1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Sich selbst schützen und damit andere im Stich lassen?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Akiko, 22. Juli 2015.

  1. Akiko

    Akiko Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juli 2014
    Beiträge:
    40
    Werbung:
    Würdet ihr eher hinter anderen Menschen stehen und euch dabei einer großen Gefahr aussetzen oder würdet ihr euch lieber selbst schützen aber dabei die anderen im Stich lassen?
     
  2. Hellequin

    Hellequin Guest

    Kommt darauf an, wer es ist und, eventuell, worum es geht.
     
  3. Hedonnisma

    Hedonnisma Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    16.876
    Absolut. Dem ist nichts hinzuzufügen.
     
  4. Akiko

    Akiko Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juli 2014
    Beiträge:
    40
    Naja Menschen mit denen ihr nicht so viel zutun habt und es geht sozusagen um Schutz vor psychischem Schmerz.
     
  5. Hellequin

    Hellequin Guest

    Und woher soll ich wissen, was in der Psyche von Menschen vorgeht, mit denen ich kaum etwas zu tun habe?
     
  6. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.457
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Kommt drauf auf, wer der "andere" ist. Ist der "andere" mein Kind, schütze ich sie, bist der "andere" du oder ein mir sonst unbekannter Mensch, schütz ich mich selbst ...

    :o
    Zippe
     
  7. Akiko

    Akiko Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juli 2014
    Beiträge:
    40
    Ach, ist egal die Frage war dumm gestellt. Tut mir leid..
     
  8. ich würde für mich selbst gut sorgen und dafür sorgen, dass der andere schutz/hilfe bekommt, wenn das für mich nicht stimmig ist, selber zu helfen. ich würde jemand anderen für ihn oder besser mit ihm suchen.
     
  9. Yogurette

    Yogurette Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    5.258
    Ort:
    Kassel, Berlin
    magste nochmal konkreter fragen? es scheint dir ja um eine bestimmte Situation zu gehen.
    allzu pauschal formuliert funktioniert oftmals nicht so gut.
     
  10. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........
    Werbung:
    Instinkt gesteuert schützt man immer die Familie...bei externen Personen ist die Situation der Gefahr entscheidend...klar, steht auch hier die Hilfe an erster Stelle.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen