1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

ohne Titel

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von trauerweide, 12. November 2009.

  1. trauerweide

    trauerweide Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2009
    Beiträge:
    5
    Werbung:
    Habt ihr auch das Gefühl, dass ihr mit eurer und nur mit eurer Dual schwebt...irgendwo hin, was sich aber nicht in Worte ausdrücken lässt?
    Dieses Gefühl hatte ich noch bei keinen anderen Menschen. Weiß zwar nicht, ob er meine Dualseele ist, aber bei jedem Song, was er mir schickt, beginn ich zu schweben. Bei jedem Satz was er mir sagt, gutes als auch schlechtes, merk ich, wie ich wieder eine innere Energie, oder Motivation bekomm.

    Kennt das jemand?
     
  2. Glasrose

    Glasrose Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    409
    Ort:
    im Glasgarten
    Das Gefühl kenne ich schon... ;)

    Wieso vermutest du (des Gefühles wegen), dass dieser "er" dann deine DS sein soll?
     
  3. trauerweide

    trauerweide Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2009
    Beiträge:
    5
    Wahrscheinlich hab ich einfach nur Halluzinationen oder Wahnvorstellungen usw. Mir hilft es nicht einmal, wenn ich drüber schreib. Bin durch eine Bekannte auf die Seite gestoßen.
    Ich war schon in zick Kliniken wegen Depressionen. Doch niemand konnte mir helfen.
    Kenn mich mit dem Thema Dualseelen usw, nicht aus. Doch was ich so von euch lesen durfte, macht mir nur mehr angst.
    Könnt ihr euch vorstellen,dass ich seit 10jahren jemand nur durch das schreiben kenne? Ohne das ich ihn jemals persönlich getroffen hab.
    Er kommt und geht. Er verletzt mich mit sätzen wie- wirf dich doch vor dem Zug usw. Oder er beachtet mich gar nicht. Dann schreibt er wieder Sätze wie, er hatte das glück mich kennen gelernt haben zu dürfen. Warum durfte ich dich nie sehen usw. Er verletzte mich bis aufs äußerste. Doch das machte mir nichts aus. Immer wenn er schlecht drauf war, war ich es automatisch auch. Ich find alles, was er auch gut findet, sofort auch gut. Er zieht mich oft nach unten, ich bin nicht mehr frei. Nur mit ihm hab ich das Gefühl, ich bin daheim angekommen- ich schwebe. Wir hatten bis vor kurzen lange keinen Kontakt mehr. Vor paar tagen schrieb er mich an, als wären wir nie getrennt gewesen. ICh war mir doch so sicher, dass wars jetzt- er kommt nie wieder.
    Er schrieb nur schönes wie- er will mich sehen, er kanns nicht vergessen- es belastet ihn und noch vieles mehr. Früher musste ich nur an ihn denken u ich fühlte eine positive Energie in mir. Doch ihn konnte ich überhaupt aufstehen. Auch wenn er mich runter zog. Mit 16 schrieb er und ich den ersten song. Ich schrieb den selben wie er. Hab ich ihn nicht gesagt- weil er von sowas unnatürlichem nichts hält. Manchmal steh ich am Straßenrand u er fährt zufällig mit dem Auto an mir vorbei. Wir sehen uns dabei in die Augen und das wars dann. Bei jedem anderen Menschen hätte ich gesagt- so schluss, was will ich mit jemanden, der mich verletzt, den ich nich mal richtig kenne(persönlich). Bei ihm geht das nicht. Er sitzt so tief in meinem herzen. Ich bin froh das ich ihn damals kennenlernen durfte. Er hat mir viel geholfen. Doch damit sollte es jetzt doch auch gut sein. Warum kommt er immer wieder in mein Leben? Ich hab doch einen glückliche Beziehung u er auch. Wir können es uns beide nicht erklären. Wir wissen beide, dass wir uns nichts mehr zu sagen haben. Trotzdem sitz ich bei ihm und er bei mir, im herzen.
     
  4. SYlina

    SYlina Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    96

    Er ist ein Seelenverwandter (Zwilingsele) von dir, und die Begegnungen die ihr immer wieder habt diese sind für euer Leben vorgesehen. Den es sind Lernaufgaben für euch beide, die Begegnung mit deiner D.S. Steht dir noch bevor. Das ist für dein Leben Vorgesehen.

    Sylin
     
  5. trauerweide

    trauerweide Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2009
    Beiträge:
    5
    D.S ist was anderes als Zwillingseele?

    Er ist also nur ein Seelenverwander?

    Danke für deine Antwort. Freu mich über jede Nachricht von euch.Bin müde.
     
  6. trauerweide

    trauerweide Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2009
    Beiträge:
    5
    Werbung:
    und was sollen wir beide denn lernen?
     
  7. SYlina

    SYlina Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    96
    Das müsst ihr selbst herrausfinden.

    Sylina
     
  8. 1Emilia1

    1Emilia1 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    2.689
    Ort:
    Im Wald der Feen
    Hallo Trauerweide,


    Was fehlt euch dann??

    Andere Frage: Was hält euch davon ab, euch mal freundschaftlich zu treffen??... Ihr dreht euch grad im Kreis und das schon lange.
    Ihr mögt beide in einer glücklichen Beziehung sein oder auch nicht. Das ist egal aber zwischen euch ist wohl unter anderem was nicht geklärt. Was Karmisches. Es hängt wohl tief, wenn das mit euch seid 10 Jahren so geht.

    Ob ihr Duals seid oder SV oder sonst was, ist jetzt auch nicht relevant und verwirrt dich nur noch mehr. Damit wirst du jetzt nicht weiter kommen.

    Gab es schonmal sowas wie klare Aussagen bei euch?... Um klare Verhältnisse zu schaffen...

    Oder wie steht ihr zueinander?.. Du zu ihm??... Freundschaftlich??.. Oder musst du gestehen das es mehr als dies ist??... wie stehst du zu deinem Partner? Genauso?

    Sy für die vielen Fragen aber nur so kannst du für dich klarheiten schaffen. Hast du die wird euer (Verhältnis) auch klarer..

    Alles liebe emilia
     
  9. Majcelestine

    Majcelestine Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2007
    Beiträge:
    113
    Ort:
    Deutschland, NRW
    Hallo Trauerweide,

    also meines "Wissens" nach ist mit Zwillingsseele und Dualseele selbiges gemeint. Seelenverwandschaft ist dann wieder etwas anderes und auch unter diesen "Verwandten" wieder zu unterscheiden.

    Doch ich gebe Emilia Recht, es spielt hier wirklich erstmal gar keine Rolle in wie weit ihr seelisch verstrickts seid.
    Wichtig ist - dass DU Dich und Dein Verhalten ändern musst, wenn Du an der ganzen Situation etwas verändern möchtest.
    Was möchtest Du überhaupt? Und was ist Dir wichtig? Welche Vorstellungen hast Du?

    Diese Fragen musst Du Dir zunächst selbst beantworten, bewusst machen.
    Und noch etwas, ist mir so aufgefallen: Du schreibst von Depressionen...
    Du weißt dass Deine Gedanken Deine Realität werden, wenn Du sie manifestierst. Schau mal nur Deinen Nick hier an.... "Trauerweide" ...
    Und Du ziehst das in Dein Leben, was Du auch austrahlst. Wenn Du also beschreibst, dass ihr beide oftmals gleicher Stimmung seid, dann schliesst sich hier der Kreis:

    Verändere was an Dir... Kopf hoch und das Positive im Leben fokussieren. (jaja...ich weiß...aber man kann es lernen und sogar trainieren!) Dann verändert sich vll Eure ganze Situation von selbst....

    Wünsch Dir alles Liebe
    Maj
     
  10. hansrabin

    hansrabin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2009
    Beiträge:
    21
    Werbung:
    Vielleicht ist es , wie mit Verwandten sonst? Mit manchen versteht man sich sehr gut, mit anderen hat man gar keinen Kontakt, mit manchen Reibungen.

    Die Seelenfamilie könnte die Vielfalt der Beziehungen spiegeln. Bei Hasselmann/Schmolke kann man viel darüber nachlesen. Wenn sich beide sehr für das interessieren, was sie als Aufgabe in dieser Inkarnation haben, kann man sich das channeln lassen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen