1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Vietnam-Konflikt: Der verdrängte Krieg

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Colombi, 1. Mai 2015.

  1. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    10.681
    Werbung:
    Vietnam-Konflikt: Der verdrängte Krieg

    http://www.spiegel.de/politik/ausla...tment-erinnert-an-us-veteranen-a-1031547.html

    So lange ist das nun her.

    Wer erinnert sich noch daran?
     
  2. lumen

    lumen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Dezember 2008
    Beiträge:
    7.517
    Ort:
    Weltenbummler
    Ich war ja da...und es ist dort in allen Köpfen. Kürzlich haben sie das 40 Jährige in Saigon riesengroß gefeiert.

    Und wer in Saigon ist muss angeblich auch in die Tunnelsysteme der Guerillatechniken des Vietkong eintauchen...ich habe mich gesträubt, da ich Vietnam geniessen wollte.

    Doch ehrlich gesagt kommt daran nicht vorbei.

    Es war lange Zeit gesperrt für Handel und Reisen, und holen nun im Eiltempo auf.

    Alle lernen englisch, denn nur wer englisch kann hat einen Chance sich von den Reisfeldern wegzubewegen.

    In Vietnam ist viel mit Bakschisch und Vetternwirtschaft zu erreichen.
    Die Polizei ist z.B. ein sehr beliebter Posten.
    Nur wer Beziehungen hat bekommt dort einen Job.
    Ein Vietnamese erklärte uns, dass wenn du einem Polizisten Geld in die Hand drückst ohne dass es jemand mitbekommt, du etlichen Strafen entgehen kannst.
    die ersten Zeit Jahre als Polizist kannst du dir ein paar Mopeds kaufen die nächsten zwei Jahre ein Haus, danach ein Auto....
    Es ist dort "in" blass zu sein,
    deshalb fahren sie komplett vermummt mit dem Moped durch die Gegend, damit sie nicht braun werden. Braun sein ist hässlich, da bist du nur ein armer Bauer.
     
  3. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    10.681
    Ja, ich habe die Paraden im Fernsehen gesehen.

    Und vor Jahren bin ich in Hanoi gewesen.

    Vietnam ist ein faszinierendes Land.
     
  4. lumen

    lumen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Dezember 2008
    Beiträge:
    7.517
    Ort:
    Weltenbummler
    Nur in Hanoi?
    War für mich ein kleiner Kulturschock:confused: Nachdem ich die Hände von den Augen nehmen konnte, während des Taxi fahrens und ich immer heil über die Strasse kam konnte ich mich auch auf andere Dinge konzentrieren ;)
     
  5. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    10.681
    Werbung:
    Hanoi und Umgebung.

    Ja, und wie man in Hanoi heil über die Straße kommt, hat mir ein freundlicher Mensch schon in Deutschland erklärt.

    Und es hat funktioniert!

    Unglaublich, aber wahr!
     
    lumen gefällt das.

Diese Seite empfehlen