. Mein Enkerl daraufhin: "Aber Mami, ich möchte zu den Engeln in den Himmel!"

    Weiters meint sie eben immer, dass sie früher in der schöneren Welt war!!! Wie kann das sein? Vor allem spricht sie schon so, seit sie reden kann. Woher kommt diese Sehnsucht? Wir haben Angst, weil es zur Zeit ziemlich intensiv ist.

    Kann uns wer helfen? Woher kommt das? Ich freue mich über alle erstgemeinten Einträge!!!
     
  2. Gischgimmasch

    Gischgimmasch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    da wo mein bett steht
    Hi Felice,

    Das hört sich so an, als gäbe es streit in eurer Familie. Ich finde es bewundernswert, wenn kleine Kinder ihre meinung sagen können, ich konnte das nicht so. Vielleicht gibt es ja streit, mit dem sie nicht so zurechtkommt? Wäre jetzt so mein erster gedanke.

    mfg,

    cybawurm
     
  3. Felice

    Felice Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    7.536
    Ort:
    Wien
    Wie kommst du auf Streit? Natürlich gibt es immer wieder unterschiedliche Meinungen, aber ich verstehe nicht, wie du das damit verbindest?

    Könntest du mir sagen, wie du darauf kommst??? Sorry, verstehe es nicht!!!
     
  4. Gischgimmasch

    Gischgimmasch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    da wo mein bett steht
    Wie ich auf streit komme?? für mich gibt es keine exoterische astrale engelwelt, für mich gibt es nur dein enkelkind, das die astrale engelwelt IST. das ist der punkt, den du anders siehst. und wenn dein enkelkind (bzw. astrale engelwelt) sagt, es will nicht mehr, dann weil es probleme hat.

    zumindest kannst du jetzt ein bisschen meine associazionen nachempfinden. und das heisst nicht das ich recht habe. ich hab einfach nur meine meinung kundgegeben.

    mfg.

    cybawurm

    aber gerne diskutier ich weiter
     
  5. Felice

    Felice Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    7.536
    Ort:
    Wien
    Danke für deine Antwort.

    "für mich gibt es keine exoterische astrale engelwelt, für mich gibt es nur dein enkelkind, das die astrale engelwelt IST"

    Ich bin mit deinen Begriffen nicht vertraut. Was ist eine astrale Engelwelt? Kannst du mir das bitte näher erklären???

    Ich wollte nicht aussagen, dass ich dir nicht glaube, ich versteh nur die Verbindung nicht und brauche eine Erklärung, sorry!!!

    Glaubst du generell, dass es Engel gibt?
     
  6. Gischgimmasch

    Gischgimmasch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    da wo mein bett steht
    Werbung:
    mit der exoterischen astralen engelwelt wollte ich einfach nur zynisch übertrieben feststellen, das ich an nix exoterisches glaube. sorry, das war mein fehler. ob ich an engel glaube? darauf antworte ich nicht, da du es selber rausfinden musst.

    mfg :)

    cybawurm
     
  7. Felice

    Felice Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    7.536
    Ort:
    Wien
    Ok, ich weiss es schon, ggggg.

    Irgendwie glaube ich aber zu wissen, was du meinst. Mein Enkelkind möchte aus ihrem Leben fliehen!!! Ist traurig und ich hoffe, dass das nicht stimmt.

    Sie liebt mich über alles und ist gerne bei mir. Gegenüber mir hat sich noch nie solche Aussagen gemacht. Ausser, dass sie Engel liebt!!! ;)
     
  8. regenbogenweib

    regenbogenweib Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2008
    Beiträge:
    304
    Ort:
    hamburg
    engel,
    in meiner wohnung sind auch viele engel, meine tochter ist beinahe 4. und sie kommt auf engel weil ich sie hier habe. engel stehen immer für schutz (vor der rückerinnerung?dem unbewussten?)die kleinen denken aber auch schon weiter als man selber denkt. gerad ist ihr thema auch der tod und wo wir hinkommen werden danach und sie meinte auch schon mal" ich willl da nicht hin in den himmel, weil ich nicht weiss wie es da aussieht."
    ich glaube schon das die kinder näher, noch näher als wir, dran sind am nabel/gott näher- weil sie noch so klein sind.
    gibt es SONST NOCH WAS WAS DEINER ENKELTOCHTER kummer machen KÖNNTE(sonst email oder pn)?
    wo hat dein enkelkind gesehen, das man sich was um den hals machen MUSS um zu sterben? fragen über fragen...
     
  9. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    Ich wurde als Kind sehr streng gehalten, ich wurde nicht verstanden, sah schon Seelen und Engel, doch meine Eltern glaubten mir nicht. Ich war dadurch oft in meiner Welt. Dort war es himmlich, schön, ruhig, kein Stress kein wenn und aber. Vielleicht sehnt sich die Kleine deshalb auch zurück.
    Nur das sie sich eine Schlinge um den Hals macht, erstaunt mich doch sehr.

    lg Pia
     
  10. Felice

    Felice Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    7.536
    Ort:
    Wien
    Werbung:

    Ja, mich erstaunt es auch sehr!!!! Vor allem wo hat sie das gesehen? Da ich ja die Omi bin und mein Enkerl nicht dauernd bei mir ist, weiss ich nicht, was sonst mit ihr passiert. Sie geht auch schon in den Kindergarten. Wer weiss, was dort passiert, was ihr Kinder zeigen.

    Mein Enkerl ist ein sehr sensibles Kind und fühlt sich sehr stark zu mir hingezogen. Ich habe das Gefühl, dass sie sich von mir voll und ganz verstanden fühlt. Wenn wir über Engel reden, dann sage ich ihr, dass sie sie beschützen.

    Hab noch eine Frage: Kannst du dich noch erinnern, dass du die Engel gesehen hast? Waren sie real für dich? Und wie ist es heute???
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen