1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Sexualität im Jenseits

Dieses Thema im Forum "Sterben, Tod, Leben nach dem Tod" wurde erstellt von Guy22, 30. April 2003.

  1. Ironwhistle

    Ironwhistle Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    3.703
    Ort:
    Köln Höhenhaus
    Werbung:
    Hallo Dwynwen (warum so viele Zungenbreher als Namen hier??? *seufz*)

    Das es Guy nur um sein "Seelenheil" ging, ist mir klar - hatte ja entsprechend darauf reagiert, das es egal ist und das es im Jenseits eben auch Sym- und Antipathien gibt.

    Aber wenn ich dann so Kommentare von Drachen udn Dimensionen lese, da könnte ich unter die Decke gehen, erst recht wenn jemand eine vernünftige und logische Frage gestellt hat...
     
  2. Ashtar-Linara

    Ashtar-Linara Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2004
    Beiträge:
    203
    Ort:
    Haigerloch-Hart/BaWü

    Liebe Selena,

    Ashtar hat in der Tat weissblonde Haare. Aber ich kann nicht finden, dass er emotionslose Augen hat. Im Gegenteil! Seine Augen verströmen endlos viel Liebe, aber auch sehr, sehr viel Integrität.

    Ich versuche, hier ein Bild hereinzustellen, wie er von einem Medium in den 50ern gemalt wurde. So kenne ich ihn. Dass dieses Bild echt ist, beweist sogar eine Fotografie, die ein guter Bekannter aus der Schweiz von ihm mit einer speziellen Kamera machen durfte, als er ihn besuchte.

    Natürlich gibt es auch noch andere Bilder von Ashtar. Aber keines finde ich FÜR MICH so richtig stimmig. Dass es viele Bilder von ihm gibt, liegt wohl daran, dass er so gemalt wird, wie ihn die einzelne Person "kennt".

    Alles Liebe -
    Ash-Li
    :kiss3:

    [​IMG]
     
  3. Ironwhistle

    Ironwhistle Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    3.703
    Ort:
    Köln Höhenhaus
    Scheint ja ein ganz charismatischer Typ zu sein, dieser Ashtar - so ein bisschen verwegen, so ein bisschen abenteuerlich, so ein bisschen Cagliostro eben...

    Klar das Drachenseelchen da ganz hin und weg von sind. Echte Bilder die mit speziellen Kameras aufgenommen werden - natürlich nur für besondere Leute und alle anderen - Pustekuchen, die haben halt Pech und müssen vor der Türe bleiben.

    Sind halt nicht geistig so hoch entwickelt...

    Mich wundert es doch zutiefst das in Zeiten in denen wir gelernt haben das Atom zu spalten, unsere beschränkten Wahrnehmungen anzuzweifeln und in's All zu jetten immer noch solche Schwindler, und ein schon ans lächerliche grenzender Aberglaube, in die Hirne der Leute Einzug halten können.

    Naja, wenn die Hirne von Träumen über Drachen und Sex in fiktiven Dimensionen beseelt sind, was wundert es mich da denn eigentlich?

    Mal eine Frage an unsere Drachenbrut; habt ihr die Eingangsfrage überhaupt verstanden, oder hat da gerade ein Drache eure Hirne vernebelt?
     
  4. Hallo,

    ja @ Ironwhistle du bist vielleicht (im Moment) auch zu beschränkt um so etwas nachempfinden bzw. erleben zu können. Manch "normales" Leben kann ich mir persönlich noch nicht einmal vorstellen z.B. als Reinhold Messner den Mount Everest besteigen oder was weiß ich. Ich kann auch sehr schwer manchen Physiker wie Stephen Hawking folgen und doch macht jeder von diesen Menschen Erfahrungen die zwar gedanklich sind aber trotzdem eine Präsenz und Gültigkeit haben. Ach ja und ausserdem denke mal scharf darüber nach warum sollten wir Menschen Wörter für Wesenheiten erschaffen, die es ja eigentlich nie gab. Dafür gibt es das Wort Drachen schon viel zu lange in allen möglichen Schriften der Menschheit.

    Nimm dich doch nicht immer selber als Maßstab und berichtige nicht immer andere Leute , wenn sie einfach nur von ihren Erfahrungen sprechen wollen. Nein der Oberaffe muß sich hinstellen und natürlich mal wieder seine eigene vollkommen durchdachte logische Antwort verkünden. Wenn du Verstand hättest und Toleranz dann würde dich das gar nicht interessieren. Aber bei dir denkt man schon fast,das du neidisch darauf bist, das es vielleicht Menschen gibt die Erfahrungen mit Wesenheiten haben und dadurch viel glücklicher mit sich und der Welt im Einklang sind als du selbst.

    Gehe am besten mal wieder deine Atome spalten und sammle dein Gehirn beim nächsten Jet nochmal auf.

    Ich verstehe auch nicht viel davon und für mich ist es auch schwer so etwas zu glauben und mir läuft zugegebenermaßen bei manchen Passagen ein Lächeln über die Lippen. Aber ich habe ausch schon soweit Erfahrungen gemacht die mir gezeigt haben das nichts unmöglich ist und man NIEMALS das Recht hat über jemand anderen zu urteilen. So das war mein erstes Posting hier und ich wollte allen eigentlich mal ein herzliches hallo :kiss3: entgegen bringen aber das hat mich nun auch aufgeregt. :angry2:
     
  5. Ironwhistle

    Ironwhistle Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    3.703
    Ort:
    Köln Höhenhaus
    hmm, da brauche ich nicht lange nachzudenken - deine Eltern haben dir als Kind wohl nie Märchen vorgelesen, oder??
    Naja, der Oberaffe hat eh den Eindruck als hätte hier so manch eine/r einen kleinen Schaden durch grobe Vernachlässigung in der Kindheit ...

    Liebe/r whatsthetruth, ich weis nicht ob du männlein, weiblein oder irgendwas in der Mitte bist - ein Profil hast du ja scheinbar in mehrfacher Hinsicht keines - Du hast wohl auch nicht die Eingangsfrage verstanden, oder sie zumindest gelesen. Dort ging es keineswegs umd ie unreifen, sexuellen Fantasien irgendwelcher Harry Potter Fans.

    Was die komischen Wesenheiten betrifft die in fast jeder Religion, in fast jedem Märchen und in fast sonst allen möglichen Schriften auftauchen - die nennt man Archetypen, das sage ich als Oberaffe mal so. Übrigens, schonmal daran gedacht das der Mensch selbst für Dinge die nur in seiner Fantasie existent sind, Namen zu finden versucht?
    Ach, da unterstelle ich dir doch glatt den gesunden Menschenverstand zu nutzen, welch Frevel gegen die Leichtgläubigkeit und den Aberglauben!

    Oh, ich nehme mich nicht selbst als Maßstab - da bevorzuge ich Hawwkins, Newton, Freud, Jung, Darwin und all die anderen glänzenden Geister...
    Naja, in deinen Augen dürfte es natürlich ein Frevel sondergleichen sein wenn da jemand denkt, schon klar.

    Gesegnete Dummheit!
    Verstand habe ich, mitunter Scharf wie ein Messer und Tolerant bin ich ebenfalls. Allerdings toleriere ich keine Dummheit die zum Himmel stinkt - ebenfalls toleriere ich es nicht wenn jemand aus Büchern zitiert und dies als eigene Erfahrung preist. Es mag ja sein das der ein oder andere einem "Drachen" begegnet ist, allerdings wird eine Halluzination dadurch nicht realer - ach was solls, irgendwann kommt auf euch ja auch mal eine bittere Wahrheit. Dann stellt sich raus wer Recht hat und wer nicht...

    Oh, danke für das ette Angebot, ich geh mit meinen Atomen spielen und du steckst deine Nase wieder in Harry Potters neuestes Abenteuer!
    Ich lerne, du wirst dumm bleiben -. welch trauriges, aber selbstgeschmiedetes Schicksal - wobei, ein Verlust für die Welt wäre es wahrlich nicht... :)

    Oh, das glaube ich dir sogar! :)

    Hmm, das mit dem nichts ist unmöglich kennen wir ja alle von Toyota... :)
    Natürlich hat niemand das Recht jemand anderen zu verurteilen -wo kämen wir dann auch hin wenn pötzlich jemand dafür Sorge tragen würde das irgendwo irgendwelche Regeln eingehalten würden?

    Sorry whatsthetruth, aber durch deinen selten dämlichen und sinnentleerten 08/15 Standartbeitrag hast du dich in meinen Augen selbst ins Aus geschossen - und nun, falls du es fertig gebracht hast bis hierher zu lesen; Wende dein frömmelndes Augenmerk doch bitte nochmal auf die eingänglich gestellte Frage und "Urteile" neu - geurteilt hast du, wozu du anderen das Recht absprichst...

    Es grüße ein überaus amüsierter
    Iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiron(ie)whistle
     
    Eberesche gefällt das.
  6. Bijoux

    Bijoux Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2004
    Beiträge:
    2.383
    Werbung:
    Liebe/r whatsoever...

    findest du es klug, als ersten Beitrag in einem Forum jemanden massiv anzugreifen, dazu noch auf eine Art, die ich, ich wills mal gnaedig formulieren ;), nur unintelligent nennen kann?
    Mir haben sich bei diesem Drachen-Anal-Sex auch die Zehennaegel hochgebogen und meine spontane Reaktion war nichts als Abwehr!
    Ich machte dann noch den Fehler, in der hp der betreffenden Sex-mit-Astraldrachen-Geniesserin nachzulesen, und auch hier empfand ich nichts als Abwehr, aus unterschiedlichen Gruenden.
    Es sind "Esoteriker" dieser Art, die mich in meinem realen Umfeld ueber meine spirituellen Neigungen meistens schweigen lassen.
    Einem mailer wie Ironwhistler ausserdem zu unterstellen, er/sie koenne nicht denken, zeugt von eigener Unfaehigkeit desselben.

    Bijoux
     
    Eberesche gefällt das.
  7. Dwynwen

    Dwynwen Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2003
    Beiträge:
    214
    Ort:
    Wien
    Ich finde es noch immer äußerst unhöflich, diesen Tread mit Drachen zu verschandeln. Macht doch ein eigenes Thema dazu auf. Ich kann mich nicht erinnern das Guy gefragt hat, ob ihn im Jenseits ein Drache erwartet der mit ihm den geilsten Sex überhaupt macht!

    Ist euch eigentlich aufgefallen, daß der der diesen Tread hier eröffnet hat, kein Wort mehr geschrieben hat??
    Vielleicht liegt es ja möglicherweise daran, daß er sich nicht ernstgenommen fühlt? Oder weil hier manch einer wohl das Thema mißverstanden hat???

    :wut1: :wut1:
     
  8. Ich merke schon ich habe dich in mein Herz geschlossen @Ironwhistle, ist es nicht schön solch ein gescheites Gespräch zu führen ??? Aber ich bin ja viel zu dumm für dich und deswegen muß ich mich ja nicht mit so einem scharfsinnigen Freund der hohen Künste streiten. Ach ja und ich habe nicht über dich geurteilt, ich habe dich kritisiert und meine Meinung geäußert, ach entschuldige, ich habe dich ja zum Oberaffen verurteilt. Da hast du wohl Recht gehabt. Tut mir leid, nehme ich auch wieder zurück. Mich hat es auch nur wütend gemacht, das du dich für so wichtig und deine Meinung so sehr in den Vordergrund stellst. Als ob du das Recht geparkt hast. Aber wahrscheinlich bin ich ja nur zu dumm und ich sollte deiner hohen Weisheit Folge tragen. Tja dann lasse ich dich mal mit deinem Scharfsinn alleine und pass bitte auf das du nicht manchmal über dein eigenes Ego stolperst. Aber bei einem kann ich Dir nur voll zustimmen, die Wahrheit wird kommen aber ob sie wie du sagst bitter ist naja wer weiß. Dummheit ist übrigens ein Segen und ich hatte echt eine schöne Kindheit du Nacktschnecke. *lach* So mußte mal wieder meinen niederen Trieben den Freilauf gewähren. Entschuldige bitte aber wie du schon sagst das wird mir wirklich zu blöde.
     
  9. Ironwhistle

    Ironwhistle Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    3.703
    Ort:
    Köln Höhenhaus
    whatsthetruth - da du nicht fähig bist die erste Frage zu lesen zitiere ich sie nochmal eigens für dich....

    Und nun bitte - was zum Teufel hat das mit Drachen zu schaffen??????

    Nachtrag:

    Ich habe dich nicht in mein Herz geschlossen, ganz im Gegenteil - ich glaube ich kann derart penetrante Typen wie dich nicht leiden... :)
     
  10. Werbung:
    gar nichts, damit hast du auch schon wieder Recht. Aber was du bis jetzt mit deiner goldenen scharfsinnigen (tolles Wort) Feder geschrieben hast, war auch fast nur Kritik an anderen Menschen die du als Idioten hingestellt hast.

    Zu dem Thema Schwul sein im Jenseits, nette Vorstellung. Aber wenn es keine Geschlechter spezifische Trennung mehr gibt hat wohl auch schwul sein, die Bedeutung verloren. Liebe ist alles was zählt.

    Ach meine Liebe reicht für uns beide @ Iron. Hach so ein netter Bub.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden