1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Magie erlernen

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von atukach, 9. August 2011.

  1. atukach

    atukach Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juli 2011
    Beiträge:
    9
    Werbung:
    Hallo zusammen, das hier ist mein zweite Frage in diesem Forum, ich habe versucht mich darüber schlau zu machen doch ich fand leider nichts ,könnte mir irgendjemand helfen .

    mfg atukach
     
  2. painless

    painless Mitglied

    Registriert seit:
    6. August 2009
    Beiträge:
    121
    Ort:
    Würzburg
    Ui ... ich auch ... ich habe mich auch schon oft gefragt, wie ich Magie erlernen kann ...
     
  3. mdelajo

    mdelajo Guest

    wie wäre es die festgepinnten Threads im Magie-Unterforum zu besuchen und zu lesen?
     
  4. Freija

    Freija Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    4.945
    kommt darauf an was dich genau interessiert!

    visualisieren.......da gibts ansätze...
     
  5. daway

    daway Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    6.985
    Ort:
    mein pers. tipp:
    viele versch. bücher lesen und studiern
    gemeinsamkeiten und funktionsweisen finden und die essenz entdecken
    (ich hab einige jahre gelesen bis ich mal was praktizierte)
    und leben nicht vergessen :D

    grüße liebe
    daway
     
  6. Athalia

    Athalia Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2011
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    Magie erlernen? ich bin der Meinung, nur wer sie schon lange tief im Blut gefühlt hat, kann sie richtig erlernen. Wem es darum geht, unbedingt "zaubern " zu können, Magier zu werden, der geht den falschen Weg. So denke ich, meinungen sind verschieden.
     
  7. ALnei

    ALnei Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Beiträge:
    10.182
    ja, athalia, was atukach meint, ist, ob das erlernen bezahlt werden könnte
     
  8. atukach

    atukach Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juli 2011
    Beiträge:
    9
    Wer sagt das ich einfach hokus pokus machen will,ich hba mir büchher von Douval geholt mich faszieniert so was einfach .
     
  9. painless

    painless Mitglied

    Registriert seit:
    6. August 2009
    Beiträge:
    121
    Ort:
    Würzburg
    Mich würde Interessieren, ob man irgendwo andfangen kann ... wenn es einen "Anfang" überhaupt gibt. Und vielleicht gibt es irgendwelche Grundsätze, die ich mir nicht jahrelang erarbeiten muss, weil ein netter Mensch das gemacht hat und sein Wissen mit uns teilt.
    Ich für meinen fasziniert das auch ... abgesehen davon will ich mich in vielen Bereichen erkundigen und aus allen möglichen Themen wissen aneignen, damit ich später individueller "behandeln" und beraten kann ... und da ist die Magie schon ein sehr interesantes Thema ... einer der interessantesten, wenn du mich fragst
     
  10. Rodica

    Rodica Guest

    Werbung:
    Also, ich kann da auch nur daway zustimmen. Meiner persönlichen Erfahrung nach (wie gesagt, es geht dabei nur um meine Erfahrung, es ist nicht allgemein gültig ;)) ist es gut, verschiedene Bücher zu lesen und sich das Beste "rauszuholen", also, dass was für einen selbst am besten funktioniert. Es gibt verschiedene Arten, Magie auszuüben (kann man das so sagen? Wenn nicht sagt bitte bescheid :danke:) und es ist verschieden, wie lang man braucht um eine Technik zu erlernen bzw. zu erkennen, dass man diese Technik nicht wirklich braucht/man sich nicht damit wohlfühlt.

    Theoretisch kann man sich auch einen Lehrmeister suchen (viele sagen "sich von einem finden lassen") aber das ist auch nur bedingt positiv, wenn man sich so manchen angeblichen Lehrmeister ansieht, aber das beruht, wie gesagt, auf meinen eigenen Erfahrungen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen