1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was ist ein Feuerpferd ?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von brynja, 9. Juni 2007.

  1. brynja

    brynja Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2006
    Beiträge:
    277
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    Hallo,

    ich war heute in einem Steinladen. Ich habe mich mit der Verkäuferin unterhalten und da fragte sie mich nach meinem Geburtsjahr. Ich sagte 1976 und darauf kam, dass ich von der jap. Astrologie ein Feuerpferd bin.

    Ich habe keine Ahnung was das ist. Könnt Ihr mir helfen ?

    VLG Mel
     
  2. rosim

    rosim Guest

    ...viel Spaß beim Googeln !!! :zauberer1
     
  3. Ayukas

    Ayukas Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2006
    Beiträge:
    585
    Ort:
    NRW
    Deutung: Quelle:internet


    Pferd

    Festes Element: Feuer, Prinzip: Yang, Chinesischer Name: Mu

    Das Pferd liebt die Show und die Massenveranstaltungen, ist intelligent, sicher im Auftreten, und wohlerzogen. Es ist ein großes Organisationstalent. Es versteht es Reden zu halten, die Menschen zu leiten und zu beeinflussen. Obwohl oft recht unruhig und unbeständig, ist das Pferd allgemein beliebt und kann Komplimente machen. In der Partnerschaft ist das Pferd anhänglich und treu. Ein verliebtes Pferd ist sehr leidenschaftlich und vergißt leicht alles um sich herum. Es ist aber auch sehr egoistisch und verliert leicht die Geduld und tut meist, was es will,

    Mit Geld geht es in der Regel sorglos und großzügig um, meistens hat er ausreichende Reserven, oder mindestens eine Idee, wie man die nächste Rechnung bezahlen kann. Wer sich ihm in den Weg stellt wird einfach niedergemacht. Es ist aber auch freundlich und humorvoll und immer geradeaus. Obwohl es sehr fleißig sein kann vernachlässigt es oft, was es einmal begonnen hat.

    Das Pferd gehört zu den freiheitsliebendsten Typen im chinesischen Kalender. Ein Pferd haßt jegliche Bevormundung.

    Positive Eigenschaften: charmant, offen, praktisch, wißbegierig, unabhängig, liebenswürdig, gastfreundlich, intuitiv, anspruchsvoll, kultiviert, elegant, zärtlich, friedlich, scharfsinnig, geistreich, aufmerksam

    Negative Eigenschaften: egoistisch, rebellisch, mißtrauisch, selbstsüchtig, schwach, neidisch, launisch, unbeständig, nachtragend, schwatzhaft

    Pferdekinder: Schon ein kleines Pferd möchte gern ernstgenommen werden und möchte das Gefühl haben, dass er ein wichtiger Teil der Familie darstellt. Seine Aufgaben nimmt er ernst und bereits im zarten Alter entwickelt sich sein Drang zur Unabhängigkeit .


    Das Element Feuer - verleiht den Menschen, die unter seiner Regentschaft geboren sind Führerqualitäten und Originalität. Diese Menschen versuchen andere Menschen zu beherrschen und lassen nur selten andere Meinungen gelten. Diese Menschen sind die geborenen Macher, tatkräftig und dynamisch. Manchmal kann Feuer aber auch zerstören, was man lieber bewahrt hätte. Diese Menschen können große Erfolge erzielen wenn sie es lernen ihr Temperament zu zügeln und anderen zuzuhören.

    Die Menschen bei denen Feuer überwiegt werden sich in Holz und Metallverarbeitenden Berufen wohlfühlen, da Feuer das Metall und Holz beherrscht. Wasserbezogene Berufe sollten sie meiden.
     
  4. Gnadenhof

    Gnadenhof Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    1.035
    Ort:
    Schwaig /Nürnberg - Mittelfranken - Bayern - Deuts
    Hallo Brynia :liebe1:

    Du bist kein Feuerpferd wenn Du 1976 geboren bist...

    Feuerpferde werden nur alle 60 Jahre geboren ...

    1906 / 1966 / 2026....

    Wenn Du mehr wissen willst - dann sage es mir...:)
     
  5. Demia

    Demia Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2004
    Beiträge:
    755
    Ort:
    Coburg
    so ein Unsinn..
    ich bin ein Feuerpferd..

    und hasse es.. beispielsweise.. vor Menschen zu sprechen, Menschen zu leiten,
    bin weder sorglos mit Geld und noch so einiges NICHT!

    Liebe Grüsse
    Gaby
     
  6. Solana

    Solana Mitglied

    Registriert seit:
    7. Oktober 2006
    Beiträge:
    59
    Ort:
    Bielefeld
    Werbung:
    Da sieht man, dass man auch in der chinesischen Astrologie nicht nur von dem Zeichen des Geburtsjahres ausgehen kann, genauso wenig wie man in der westlichen Astrologie nur das Sonnenzeichen beachten darf. Auch wenn ich mich mit der chinesischen Astrologie nicht besonders auskenne, weiß ich aber, dass es auch dort noch andere Faktoren gibt, die zu berücksichtigen sind und dass alles viel komplizierter zu deuten ist als es auf den ersten Blick scheinen mag.
     
  7. brynja

    brynja Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2006
    Beiträge:
    277
    Ort:
    Berlin
    Huhu,

    danke erstmal für die Antworten.

    @rosim: Ich hab gegoogelt und nix brauchbaren gefunden - keine Sorge ich mülle nicht das Forum zu, wenn ich anderswo Infos bekomme ;)

    @Gnadenhof: Ja ich möchte gerne mehr wissen. Soll ich Dir eine PN schreiben ?
    Nur wenn ich diese Beschreibung lese, dann bin ich ein Feuerpferd 100%. Die Beschreibung passt wie die Faust aufs Auge. Das ist die erste "horoskopische" Beschreibung (Sternzeichen) die wirklich genau passt.

    VLG Mel
     
  8. hi2u

    hi2u Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2007
    Beiträge:
    2.372
    Ort:
    hart an der Grenze
    Hi!

    Na dann... Ob Feuer oder nicht (die Chinesen - nicht die Japaner - haben ja fünf Elemente, darunter eben auch das Feuer), du bist sicher kein Pferd, denn Pferde kommen alle zwölf Jahre vor, und das waren zuletzt 1954, 1966, 1978, 1990 und 2002. Wenn du also wirklich 1976 geboren bist, musst du nochmal googeln: das war ganz einfach kein Jahr des Pferdes, weder Feuer, noch Holz, noch Metall, noch sonstwas, sondern ein Drachenjahr....

    Am besten selber eintippseln: Chinesisches Zeichen ermitteln
     
  9. brynja

    brynja Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2006
    Beiträge:
    277
    Ort:
    Berlin
    Ja laut chinesischem Sternzeichen bin ich ein Drachen. Aber ist das Feuerpferd nicht ausm japanischen ???? Hat zumindes die Frau gesagt.:confused:

    Aber ich ich hab grad den Drachen gelesen. Das passt auch :) Ist ja fast ähnlich dem Pferd.
     
  10. hi2u

    hi2u Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2007
    Beiträge:
    2.372
    Ort:
    hart an der Grenze
    Werbung:
    Hi.

    Was kann ich für das Geschwätz der Dame? Die wollte dir einen Stein verkaufen, und das war's dann schon. In Japan wird entweder das westliche System oder das chinesische benutzt -- guck mal hier, die Site kennt sich damit aus...
    Und schon wird's doch sehr bedenklich, nicht? Wenn alles eh gleich gut passt, ist die Beschreibung vielleicht ein bisschen "weich" gefasst und somit sollte dich Skepsis regieren. Tja, und ich hoffe, du kannst den Pferd Stein gegen einen Drachenstein umtauschen.
     

Diese Seite empfehlen