1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Warum bekomme ich keine Antwort?

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von Chiara-Lena, 24. April 2006.

  1. Chiara-Lena

    Chiara-Lena Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    365
    Ort:
    Schweiz
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben

    Ich habe schon länger eine Frage die ich immer wieder an meine Engel stelle und mir eine Antwort erhoffe. Ich bin total unsicher und weiss nicht ob ich das richtige tue. Deswegen frage ich oft die Engel. Es ist aber immer dasselbe. Ich habe das Gefühl das sie mir hier keine Antwort geben können und ich weiss nicht warum. Schon oft habe ich die Engel um Hilfe gebeten und ich habe danach immer gewusst was ich tun soll. Dieses mal ist es anders. Es scheint als ob meine Engel auch verunsichert sind. Oder bin ich nur so extrem verunsichert das ich ihre Stimme nicht höre? Wenn ja wie kann ich meine Unsicherheit überwinden damit ich nur auf mein Inneres hören kann?
     
  2. Lilly2

    Lilly2 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    21
    Der Text hätte von mir sein können :)
    Ich glaube das es daran liegt das man sich zu sehr verkrampft innerlich und die Antwort nicht durchkommen kann.
    Auch eine Erklärung für mich ist das es bestimmte Dinge gibt bei denen die Engel das nicht sagen, weil man es nicht wissen soll... Klingt jetzt komisch.. Hmm.. Also, ich zum Beispiel habe Monate das gleiche Problem, es geht um 2 Männer und ich kann mich nicht entscheiden was ich denn nun wirklich will. Wen ich will. Und mein Engel gibt mir nichts in Richtung KLARE Entscheidung. Es ist zum verrückt werden, am Anfang war ich total verkrampft, nun denke ich das es alles gerade richtig ist so wie es ist und ich mich entspannen sollte. Ich glaube immer an den Satz: Das was zu einem gehört das kann man nicht verlieren, auch wenn man es wegwirft. Daran halte ich fest und glaube das sich alles regeln wird.
    Ich glaube auch das bestimmte Dinge vorherbestimmt sind und das gerade weil das so ist es gar nicht so gut ist in meiner Situation zu wissen das Partner A der richtige wäre. Weil gerade in diesem Moment ist B der richtige für diesen Abschnitt in meinem Leben und wenn es so sein soll, dann kommt A schon wieder. Wenn mein Engel mir das klar rüberbringen würde, dann würde es mir sichtlich schwer fallen mich auf B einzulassen.
    Was mich interessiert, was für eine Frage ist das die sie Dir nicht so recht beantworten?
    Liebe Grüße
     
  3. Chiara-Lena

    Chiara-Lena Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    365
    Ort:
    Schweiz
    Hallo Lilly2

    Na dann scheinen sich die Engel wohl auf keine Männerfragen einlassen zu wollen. :liebe1:
    Auch bei mir geht es um einen Mann. Schon seit einem Jahr komme ich nicht weiter. Ich weiss nicht ob ich mit ihm eine Zukunft aufbauen kann oder ihn einfach vergessen soll. Ich Liebe ihn. Ich denke das auch er etwas für mich empfindet weil wenn wir uns sehen unsere Liebe sehr intensiv ist. Es ist aber sehr schwierig da wir weit auseinander wohnen. Leider meldet er sich zwischendurch aber nicht so oft und ich bitte die Engel oft mir zu sagen ob ich loslassen soll. Ich kann aber nicht recht weil ich diese Liebe nicht aufgeben will. Ich habe Angst etwas aufzugeben das ich später mal bereue. Und dann bin ich an dem Zeitpunkt angelangt wo ich mir sage, es hat eh keinen Wert. Das klappt eh nicht. Ich möchte wissen ob ich eine Zukunft habe mit diesem Mann oder ob ich ihn endlich loslassen soll.
     
  4. PsIQ

    PsIQ Guest

    Vermutlich ist es das! aber es liegt daran dass du sie vielleicht nicht antworten LÄSST. Nicht vergessen FREIER WILLE! Sie können dir nur antworten wenn du es wirklich willst.

    Also, keine Unsicherheit! Kopf (inneren Dialog) "abschalten", fragen und die Antwort kommt eh sofort.

    lg
    PsIQ

    PS; Aus meiner Sicht muss auch das Scheitel Chakra Aktiv sein. Stell dir das vor wie eine Antenne. Yoga könnte da helfen! =)

    PPS: Engel sind verkörperte konzentrierte Liebeskraft! Und sie lieben auch dich! :liebe1:
     
  5. cuckma

    cuckma Mitglied

    Registriert seit:
    12. Mai 2003
    Beiträge:
    516
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hm,also mein Gefühl sagt mir das unsere Engel uns nicht aus jeden Schlamassel herrausholen wollen und das jeder von uns selbst eine Entscheidung tätigen muss.Vielleicht solltet ihr eure frage anders stellen,formulieren oder fühlen.

    Lg Beate
     
  6. Lilly2

    Lilly2 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    21
    Werbung:
    Die Frage habe ich mir bei meinem Ex auch gestellt.. Jahre.. Ich habe daraufhin etliche Ratgeber Bücher gelesen in denen überall zusammengefasst drin stand: Loslassen und wenn es das sein soll kommt er von alleine zu MIR und wenn es das nicht sein soll, dann eben nicht. Klingt doch ganz einfach, war aber in der Praxis für mich unmöglich. Über Jahre habe ich immer wieder Taktik geändert, war die Dumme die ihm hinterherläuft oder die unerreichbare Frau.. Ich habe gespielt um ihn zu halten, um ihn zu überzeugen. Dann habe ich tatsächlich losgelassen. ich war am Ende und konnte nicht mehr. Und was ist passiert? Er ist gekommen und wollte mich heiraten. Niemals hätte ich damit gerechnet das sich alles irgendwann wendet. Hätte ich das 4 Jahre früher gewußt, hätte ich ihn tatsächlich losgelassen. Heute denke ich das dieses Festhalten, diese Angst etwas Falsches zu machen alles total blockiert. In dem Zusammenhang gefällt mir sehr gut der Satz: Wer loslässt wird gehalten! Ich kann Dir das aus meiner Erfahrung nur bestätigen.
    Ich habe in der Praxis nie den Kontakt zu ihm verloren, war nett und habe ihm gesagt das ich ihn liebe, aber auch das ich mich mehr liebe und deshalb nicht mehr auf Warteposition stehe. Ich habe mich in dieser Zeit in einen anderen Mann verliebt, was auch bei mir nun das Dilemma 2 Männer ausgelöst hat. Aber besser zwei als noch einmal so darunter leiden das jemand mich nie ganz will und immer wieder wenn es eng wird geht.
    Liebe Grüße
     
  7. maex

    maex Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2004
    Beiträge:
    115
    Ort:
    wien
    also welche frage genau dich bewegt hat die hilfe deines engels / deiner engel zu erhoffen weiß ich leider nicht daher kann ich hier nur meine allgemeine ansicht hier deponieren.

    ich denke daß engel auch wenn sie alle antworten kennen, diese oftmals nicht an uns weitergeben WOLLEN.
    ich nenne es einen lernprozess.
    z.b.: in meinem verständnis sind engel sowas wie "mutter und vater" ... man geht dorthin um fragen zu stellen und um hilfe zu erbitten ... doch manchmal lautet halt die antwort .......... mensch, denk doch einfach mal nach und probier´s aus. vertrau auf dich selbst und verlass dich auf dich selbst. die antwort liegt in dir.
    und aus diesem grund hüllen sich engel manchmal in schweigen.
    lg,
    maex
     
  8. Skarto

    Skarto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. April 2006
    Beiträge:
    2.438
    Ort:
    zwischen himmel und hölle!
    die engel lenken dich. sie sind immer bei einem und oft wollen sie dich bzw. deine geduld testen, aber sie wissen was sie mit uns tun!

    und ich denke, dass sie dann antworten geben, wenn man mit sich selbst im klaren ist!
     
  9. ganesha78

    ganesha78 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2006
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Odenwald
    es muss ein ausdrücklicher herzenswunsch von dir sein, dann bekommst du auch antwort von deinen(m) engel(n). wenn es mehr ein angstwunsch ist, haben die engel nicht soviel energie von dir bekommen um dir eine antwort zu geben.

    ich habe einen wunschfänger-engel! und bis jetzt habe ich immer antwort auf meine fragen bekommen bzw ist der wunsch in erfüllung gegangen. hierzu benutze ich ein seperates email postfach an meinen wunschfänger-engel, um meine wünsche, sorgen und ängste genau zu definieren.

    mein buchtip hierzu: der wunschfänger-engel von von Bärbel Mohr, Dieter M. Hörner - wirklich eine himmliche geschichte :)

    lg ganesha
     
  10. Nachtschwärmer

    Nachtschwärmer Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2006
    Beiträge:
    1.075
    Werbung:
    Ich persönlich glaube, sie existieren gar nicht... daher auch keine Antworten...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen