1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Prophezeiung soll von mir handeln

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von kind of magic, 12. Juni 2008.

  1. kind of magic

    kind of magic Mitglied

    Registriert seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    425
    Ort:
    Möckmühl-Züttlingen
    Werbung:
    Ich hab mich vor einiger Zeit mit einem Freund unterhalten und ich erzählte ihm etwas von einem drachen, der mir besodnere kräfte verleihen wollte. (sag cih jetzt nix genaueres drüber)
    Er erzählte mir von einer Propgezeihung, die von so jemadenm handeln sollte. Er würde die Menschheit retten, sie in ein neues Zeitalter führen und sie welt für alle zeit prägen. Er würde die Menschheit zu einem Volk vereinen und ihnen Beweisen, dass sie alle gleich sind. Und zu guter letzt würde er den ewigen Krieg der Menschen für immer beenden. Er sagt, nein er sit felsenfest davon überzeugt, ich sei der Gegenstand deiser Prophezeiung, aber das ist irgendwie zu unglaublich. Kann mir jemadn helfen, ich bin ganz verweifelt, ich weis nciht, was cih tun soll, oder wie ich das tun soll. Oder ob ich damit überhaupt gemeint bin.
     
  2. believe

    believe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    12.428
    Ort:
    Ungefähr .... hm .... hier

    Hi, kind of magic!

    Jetzt mach dich mal nicht verrückt! Nicht alle Prophezeiungen treffen ein! Am besten, du kümmerst dich nicht weiter darum, und vor allem, versuchst nicht das Geringste, etwas in die Richtung zu tun! Denn bevor man nicht weiß, was man zu tun hat, kann es ja sicherlich noch lange nicht so weit sein! :) Was immer du zu tun hast, du wirst es sowieso tun!

    Also, Kopf hoch und dein ganz normales Leben weiterführen!

    Liebe Grüße

    believe
     
  3. MorningSun

    MorningSun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    12.683
    Ort:
    wo die Wirren irren ...


    Warum meinen so viele Menschen, sie wären die Erlöser der Menschheit..!
    SELTSAM...
    bleib mal auf dem Teppich, du spürst dich und deine Einzigartigkeit, so wie
    21 000 000 000 000 000 000 andere, auf diesem Planeten..
    ist das wichtigste nicht, sich selbst zu finden, dass allein ist schon harte Arbeit...
    nimm dich selbst nicht so ernst, überschätze dich nicht, in deinen Träumen, wir sind, alle Sandkörner im Getriebe der Zeit...
    spüre Dich selbst, als nach irgendwelchen Illussionen zu jagen, oder Dir vorzumachen, Du seist was besonderes, dass sind,
    wir alle in unserer Art und Wesen, na und Nu ?
     
  4. uriel74

    uriel74 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2008
    Beiträge:
    335
    Ort:
    heute hier,morgen dort
    halte dir doch deinen kumpel als sklaven und erlöse ihn dann
    von allem bösen...........
     
  5. kokomiko

    kokomiko Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.147
    komische Prophezeiung.
    Wenn der Krieg doch ewig ist, wie soll der dann beendet werden können.
     
  6. DarthKrayt

    DarthKrayt Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2008
    Beiträge:
    53
    Werbung:
    du lässt dich ja jetzt schon wie ein dummer Fisch im Wasser einwickeln und sowas soll der Erlöser aller Menschen sein? HAHAHAHHAHA
     
  7. believe

    believe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    12.428
    Ort:
    Ungefähr .... hm .... hier
    Hi, Alice! :)

    Das ist eine gute Frage und es ist wirklich seltsam! Denn es geht ja tatsächlich vielen Menschen so, man könnte es glatt das "Erlöser-Syndrom" nennen!
    Habe mal etwas tiefer in mich hineingehorcht und eine mögliche Antwort erhalten.
    Viele Kinder werden nicht aus Liebe gezeugt, sondern um irgendetwas damit zu erreichen. Das muss noch nicht mal bewusst sein. Z.B. um die Beziehung zu retten. Um der Mutter eine ungeliebte Arbeit zu ersparen. Damit ein Stammhalter da ist. Damit geerbt werden kann. Aus Angst vor dem "Nein"-Sagen ... Ich habe irgendwann mal eine Liste gelesen, wo viele Gründe angeführt waren, sie war ziemlich lang!
    Und was für ein Gefühl kriegt wohl so ein Kind? Es muss gewissermaßen die Welt der Eltern retten!
    Eigentlich ist es ja komplett überfordert, aber es schleppt zeitlebens das Gefühl mit sich herum, die anderen retten zu müssen. Also ein Erlöser zu sein.


    LG

    Eine nachdenkliche believe
     
  8. DarthKrayt

    DarthKrayt Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2008
    Beiträge:
    53
    Das ist der größte Blödsinn den ich je gehört hab!!

    Jeder Mensch will Macht! somit sucht er sich Möglichkeiten wie er sich noch mächtiger fühlen kann. Sagen wir das sind Schwächlinge *gg*
    die einfach nur wollen aber nicht können hehe
     
  9. Tierenergetik

    Tierenergetik Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    497
    mein lieber,
    tief durchatmen, raus in die natur gehen, die wunder des lebens rund um dich betrachten und......

    ........wieder runterkommen von dem trip !!!!!!!

    :clown:

    :)
     
  10. uriel74

    uriel74 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2008
    Beiträge:
    335
    Ort:
    heute hier,morgen dort
    Werbung:
    genau evtl ein flashback von nem lsd trip???
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen