1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Verbindlichkeit / Ernsthaftigkeit unter astrologischem Blickwinkel

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Annie, 28. September 2006.

  1. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    Werbung:
    Ein Hallo in die illustre Runde hier :winken2: :weihna1

    An welchen Aspekten / Konstellationen würdet ihr das Phänomen "Verbindlichkeit", "Ernsthaftigkeit" erkennen und festmachen?

    Lasst mal alles raus was euch dazu einfällt, ich bin ganz Aug' [​IMG]
     
  2. blackandblue

    blackandblue Guest

    naja.. erstmal an saturn/steinbock

    sprich:
    -saturnstellung & aspekte
    -gestirne, häuser in steinbock

    für den anfang..

    pluto kommt mir auch in den sinn.. aber da evtl eher passiv-verbindlich...
     
  3. Iakchus

    Iakchus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2005
    Beiträge:
    4.208
    Ort:
    Deutschland
    Hi Annie

    Da ich das habe, und ich es so empfinde und bei anderen auch schon so abge-checkt habe,

    Saturn in opposition Sonne.
    Verbindliche Abmachungen, Zusagen, Ernsthaftigkeit und dieses zeug,
    wenn ich etwas sage, knabbert es an mir, solange icgh es nicht umsetze, ein Versprechen einlöse.

    Vielleicht wird das so bei jedem Saturn Aspekt mit der Sonne.

    Aber,. Mit der Erfahrung, dass jemand anderes, mit Saturn Opp zur Sonne, mich herrlichst enttäuschte, eine Frau, die mir sogar vorher noch wertvolle Einsichten vermittelte, und dann mit meinem KAFKA Buch abhaute, und nichts mehr von sich hören liess - würde ich sagen, es kommt drauf an, - die veruntreute sogar das Geld von Freunden. Aber ist wirklich wahrscheinlich anzunehmenderweise eine Sache, wie man den Saturnaspekt lebt, ne?

    Was sonst noch... hmmm. ?? Kopfkratz

    Lg
    stefan :morgen: :) :zauberer1
     
  4. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    ja... hätt ich jetzt auch so gesagt...
    ich bin ja auch ein relativ ernster typ, wenns um abmachungen / zusagen / versprechen und ähnliches geht, wohl schon mal wegen dem saturn in 7 :D
    was ja auch eine venus-saturn-entsprechung ist, aber das nur mal am rande...

    allerdings ist mir aufgefallen, dass ich selber irgendwie überrascht bin, wenn mir andere mit genau so einer ernsthaftigkeit begegnen, wie ich sie anderen entgegenbringe...
    das check ich irgendwie nicht... obwohl ich ja eigentlich selber so bin :confused:

    hast du dafür ne erklärung?
     
  5. blackandblue

    blackandblue Guest

    hm..
    ich weiss jetzt nicht genau wie du es mit der ernsthaftigkeit meinst...

    weil manchmal meint man eher die stimmung.. und da ist ernst oft weniger "toll.. weil eben gedrückt oder gesapnnt..

    aber verbindlichkeit ist eben zuverlässig.. das kann auch heiter so sein..

    aber wie einer zu ernsthaftigkeit bzw verbindlichkeit steht.. mag eben tatsächlich vom zusammenspiel abhängen.. venus/waage(soziale interaktion / beziehungsebene /abmachungen /kommunikation/"freiwilligkeit) saturn/steinbock (machen /durchführen/durchmachen/konsequenz/pflicht)

    hier stele ich nur für die gegenüberstellung pflicht und freiwilligkeit einander entgegen.. obwohl es eben nicht a priori so ist..
     
  6. GreenTara

    GreenTara Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    4.788
    Ort:
    Kassel
    Werbung:
    *gg*

    Ich habe Annie durcheinander gebracht. Merkur-Saturn in 5 im Trigon auf den AC, ansonsten isoliert stehend. Ich nehme ernst, was andere sagen und ich meine ernst, was ich sage oder zusage. (Es ist aber schon besser mit mir geworden :D )

    Verbindlichkeit im Sinne von Einhalten von "Verträgen" wäre Haus 8.

    Liebe Grüße
    Rita
     
  7. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    vielleicht ist das ja sogar der grund?
    eigentlich dachte ich immer, saturn in 7 hat was bindenderes / verpflichtenderes an sich, und du sagst ja nun eher venus / waage: ist eher unverbindlich und luftig eben... ja wie jetzt :schaukel: eine unverbindliche verbindlichkeit gibts doch gar nicht oder? oder ne verbindliche unverbindlichkeit oh gott noch schlimmer :escape: :weihna1

    Naja, aus ner Stimmung heraus sag ich eigentlich nichts... ich überleg mir schon immer genau was ich so von mir gebe, und das ist in dem moment auch ernst gemeint...
    meinst du sowas wie nen "hilferuf" aus gedrückter stimmung heraus, den man dann im nachhinein wenns einem eh wieder besser geht, gar nicht mehr so ernst nimmt?

    eben, und ich mach eben auch keine zusagen aus gedrückten stimmungen heraus...

    vielleicht ist das auch einfach nur ein resultat meiner bisherigen erfahrungen... ich hab schon oft mit leuten zu tun gehabt, die mehr oder weniger stark uranisch betont waren und die ich mit meinem 7er saturn in die flucht geschlagen hab... und wenn sie immer noch an meiner "angel" hängen sag ich jetzt mal, dann denk ich mir immer insgeheim, da stimmt doch was nicht :confused:

    deswegen bin ich dann umso mehr überrascht, wenn ich auf einen treffe der genauso eingestellt ist wie ich, in bezug auf verpflichtung und versprechen und einlösen usw...
     
  8. blackandblue

    blackandblue Guest

    man.. du packst ein thema aus :D
    ist auch son endlos-ding ;)
     
  9. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    du machst das doch auch nicht anders... :D

    oder doch eher waage/venus/7. haus mäßig?
    weil ich dachte eigentlich schon, dass der saturn/steinbock auf ultimatums (?) aus ist... terminkalendermäßig wie du meintest :D
    so bin ich aber nun auch wieder nicht gestrickt, ich will ja dem anderen nicht die luft zum atmen nehmen... aber ich glaub da ist einfach die angst, dann gar nie wieder was zu hören vom andren... und die macht mich irre...

    und eben gerade dieses "irgendwann mal" nervt mich so an...
    für mich klingt das eher ausweichend, wenn jemand ne ausrede sucht, um nichts mehr mit mir zu tun haben zu wollen...

    irgendwie bin ich vom eigentlichen thema / anliegen total abgekommen, merk ich grad :schnl:
     
  10. blackandblue

    blackandblue Guest

    Werbung:
    naja.. ist ja nicht uninteressant ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen