1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Veränderung ?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von ml1909, 18. Mai 2007.

  1. ml1909

    ml1909 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2007
    Beiträge:
    7
    Werbung:
    Hallo liebe Freunde,

    ich hatte in den letzten 20 Jahren einige Veränderungen und Wechsel im beruflichen Bereich durchgemacht. In den letzten 6 Jahren war es sehr stabil.
    Nun habe ich wieder das Gefühl, daß sich wieder etwas ändern wird.
    Frage: Sieht man hier etwas in meinem Horoskop, bzw. wann kommt endlich meine lang ersehnte langfristig stabile Phase.

    Danke für eine Antwort.
    Martin:)

    19.09.1967
    04:59 uhr
    Linz/Österreich
     
  2. 12erNeptun

    12erNeptun Guest

    Uranus scheint aus den Fischen in die Jungfrau, wird sicher viel plötzlich passieren. Aber was das ist? Deine gesamte Persönlichkeit wird sich vielleicht wandeln?

    Ich bin nur Laie, daher kann ich nicht allzuviel sagen.

    Aber ich hab das Gefühl, dass die Jungfrauen stark gebdeutel werden, die nächsten Jahre.

    Bist Du in einer Beziehung?
     
  3. hi2u

    hi2u Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2007
    Beiträge:
    2.372
    Ort:
    hart an der Grenze
    Hi, Martin.

    Der Erfolg liest sich am Jupiter ab, und der ist bei dir in der Radix mit einem Neptun-Quadrat grundsätzlich etwas unglücklich gestellt - "wie gewonnen, so zeronnen" als Überschrift des Themas.

    Seit Mai 2001 stand dein Jupiter (im Wesentlichen) ohne große Probleme gut da -- bis zum September 2006. Da lief der Transit Saturn in die Konjunktion auf und damit begann wahrscheinlich eine Zeit der Beengung. Jupiter steht ja für die Expansion, Saturn für die Strukturierung und Beschränkung. Also wird der Erfolg hinterfragt, werden "Glücksfälle" nicht stattfinden - was' wiegt, das hat's. Wie gesagt, das begann im September letzten Jahres, und die erste Welle lief bis Anfang April. Nun hast du etwas Ruhe, dann kommt Saturn wieder in der letzten Mai-Woche und bleibt dir bis Mitte September erhalten.

    Das als erster "Über-Blick", der sich (ein wenig) mit deiner Beobachtung deckt -- allerdings sollten sich allfällige Änderungen schon im letzen Herbst / Winter angekündigt haben.
     
  4. Gabi0405

    Gabi0405 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    11.041
    Hallo Martin,

    dein Gefühl, dass nach der stabilen Phase, wieder Änderungen anstehen, trügt dich nicht und läßt sich auch astrologisch untermauern.
    Vier Transitplaneten stehen an Hausspitzen: Saturn steht an der Spitze deines 12. Hauses, Jupiter pendelt zur Zeit um deinen IC, also ander Spitze deines 4. Hauses, Neptun steht an der Spitze deines 6. Hauses und Uranus steht auf dem DC, an der Spitze des 7. Hauses. Gerade die Hausspitzen sind sehr sensible Punkte. Dadurch werden die Lebensbereiche, die durch die Häuser 12, 4, 6 und 7 symbolisiert werden herausgehoben und drängen in dein Bewußtsein, bzw. wollen entsprechend der durchlaufenden Transitplaneten gelebt werden. Allerdings würde ich das keineswegs als negativ betrachten.
    Du hast nun einmal eine starke Besetzung der beweglichen Zeichen, daher ist es nicht verwunderlich, wenn es in deinem Leben immer wieder zu Aufbruch und Veränderungen kommt.

    LG
    Gabi
     
  5. ml1909

    ml1909 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2007
    Beiträge:
    7
    Ja, ich bin seit 16 Jahren verheiratet, und habe 3 Kindner.
     
  6. ml1909

    ml1909 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2007
    Beiträge:
    7
    Werbung:
    Übrigens, ich habe mich gestern astrologisch beraten lassen. Folgende Aussagen wären interessant, ob Ihr das bestätigen könnt:

    - Ich habe von 10.Mai bis 7. Juli einen sehr interessanten Transit, welcher in dieser Konstellation relativ selten ist
    - dann wirds eher ruhiger bis September
    - aber im Herbst gehts los, da wird sicher in vielen Dingen etwas tun
    - aber der Erfolg ist mir dann auch gepachtet

    Was sagt Ihr ?

    lg
    Martin
     
  7. ml1909

    ml1909 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2007
    Beiträge:
    7
    Werbung:

    Nachdem sich noch keiner gemeldet hat, noch mal meine Frage:
    Ist es richtig, dass mein aktueller Transit eher selten und so aussagekräftig ist ?

    Wenn ja, was sagt er aus ?

    lg
    Martin
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen