1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ratsuchender "Rat" in Sachen Beziehung u. spiritualität!

Dieses Thema im Forum "Zigeunerkarten" wurde erstellt von Ratsuchender, 31. Januar 2014.

  1. Ratsuchender

    Ratsuchender Mitglied

    Registriert seit:
    6. November 2013
    Beiträge:
    176
    Werbung:
    Hallo allerseits!!


    Vor einem Monat hatte Ich eine Vision, die habe Ich unter "suizid und Reiki" beschrieben. Es war eine Vision, habe sie aber als Idee dargestellt!

    Jetzt vor einer Woche um genau zu sein, vom 24.01.2014 tat Ich dann auch diesen suizid Vorfall bis auf denn Punkt genau nach! Leider war Ich zu unwissend, da im Fernsehn es so immer gezeigt wird, das dass so richtig sei, so nahm Ich das auch so an! ÄÄÄÄH! Falsch gedacht!! :tomate:


    Nun habe Ich Mir wieder ein neues Kartenset gekauft, davor hatte ich ein Lenis dass ich hinterher dann vernichtette. Es kostete € 7,- ca. Dieses genauso! Ich dachte zuerst das dieses hier ein Lenis sei, wie beschrieben im Text unter Lenis Kartenlegen deutungen. Jedenfalls, wieder Falsch gedacht.


    Nun habe ich Mir diese Karten heute Nachmittag gelegt und über das Buch versucht zu deuten, da Ich ein "Greenhorn" bin, ein blosser Anfänger, weiß ich nicht ob ich sie korekt gedeutet habe.

    So, wer glaubt das diese deutungen Falsch sei, darf Mich sehr gerne darinnen Koregieren. Zum ausgleich, wer mag bekomme von Mir eine Kostenlose Fern Reiki sitzung. :)


    Die Legung geht volgendermassen so.
    Also eine VERGANGENHEIT - GEGENWART - ZUKUNFTS deutung legung!

    2
    4-1-5
    3
    Dann ist da noch die nummer 6 Karte für oben Rechts (Extra zur seite gelegt) und zwei weitere Extra Karten unten Rechts. Diese Nr., 7 und 8 nennen sich die "Erste und die zweite Zusatzkartenfür die weitere Tendenz, nur wenn nötig. Ich legte sie trotzdem, da ich nicht weiß ob sie nötig ist oder nicht. Schaden tuts auf jedenfall nicht denk ich mal.


    Hier nun Nummerisch deren Bedeutungen;

    1, Das Thema, Die Personenkarte oder Thema Karte.
    2, GEGENWART - als unabänderlicher Einfluss
    3, GEGENWART - die verändert werden kann. (Oft Dinge die zu wenig beachtet werden!)
    4, VERGANGENHEIT -
    5, ZUKUNFT
    6, Der Zeitrahmen für das Zukünftige von Position 5
    7, Erste Zusatzkarte für die weitere Tendenz. Nur wenn nötig!
    8, Zweite Zusatzkarte für die weitere Tendenz. Nur wenn nötig!


    1,) Wann eine Feste beziehung in Mein Leben kommt? Dazu wählte ich die Personenkarte "Hoffnung" aus!

    1, Hoffnung
    2, Dieb
    3, Sehnsucht
    4, Verlust
    5, Richter
    6, Kind (2 jahre in die Zukunft, als Zeitkarte!)
    7, Beständigkeit
    8, Eifersucht


    Die Meine Interpretation!

    Die Hoffnung nach einer Festen Beziehung schwinded. Scheint Mir auch weniger wichtiger als der spirituelle Bereich zu sein aber währe nicht schlecht, jemanden zu haben. (Der Dieb!) Habe keine Hoffnung auf eine Feste Beziehung (?) Nr.3, die Gegenwart, die verändert werden kann. Meine wünsche überprüfen, situation und Pläne überdenken (So wie es im Zigeunerbuch steht!) Verlust: Etwas klappte nicht! Der suizid? Die neue Freundschaft die in Brüche ging, auch der oder Teils Grund meines suizides?

    Vorsichtig sein und eine Positive Lebenseinstellung behalten. Die Realität akseptieren! (Tue ich doch aber ich fühle sie nun mal nicht! Zeit spielt bei Mir überhaupt keine Rolle! Was ist Zeit? Außer ich muss wo hin Zeitlich aber sonst ist alles immer Gleich! Jeder Tag und Nacht ist Gleich! Jeden Tag ist Sam und Sonntag!)

    Leichtsinn vermeiden! Riskannte Vorhaben aufgeben (Um Neue Freunde zu finden sollte ich nichts riskieren? Ist das Leichtsinn? Oder eher der suizid? Eher das was? Denke schon oder? Sich von Fachkundiger Seite Helfen lassen! Das stimmt! Das tue ich auch, am Mittwoch soll es zu einen Termin kommen der Mir hoffendlicherweise helfen wird alles zu verarbeiten was da schief lief.

    Richter! Zukunft! Entscheidungen treffen, für wehm? Um wehm geht es hier denn eigendlich? Um Mich or meiner Zukünftigen Beziehung? Irgend wie passt das ganze hier irgend wie nicht oder seht ihr das Falsch oder auch so wie ich??

    Die Konsequenzen akseptieren. Verantwortung für das eigendliche handeln übernehmen. Tue ich doch immer nur wenn ich bedroht werde war einst der suizid immer mein weg Raus! Deswegen hielt ich mich immer wenn möglich im hintergrund auf.

    Kind! ZEITKARTE! 2 Jahre! :blue2: So lange habe ich noch zu warten?? Wenn überhaupt!

    Beständigkeit! Ausgeglichenheit für die Beziehung! Ruhe, stabilität, Standfest, ehrgeiz, Mächtig! Kräfte einteilen für Zukünftige Reiki sitzungen oder was? Oder wie ich mit Menschen umgehen soll, WAS ich WANN tun und zu bleiben lassen habe?

    Eifersucht! Vorsicht vor Übereilten Handeln. Nicht Provozieren. Da fällt mir dazu einiges ein. Sehr schnell springt man raus anderen zu helfen und hinterher ist man der BUU Man!


    und, wie war Ich??



    Und jetzt schreibe ich über die meine spiritualität, ob da was Mir entgegen kommen wird schon bald, und es sieht danach so aus!!

    .. kommt gleich hier unten im anschluss!!
     
  2. Ratsuchender

    Ratsuchender Mitglied

    Registriert seit:
    6. November 2013
    Beiträge:
    176
    Die Legung geht volgendermassen so.
    Also eine VERGANGENHEIT - GEGENWART - ZUKUNFTS deutung legung!

    2
    4-1-5
    3​

    Dann ist da noch die nummer 6 Karte für oben Rechts (Extra zur seite gelegt) und zwei weitere Extra Karten unten Rechts. Diese Nr., 7 und 8 nennen sich die "Erste und die zweite Zusatzkartenfür die weitere Tendenz, nur wenn nötig. Ich legte sie trotzdem, da ich nicht weiß ob sie nötig ist oder nicht. Schaden tuts auf jedenfall nicht denk ich mal.


    Hier nun Nummerisch deren Bedeutungen;

    1, Das Thema, Die Personenkarte oder Thema Karte.
    2, GEGENWART - als unabänderlicher Einfluss
    3, GEGENWART - die verändert werden kann. (Oft Dinge die zu wenig beachtet werden!)
    4, VERGANGENHEIT -
    5, ZUKUNFT
    6, Der Zeitrahmen für das Zukünftige von Position 5
    7, Erste Zusatzkarte für die weitere Tendenz. Nur wenn nötig!
    8, Zweite Zusatzkarte für die weitere Tendenz. Nur wenn nötig!


    Wachstum Meiner spiritualität??
    Wird da was auf Mich zukommen?
    Ein spirituelles Geschenk der Geisterwelt??
    Eine spirituelle weiterbildung?
    Viel stärkere Heilkräfte??



    Die Themenkarte ist der "GEISTLICHE"!!

    1, Thema/"Geistlicher"
    2, Krankheit
    3,Verlust
    4, Feind
    5, Unverhofte Freude
    6, Dieb - ZEITRAUM! "Kurz!/In Bewegung"!!
    7, Witwe
    8, Besuch


    Die Meine Versuchte Interpretation der Legung! :rolleyes:

    #1, Themenkarte, Geistlicher, für Erläuchtung und Intuition!
    #2, Krankheit, Mein jetziger zustand (?) Der suizid(!) deswegen ist Mein spiritueller Wachstum vorerst auf Eis gelegt worden? Oder doch nicht? Denn nach solch einer erfahrung, könnte es ja das gegenteil ausgelöst haben, wie eine nah Tod erfahrung die Ich HIER nicht hatte, aber sowas in der Art?

    #3, Verlust! Nicht mehr der gegenwart hinterher trauern? Die Gegenwart die Verändert werden kann! Was treibt Mich dazu? Im Buche steht Leichtsinn! Das wirken des Unbewussten scheint hier im spiele zu sein. Ist auch so! Alles was ich nicht will, geschieht dann auch.

    Der aufstieg! Das Geschenk, schon bald wird es auf mich zu kommen! Der aufstieg? Ein weiterer Suizid oder was anderes, erleuchtendes? Eher Geistliches? Ich sagte der Geistigen Welt "Verbal" das wenn sie Mir ein starkes Geistliches Geschenk geben würden, das ich Mich dann nicht mehr umbringen würde, jedenfalls vorerst nicht :D ... ob sie das mithörten..? ;)

    Weiter mit Verlust! Ich soll zurückhaltung üben? Das tat ich mein ganzes Leben lang. Wie soll ich denn da jemanden kennenlernen? Vieleicht soll es ja auch nicht sein, weil das nicht mein weg ist, jemanden zu haben? Vieleicht arbeiten die an Mich das Ich Meine erleuchtung so geprisen werden soll, so wie ein Soldat der seine Medalie bekam für Heorische taten.(?) Ich bin auf die Probe gestellt der Geistigen Welt!?

    Ich soll Mich nicht in deren Sumpf der Verluste mit hinein ziehen lassen. hm,. Ach so, kein Geld, Geld verlust(?) Bankkonto überzogen, die Blockade weil an das ich denke(?) Die Helfenden Kräfte sind da wo wir sie brauchen. Das stimmt denn als Ich unter sehr schlimmen Schmerzen einst leidete, aktivierten sich die Meine Hände und wurden sehr heiß, sogar durch die Handschuhe selbst und während ich draußen am gehen war.

    Ich rief sie zu Mir und es geschah obwohl ich nicht dachte das was geschehn würde, da ich durch diesen Schmerz sehr schon erschöpft war, aber nicht diesen suizid Schmerz! Der tat überhaupt nicht weh, so wie ich es beschrieb im "Suizid aktiviert Reiki Heilkräfte,", unter Reiki Thread.

    Das ich Hilfe suchen soll, das tue ich ja schon. Wurde aus Dankbarkeit schon aus einen Forum gekickt weil ich dorten Falsch war. Ist nur für leute, Angehörige die jemanden an suizid verloren aber nicht für die, die einen suizid Überlebten! Na dann, habt vielen dank, :danke: du Forum du.

    Diese Hilfe wird Mich auch Geistig in eine bessere Richtung steuern.

    Feind! (Vergangenheit) Die Razierklinge war einst Meine erlösung und die Meine Feinde waren die Meine Feinde. Ich verliere die Meine Feinde, ist das so richtig? Oder?

    Unerhofte Freude! Ein spirituelles Geschenk oder doch ein Physikales?? Das zweite eher möglich da ich es bekomme, das weiß ich schon aber vieleicht auch ein spirituelles hmm? Was mag es wohl sein, das könnte Mir die Liebe Marianna Jermakowa sagen, währe Sie jetzt hier. :)

    Ein Neubeginn? Das alte hinterlasse ich hinter Mir und schaue Freudig nach Vorne. Neuanfang! Weitermachen! Leben! ZEITRAUM! Innerhalb von 2 Wochen!

    Ich stehe fest auf dem Boden! Und weniger in Gefahr bin, Leichtsinnig zu werden. Das Leben bietet alle möglichkeiten.

    #6, Dieb! (Der Zeitrahmen für das Zukünftige von Position 5!) ZEIT! Kurz! In Bewegung!! Die Gefühle des Neubeginns werden ... weniger...??? Ein schleichender Verlust. Nach Guten Lösungen suchen. Der Verlust, wie das in diesem Forum hier oben wo Ich Falsch dran lag?? Oder wird das noch auf Mich zu kommen dieser Verlust? Und doch keine Therapie möglichkeiten für Mich gefunden hm? Acha! Eventuell Loslassen und sich Zurück ziehen. Na dann, was bleibt Mir denn noch sonst übrig ..... :schmoll:

    #7, Witwe! Abgrenzung! Alleine sein! Nachdenken was ich vom Leben will, erwarte! (Geht das schon wieder los?) Das Leben ist für Mich einfach ausgedrückt "Sche***"! Der suizid droht zu eskalieren wieder ? Ich soll nach innen gehen und Mich mit Mir selbst beschäftigen oder der Geistigen Welt? Das ZEN Bild, in Mein Inneres gehen, sitzung, deutung? Durch erfahrung gewonnene Weisheit und Heiterkeit.

    #8, Besuch! (ZEIT! 14 TAGE"!) Das Glück klopft bei Mir an. Der Besuch bringt FRische neue Energie. Alte Wunden können jetzt endlich Heilen. Eine Zeit von Heiterkeit und FReude bietet sich an. Unter Menschen gehen, etwas kommt auf Mich zu. Kleines Glück. also doch unter Menschen zu gehen jetzt auf einmal? Davor war es anders, eher weg bleiben. hmm.

    Na dann, mal sehn was kommen mag!

    Und? Wie war ich hier diesesmal?

    Bitte hilft Mir mit denn deutungen. Wie genau oder Falsch war ich??


    :danke: im vorraus.
     
  3. Ratsuchender

    Ratsuchender Mitglied

    Registriert seit:
    6. November 2013
    Beiträge:
    176
    Och Koooooooooooooooooom!! :schmoll:


    Will Mir keine damit helfen hmm?

    Ich gebe auch eine Runde Kostenloses Reiki für euch aus, die Mir sie übersetzten.

    Jetzt schreibe ich Meine nächste legung nieder, die kurz ist aber in erst einem Jahr geschehn soll? Oder so lange in arbeit sein wird??

    Verstehe nicht die letzte Karte die Nummer 4 die nur Für die Zeit ist, also eine Zeitkarte!

    Werde sie hier gleich rein schreiben. Muss nur kurz Meinen suizid Thread durchchecken gehn ob er schon von der Lieben Alishia geantwortet wurde. Hier zu finden unter >>Gedanklicher Suizid aktiviert Heilungskräfte!<< Fals das mit dem Link noch nicht klappen sollte, aber erst ab 100 Beiträgen, wie Gemein is das denn hmm?

    So da hamas!

    >>Um Links verfassen zu können, musst du 100 oder mehr Beiträge verfasst haben.

    Dein Beitragszähler steht derzeit bei: 63

    Erst nachdem du die Links aus deiner Nachricht entfernt hast, kannst du deinen Beitrag absenden
    .<<​
     
  4. Ratsuchender

    Ratsuchender Mitglied

    Registriert seit:
    6. November 2013
    Beiträge:
    176
    Zu Meiner dieser FRage hier!

    Wird es zu einer Therapie am Mittwoch für Mich kommen oder doch nicht? Ohne das ich Medikamente nehmen muss, denn so arbeiten meistens die ... wie heißen nur diese,... Ich vergass denn Namen grade. Nicht die Stationären sondern die ... also die die Nicht stationär dorten bleiben müssen. AMBULANT :danke: Grad kam das in Meinen Kopf rein!! :danke:

    Also, diese hier sind so etwas wie eine Tageslegung nur mit der ausnahme, das die Karte #4 Nicht gelesen bzw., gedeutet wird, stattdessen als ZEIT angabe Karte genutzt wird.


    1, Das Thema, um was es sich handelt! Ich nahm diese Karte raus. Also, sprich für eine Therapie mit der Karte; Krankheit
    2, Die weitere Entwicklung des Themas. Unverhoffte Freude
    3, Der Ausgang des Themas. Treue
    4, Keine deutung nur der ZEITRAHMEN des Geschehns. Liebe

    Gelegt sind sie von Links nach Rechts 1,2,3 + 4 etwas abseits von denen hier.


    So versuche Ich sie mal zu deuten, wieder mit der Hilfe des Zigeunerbuches.


    1, KRANKHEIT! - Bin schwach, Lustlos, Unzufrieden mit Meinen ganzen drum herum und pessimistisch das was da drauß wird, mit dieser Therapie, ob überhaupt was für Mich gefunden wird obwohl Ich es schon möchte.

    VERHALTENSTIPP; Sich Ausruhn, sich Zeit nehmen um Neue Energie und Kraft zu tanken. Eine Auszeit nehmen, etwas für sich selbst tun, sich im Hintergrund halten.

    Meine Heutige Morgige Sichtweise um kurz vor 12 Uhr gleich nach dem aufwachen? Die Sonne scheinte aber sah nix davon da die Zalozien dicht zu waren. Ich wollte gar nicht aufstehen, wollte da einfach liegen bleiben, zusammen geknüllt in Fetus position. Dann satnd ich auf, zog die Rollos hinauf und sah wie die wunderschöne Sonne Mir entgegen strahlte! :) Ein super schönes Lächeln verzog Mein Gesicht. Ich aßß aber kein Frühstück, hatte keinen Bock drauf.

    Waschte Mich, zog Mich an und ging zur U-Bahn. Verpasste denn Zug, macht auch nix, habe ja Zeit und der nächste würde eh schon bald wieder rein kommen. So stand ich da, staarte in die Sonne mit geschlossenen Augen und genießte Ihre wärmenden Sonnenstrahlen auf Mein Gesicht. Ich sah durch Meine geschlossenen Augenlieder wie alles Rot war, da sie ja mit Blut durchblutet waren.

    Ich genoss weiter diesen tollen und stillen zustand mit Ohr stöpseln in denn Ohren, so höre ich so gut wie nix. Nur stille und die Wärmenden Strahlen der Sonne in Meinem Gesicht. Dann veränderte sich alles. Das Rot wandelte sich um in ein weißes helles Licht! :) Es war so weiß wie heller Schnee. Ich genoß das! Und im inneren des weißen Lichtes, begann sich etwas gelb zu Färben. Ein Gelb werdender Farbenton der sich langsam ausbreitette... einfach Herlich, was das Göttliche so alles mit einen anstellen kann. :umarmen:

    2, UNVERHOFFTE - FREUDE! Wann soll das geschehn?? An dem Tag Mittwoch??

    VERHALTENSTIPP; Unbefangen sein, Optimistisch an die Dinge ran gehn, Neues Ausprobieren. (Habe Ich auch vor!) Spontan werden, Dem Leben mit Lust und FReude begegnen, auf Gute Gelegenheiten achten. (Das werde Ich tun!) Hab dazu nichts zu Interpretieren.

    3, TREUE! .. es wird ein dauerhafter Zustand werden, werde Mich in einen Freundeskreis befinden, alles wird zur Routine und Treue werden. (?)

    VERHALTENSTIPP; Routinearbeiten erledigen, (Tue Ich doch eh, wie Wäsche waschen, Einkaufen gehn, Bügeln usw.) Ich Bin zuverlässig! Am Ball bleiben.


    Ach so ist dass!!!!!!

    Diese letzte Karte soll Mich WARNEN Mich nicht in routine zu stürzen und somit Mich fest zu fahren in der Hoffnung das dabei was Gutes raus kommt!! So!So! Denn die letzten angeblichen Freunde nutzten Mich so nämlich aus in dem sie Meine Gutmüttigkeit ausnutzten und immer mehr von Mir ab verlangten. Für Mich machte das nix aus aber dann bemerkte auch Ich irgend wann, das sie sich zu viel anfingen zu erlauben bis Ich etwas denn Schlussstrich dafür began zu ziehen.

    4, ZEITANGABE! (Liebe) 1 Jahr!! :blue2:



    Und hier nochmals eine andere Version der Interpretation, da Ich nicht weiß ob Ich diese hier oben Korrekt interpretiert hatte oder ob diese hier unten das erst ist.




    ... in dem Krankheitsbild, in dem Ich jetzt stecke bzw., Mich befinde (eigendlich geht es Mir Gut), und die Unerhoffte - Freude aufblicken tut, ist das vieleicht nur Wunschdenken von Mir??? Um dann bei der Treue Karte wieder in eine Krise zu stürzen hmm? Dann scheint doch nichts mit dieser Therapie am Mittwoch zu werden oder was meint Ihr hmm?

    Denn der Therapeut der das ganze dorten leitet schrieb Mir noch nicht zurück auf Meine Anfrage, ob Ich während der Ambulanten Behandlung auch Medikamente zu Mir nehmen müsste oder nicht. Denn in einer Ambulanten Station, so informierte Ich Mich darüber vor einigen Jaaaahren, das es so sei. So Meinte Ich in der email an Ihm, das er Mir das zurück schreiben sollte denn ich möchte nicht seine und Meine Kostbare Zeit damit vergäuden wenn das doch nix drauß wird. Tagesklinik nennt man diese Ambulante Behandlung, jetzt lass Ich das hier in Meinen Notizen hier. :rolleyes:

    Also sagen jetzt diese Karten aus, das diese Hohs und Tiefs die auf Mich zukommen werden, das am ende doch nichts vernünftiges dabei rauskommen wird?? Also doch alles wieder für die Katz war hmm? :katze3:


    Lg,... :angel2:
     
  5. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.864
    Ort:
    An der Nordsee
    Du machst dein Denken und Leben viel zu sehr von der fragwürdigen Interpretation irgendwelcher Karten abhängig.

    Ich kann dir nicht helfen, kann - und würde auch - keine Karten deuten. Allerdings empfinde ich deine Texte als abschreckend lang, und gebe zu, dass ich sie nur überflogen habe.

    R.
     
  6. 0bst

    0bst Guest

    Werbung:
    Viele Menschen haben beruflich oder privat mit Personen zu tun, die über Suizid reden oder schreiben oder sich anritzen.
    Und ziehen sich dann vielleicht zurück, weil man mit dem Thema nicht umgehen kann oder nicht möchte.

    Vielleicht gibt es hier bessere Hilfe:
    In Deutschland gibt es Telefonseelsorgestellen, die zu jeder Tages- und Nachtzeit anonym Beratung am Telefon anbieten. Unter der bundeseinheitlichen Telefonnummer 0800-1110111 oder 0800-1110222 kann kostenlos angerufen werden. Die Mitarbeiter der Telefonseelsorge hören zu, nehmen Anteil und verweisen bei Bedarf an andere Einrichtungen. Die Telefonsseelsorge ist somit die flächendeckende Basis aller spezialisierten Krisenhilfeangebote.

    Unter der Rufnummer 0800-1110333 finden sich bundesweit Beratungseinrichtungen für Kinder und Jugendliche, überwiegend vom Deutschen Kinderschutzbund.


    Österreichweite Krisennotrufnummern - Hilfe in Lebenskrisen von 0&#8211;24 Uhr
    Telefonseelsorge Tel.: 142

    In der Schweiz: Dargebotene Hand Tel. 143
     
  7. Asaliah40

    Asaliah40 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2011
    Beiträge:
    34.685
    Ort:
    Kärnten
    :thumbup::thumbup::)
     
  8. Ratsuchender

    Ratsuchender Mitglied

    Registriert seit:
    6. November 2013
    Beiträge:
    176
    :danke: girl...


    :schmoll: keine will mir hälfähn!! :schmoll:


    bis Mittwoch dann..... :schmoll:


    gemein...
     
  9. Rosenrot07

    Rosenrot07 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.094
    Ich habe das Gefühl, bei dir ist ganz anderer Bedarf nötig als Karten.
    Man stellt online und unbekannterweise keine Diagnosen, doch bei dir wird´s höchste Eisenbahn.

    Zu deinen Karten- ich persönlich würde schonmal ganz fix davon Anstand nehmen, mir Personen- Themenkarten auszulegen, denn dann kannst du sehen, was WIRKLICH dein Thema ist.
    Und wenn ich deine Worte so lese, ist das sicher weder Beziehung noch Spiritualität.
     
  10. Ratsuchender

    Ratsuchender Mitglied

    Registriert seit:
    6. November 2013
    Beiträge:
    176
    Werbung:
    :danke: :umarmen:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen