1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

nach welchen kriterien sucht ihr..

Dieses Thema im Forum "Reiki" wurde erstellt von ZAUBERHEXERL, 20. Februar 2007.

  1. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    Werbung:
    oder habt ihr euren meister /lehrer ausgesucht?
     
  2. lilaengel1965

    lilaengel1965 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juni 2005
    Beiträge:
    3.606
    Ort:
    Wien
    hallo,

    habe mich durch- ge-googelt,
    hatte bei reiki 1 eine anderer lehrerin als bei 2,3 und lehrer.

    aufgrund der homepage schrieb ich die lehrerin dann an,
    wir mailten einige male hin und her,
    dann telefonierten wir ein paar mal,
    und vereinbarten schlussendlich einen termin!

    den lehrer habe ich bei tigerenterl ausm forum hier gemacht :banane:
    eine superliebe !!!
    und die ausbildung war klasse!!!!

    lg die lila
     
  3. Roter Baron

    Roter Baron Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2006
    Beiträge:
    6.140
    Ort:
    Dort wo jeder willkommen ist
    :)

    Welchen Meister?

    Was Du meinst ist vermutlich der Kerl der mir Reiki näher gebracht hat...

    ...mich hat eine Ex-Arbeitskollegin zu so einem Reikitreffen mitgenommen -> die ex-Frau vom Meister hat an mir rumgedoktert...hab das Teil und die Ex vom Meister für OK befunden und micht für 1 + 2 angemeldet....

    Ahnung hatte ich ja keine wozu ich mich da melde, ich dachte bei der Einweihung sitzt wer der und erzählt Dir Energiearbeit funktioniert tatsächlich :)

    Wie schon anderswo erwähnt, haben wir da Reiki-Karten gezogen und beim 2ten Symbol hab ich "Kreativität" gezogen....darum habe ich das Teil gemacht...

    ...Lehrer suche ich mir prinzipell für Tools die ich lernen will, bei Leuten, die für mich zu dieser Zeit passen, wobei mir Erdung von Personen irgendwie wichtig zu sein scheint....

    lg

    :clown:
     
  4. Tigerenterl

    Tigerenterl Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. April 2003
    Beiträge:
    1.215
    Ort:
    auf der Erde
    hallo!

    also, mir hat meine lehrerin eine freundin vorgestellt, die auch reiki bei ihr gemacht hat. zuerst (1-2 jahre) konnte ich ja mit reiki gar nix anfangen und dachte, das is eine sekte :) heute bin ich selber lehrerin :weihna1
    als ich es machen wollte, war mir klar, daß sie meine lehrerin sein "muß"/soll...

    an lilaengel: :kiss3:

    lg
    ingrid
     
  5. bineken

    bineken Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.024
    Ort:
    Lünen, Nähe Dortmund/NRW
    So ähnlich wie bei Tigerenterl war es bei mir auch.

    Hatte keine Vorstellung vom Reiki und war sowas von skeptisch, dann habe ich Behandlung durch die Mutter meiner Freundin bekommen, das war für mich echt ein aha-Erlebnis.:trost:

    Danach hat es noch einige Zeit gedauert (hatte erstmal kein Geld) und als ich das Geld zusammen hatte, fand auch der genau für mich richtige Kurs mit genau der richtigen Lehrerin und dem richtigen Lehrer statt
    :trost: :kuesse: :grouphug: (so sehe ich das im Nachhinein - vorher dachte ich, alles Zufall).

    Der Lehrer und die Lehrerin (Meister/Meisterin) waren auch die Lehrer/Meister von der Mutter meiner Freundin.

    Liebe Grüße Bineken :liebe1:
     
  6. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    Werbung:
    ich meinte,als ihr begonnen habt ,euch für reiki zu interessieren ,worauf habt ihr geachtet bei der suche nach dem richtigen meister/lehrer?ich weiss schon, dass man den die richtige findet ,bzw. ihr euch,aber es muss doch etwas gegeben haben ,was euch zu euren lehrer geführt hat.die kompetenz? die art? ein gutes gefühl?man hat ja auch sicher kriterien ,nach denen man sich richtet.
     
  7. Andrreikianer

    Andrreikianer Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2006
    Beiträge:
    588
    Ort:
    zwischen Ulm und Biberach
    Intuitiv.:)
     
  8. bineken

    bineken Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.024
    Ort:
    Lünen, Nähe Dortmund/NRW
    Liebes Zauberhexerl,

    ich habe nicht gesucht, ich bin sozusagen gefunden worden. Damals 1992 gab es auch noch nicht viel zu suchen.

    Und als "Auswahlkriterium" hat mir in dem Moment gereicht, das die Mutter meiner Freundin die beiden Reikimeister/Lehrer gekannt hat und gute Erfahrungen gemacht hat - also, wenn Du so willst "Mundpropaganda".

    Liebe Grüße Bineken :liebe1:
     
  9. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    ja mein reikilehrer und ich haben uns auch gefunden, nur habe ich schon immer wieder nachgefragt und er hat mir fernreiki geschickt und es war eigentlich alles so wie ich es mir gewünscht und vorgestellt habe. hatte vorher kontakt mit 2 reikilehrerinnen ,die haben aber nicht dem entsprochen ,was ich ,gefühlt,empfunden und erwartet habe.:)
     
  10. AprilCat

    AprilCat Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2006
    Beiträge:
    36
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    Ich hatte meine Fernweihung bei jemandem, der mir von der Ausstrahlung am sympathischsten war - intuitiv also, wenn du so willst.

    Bei den Selbstbehandlungen ist mir klar geworden, dass ich in meiner Region den Austausch suche. Ich habe nicht aktiv gesucht, sondern eher darum "gebeten", den passenden Kontakt zu finden. Und durch Zufall ("Zufall") bin ich dann über mehrere Ecken immer wieder auf die gleiche Lehrerin gestoßen. Bei einem Treffen habe ich dann festgestellt, dass sie für mich genau passt.

    Aktiv nach Kriterien suchen stelle ich mir schwierig vor - Flyer und Homepages können ja sehr willkürlich gestaltet sein. Als Sonntagskind vertraue ich für gewöhnlich auf mein "Glück" ;-) - das heißt nicht, dass ich dem gelegentlich nicht nachhelfe oder passiv rumsitze und die Hände in den Schoß lege. Eher fällt mir meist das richtige in den Schoß (oder ich weiß es richtig zu nehmen :-P

    Übrigens genauso, wie ich dich gefunden hatte, zauberhexerl. War auch ein schöner Zufall und genau der richtige Impuls, den ich gebraucht habe, um auf den Reiki - Weg zu finden!
    Danke nochmals dafür :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen