1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Warum Astralreisen?

Dieses Thema im Forum "Astralreisen, OBEs" wurde erstellt von Inferno07, 20. Mai 2007.

  1. Inferno07

    Inferno07 Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    71
    Werbung:
    Mich interessieren eure Beweggründe?
    Warum macht ihr Astralreisen oder warum wollt ihr welche machen?
    (Schreibt bitte dazu wie oft es bei euch klappt) :)
     
  2. brahma

    brahma Guest

    weil sie umsonst sind

    :doof:
     
  3. klamunkel

    klamunkel Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2007
    Beiträge:
    677
    Ort:
    deutschland

    aber eigentlich sollte man doch die motivation zu seinem handeln kennen, oder? :dontknow:
     
  4. mephista

    mephista Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2006
    Beiträge:
    1.061
    Ort:
    Hessen
    also meine dazu kann ich dir sagen...

    neugierde... ich muss zugeben.. BEWUSST hat es bei mir erst 1x geklappt...

    aber astralreisen sind doch perfekt um innere verlangen zu stillen... wenn beispielsweise ein elternteil gestorben ist... kann man sie mithilfe der astralreise wiedersehen...
    außerdem ist es ein schönes gefühl "frei" zu sein..

    ich kann mich an etwas erinnern, was ca. schon 6jahre zurückliegt (damals wusste ich nicht dass das eine astralreise ist.) es war ein soo intensiver "traum" .. ich bin geflogen.. über unseren sportplatz.. einfach nur geflogen.. hab alles angeschaut.. hätte dir alles detailliert beschreiben können.....
    irgendwann ging es dann wieder zurück.. und ich bin aufgewacht... ich hatte tränen in den augen, weil ich nicht wieder zurück in den körper wollte... mir ging es doch so gut ohne ihn.......
    also bei mir ist es dieses freiheitsgefühl und die neugierde...


    p.s.: wusstet ihr dass jeder mensch astralreisen macht? wenn auch unbewusst?? .. viele tun das dann als träume ab.. was aber nicht so der fall ist... ^^
     
  5. Joey

    Joey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2005
    Beiträge:
    18.909
    Ort:
    Hamburg
    Neugierde; der Wunsch Versuche damit zu machen um zu sehen, ob ich wirklich frei bin, oder ob das nur in meinem Kopf stattfindet; der Wunsch verstorbene Freunde und Verwandte wieder zu sehen (wenn möglich).

    Geklappt hat das bei mir aber noch nicht. Aber sporadisch, wenn ich die zeit und die Muße habe, trainiere ich weiter.

    Viele Grüße
    Joey
     
  6. pearly

    pearly Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2007
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Kärnten, Österreich
    Werbung:
    Warum Astralreise??? Da gibts doch wohl mindestens tausend Gründe.

    Mein Hauptgrund ist Neugirde. Sehen, wie man ohne Körper existieren kann. Und auch um den Schreck vorzubeugen, wenn ich irgendwann sterbe und plötzlich ohne physischen Körper dastehe. Ein Autor hat darüber mal gescjrieben, dass es doch recht praktisch für später ist. Vergleichbar mit der Geburt eines Babys, dass bereits laufen und sprechen kann, wenns auf die Welt kommt. :party02:
     
  7. Golfinho

    Golfinho Guest

    also...
    ich kann da nicht mithalten

    bloss keine Aschtralreisen...
    da bekomme ich so was von Angscht:escape:

    was weiss ich denn wem ich da begegne?
    da soll es voll sein von Geischtern
    und ich bin froh dass ich den "einen"
    endlich losch bin:nudelwalk

    ich musste dafür vom Küchentisch fallen
    das war ganz schön gefährlich!

    also nix da mit aschtral
    da fliege ich lieber mit der Lufthansa:banane:


    Golfinho:liebe1: :liebe1: :liebe1:
     
  8. Varis

    Varis Mitglied

    Registriert seit:
    21. April 2007
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Berlin
    Bei mir: Neugierde, das Abenteuer und die Freiheit, die man erleben kann.

    Danach will ich sehen, was ich aus Astralreisen lernen kann, die Welt mal anders sehen und zur Vorbereitung auf eine schamanische Reise.
     
  9. Ghostwhisperer-999

    Ghostwhisperer-999 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2005
    Beiträge:
    2.067
    Ort:
    Saarland
    @Golfinho

    Also ich hätte mehr Angst vorm Flugzeug-Fliegen, viel gefährlicher als Astralreisen. Und übrigens: Es ist nicht "voll von Geister". :)

    Meine Beweggründe sind eigentlich auch sehr simpel: Neugier denke ich ist normal. Aber ich wäre wohl nie auf diese Idee gekommen, wenn es mir als Kind nicht mal "versehentlich" - also spontan - passiert wäre.
    Davon abgesehen, interessiert es mich, wie es sich anfühlt, aus dem Körper draussen zu sein - quasi als Probelauf für später; wenn ich mal sterbe.


    LG
    Astralengel
     
  10. Golfinho

    Golfinho Guest

    Werbung:
    ah ich verstehe...
    das ischt dann ah Jenseitsforschung?

    na na na
    du
    wieviel Probeläufe müssens denn sein?:confused:


    Golfinho:liebe1: :liebe1: :liebe1:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen