1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

schüsslersalz gegen nesselsucht

Dieses Thema im Forum "Essenzen und Heilmittel" wurde erstellt von Melahel, 26. September 2011.

  1. Melahel

    Melahel Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2007
    Beiträge:
    174
    Werbung:
    hallo,

    ich wollte mal fragen, ob es ungefährlich ist, sich bestimmte schüsslersalze selbst zu verschreiben. habe die sogenannte nesselsucht, also eine allergie der haut und wollte ein schüsserlsalz als alternative zu antihistaminika einnehmen:

    http://www.normans-info.de/schuesslersalze/Natrium chloratum.htm

    was meint ihr? oder gibt es auch globuli dagegen?

    liebe grüße,
    mel :)
     
  2. Azura

    Azura Guest

    Hi,
    ich würde dir empfehlen, das bei einem Heilpraktiker bestimmen zu lassen.
    Versuchst du es aber auf eigene Faust, dann doch lieber Schüsslersalze ausprobieren als Globuli, denn da kann vieles falsch sein.
    Ist es bei dir durch eine Unverträglichkeit bedingt oder treten die spontan auf?
    (Ich hab übrigens soetwas ähnliches; Hat sich im Laufe der Jahre von selbst immer mehr verbessert.)

    Gruß,
    Diana
     
  3. Melahel

    Melahel Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2007
    Beiträge:
    174
    hallo Diana,

    ja, ich dachte mir schon, dass ein heilpraktiker natürlich am besten wär, aber ich wollte das alleine in die hand nehmen^.
    okay, also wären schüsslersalze besser. danke für die antwort :)
    ich hab das geerbt und das ist schon immer da gewesen. leider wird es durch stress etc. eher schlimmer und ist toal nervig, da es auch juckt.

    liebe grüße,
    mel :)
     
  4. Possibilities

    Possibilities Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2010
    Beiträge:
    7.297
    Hallo Melahel,

    Calcium Phosphoricum, Ferrum Phosphoricum, Arsenum jodatum und
    Natrium Chloratum sind beliebte Salze bei Urtikaria.

    Übrigens ist Nesselsucht eine typische allergische Reaktion und soweit ich weiß, nicht erblich.

    Gute Besserung!
     
    McCoy gefällt das.
  5. Melahel

    Melahel Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2007
    Beiträge:
    174
    hallo Possibilities,

    danke für die antwort! :)

    hmmm, ja nun fragte ich mich auch, ob allergien überhaupt erblich sind, aber ein elternteil von mir hatte das auch über 40 jahre lang... und ich auch seit ich denken kann.
    es ist die art urticaria, bei der die ursachen eher unbekannt sind.

    liebe grüße,
    mel :)
     
  6. Possibilities

    Possibilities Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2010
    Beiträge:
    7.297
    Werbung:
    Gerne geschehen, Mel.
    Lass' das beizeiten mal von einem Allergologen checken - schadet ja nix ;)
     
    McCoy gefällt das.
  7. isi47

    isi47 Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2005
    Beiträge:
    235
    Ort:
    Steiermark
    Die Allergiemischung ist Nr. 2, Nr. 3 und Nr. 8. Ich reagiere auch auf alles Mögliche allergisch und mir helfen die Salze sehr gut, auch äußerlich als Salbe oder Mineralstoffbrei.
     
  8. Melahel

    Melahel Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2007
    Beiträge:
    174
    @ Possibilities:

    bei mir handelt es sich um eine "physikalische" allergie, d.h., wenn ich mich kratze oder irgendwo stoße, dann sehe ich an den stellen so aus, als wär ich gegen brennesseln gekommen.

    @ isi:

    danke für die antwort! :) und freut mich zu hören, dass die salze auch tatsächlich helfen :)

    liebe grüße,
    mel :)
     
  9. Azura

    Azura Guest

    Willkommen in Club ;). Sagt dir Dermographismus was? Könnte auch damit zusammenhängen.



    An die Damen mit den Schüsslersalzen:
    Wie hoch sollte die Dosis sein und wie lange nimmt man die ein?
     
  10. Melahel

    Melahel Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2007
    Beiträge:
    174
    Werbung:
    hey Diana,

    ach, du etwa auch? ;)
    ja genau: auf meiner haut kann man auch texte reinkratzen und nachher dann lesen :D
    ja, ich hab die urticaria factitia, sagte meine hautärztin...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen