1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Personenkarte, wie findet man das raus?

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von Steff, 4. September 2003.

  1. Steff

    Steff Mitglied

    Registriert seit:
    3. September 2003
    Beiträge:
    164
    Ort:
    Heilbronn
    Werbung:
    Hallo!

    Ich habe eine Frage: Wie finde ich heraus, was meine Personenkarte ist?

    Meine Glückszahl ist 3! (war sie schon immer, und folgendes wusste ich damals noch nicht) Meine damalige Freundin konnte das und hat mir gesagt (keine Ahnung wie sie das gemacht hat), dass meine Personenkarte die 3 ist, also die Herrscherin! Das stimmt auch vollkommen über meine Person! Doch jetzt frage ich mich, wie das geht, ich weiss nur, dass man dazu das Geburtsdatum den jeweiligen Menschen braucht, doch dann?? Um mich geht es hierbei auch nicht, ich weiss ja, was für eine Karte mir zuspricht! Gut, ich möchte schon überprüfen, ob das auch wirklich stimmt!

    Vielen dank im Vorraus! Achso, nur als beispiel, falls das jemand kann, hier mein Geburtsdatum: 11.06.1984
     
  2. AngelUndercover

    AngelUndercover Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    63
    Liebe Steff :)

    Herzlich willkommen und viel Spaß hier, das mit dem Ausrechnen ist ganz einfach, du rechnest folgendermaßen:

    Tagesdatum + Monat + Jahr der Geburt, in deinem Fall also 11 + 6 + 1984 = 2001 und bildest dann die Quersumme, bei dir also die 3 und daher III Die Herrscherin.

    Bei dir ist Persönlichkeits- (außeres Auftreten) und die Wesenskarte (inneres Wesen) da du eine einstellige Quersumme hast gleich, erhältst du dagegen eine zweistellige Quersumme z.B. 12, dann ist XII Der Gehängte die Persönlichkeitskarte und III Herrscherin wäre die Wesenskarte!

    So kenne ich es wenigsten aus dem Buch von Hajo Banzhoff/Akron und auf seiner Seite www.Tarot.de kannst du so einiges dazu nachlesen!

    Alles Liebe

    Angel :love2:
     
  3. Steff

    Steff Mitglied

    Registriert seit:
    3. September 2003
    Beiträge:
    164
    Ort:
    Heilbronn
    Werbung:
    Hi!

    Vielen Dank für deine schnelle Antwort! Es hat mir sehr weitergeholfen!:D !
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen