1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Indigo

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von Shibaru, 12. Juni 2004.

  1. Shibaru

    Shibaru Guest

    Werbung:
    Hi
    Also was soll ich sagen ich bin ein Indigo!
    Ich wollt mal fragen ob hier noch andere sind.
    Ich würd nämlich gern mit euch reden über die Zukunf die Vergenheit, das Schicksal, Gut und Böse, was sie über gewisse Religionen also hier könnt ihr reinschreiben über was ihr halt rden wollt und die meinung von anderen indigos hören wollt.

    Also ich fang mal an

    Glaubt ihr das wir anders sind als die Menschen und zu was höheren berufen sind?

    Bussi Shibaru
     
  2. Juppi

    Juppi Guest


    Nein Shibaru, das glaube ich nicht. Allein schon durch Deine Fragestellung hast Du Dich in die Gemeinschaft der " normalen Menschen " mit eingereiht.
    Mach' Dir keine Gedanken darüber und geb nicht solchen Illusionen Raum, bleib bescheiden und versuch' einfach Dein Bestes.

    Die, die zu etwas höherem berufen sind werden nicht darüber reden und Du erkennst sie allein an ihrem sein.

    Meine Ansicht..............................Juppi.. :)
     
  3. roli

    roli Mitglied

    Registriert seit:
    14. Februar 2004
    Beiträge:
    377
    Hallo
    Wenn Du fragst, dass ihr anders seid als Menschen bist Du dann noch ein Mensch ?Was bin ich dann? Ich meine, und gehe davon aus, dass jeder Mensch hier auf dieser Welt eine bestimmte Bewusstseinstufe hat, die sich auch in seinem Verhalten etc. widerspiegelt. Ein jeder hier auf Erden hat seine Aufgabe ein Lebensziel. Viele wissen darum und leben danach, viele wissen nicht darum und leben unbewusst in Bezug auf ihr Ziel. Das nur so meine unbescheidene Meinung. Ich kenne Dich nicht. Es liegt mir auch ferne Dich zu kritisieren aber ich bitte Dich, Deine Fragestellung (Denken) zu überprüfen.
    Gruss Roland
     
  4. Diana

    Diana Guest

    Ich glaube grundsätzlich gar NICHTS, Shibaru ;-)
     
  5. Ananda

    Ananda Guest

    Die Wahrheit verbirgt sich immer jenseits der Worte.

    Ich glaube auch Nichts.

    Ich weiß, dass ES ist, wie ES ist.

    ES zu kennen, ist Verstehen weit jenseits des Verstandes.
     
  6. Glaubensbruder

    Glaubensbruder Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    411
    Ort:
    Im Revier - NRW
    Werbung:
    Natürlich. :)

    Nichts glaube ich. :)

    Du glaubst nur, dass du weißt.

    Was ist ES?
    Das Unaussprächliche?

    Gruß
     
  7. Ananda

    Ananda Guest

    Ja, das Unerfahrbare (Selbst). ;)
     
  8. Glaubensbruder

    Glaubensbruder Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    411
    Ort:
    Im Revier - NRW
    Was heißt: (Selbst)?

    Meinst du: Unerfahrbare = "das Selbst"?
    Also auch: "man selbst", das ich, also auch das Ego?

    Wenn ich nerve, einfach ingnorieren! :)

    Noch was: Ich habe gerade etwas auf deiner Homepage gestöbert.
    Sie ist sehr schön.
    Danke :)

    Gruß
     
  9. Glaubensbruder

    Glaubensbruder Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    411
    Ort:
    Im Revier - NRW
    Hallo Ananda

    Ich habe etwas auf deiner Homepage zum Selbst gefunden:
    http://advaita.piranho.de/willkommen.htm

    Nochmal danke für den link :)
     
  10. terrorzwerg1

    terrorzwerg1 Guest

    Werbung:
    Hallöchen Shibaru !
    Hast du die erkenntniss erst seit kurzen ? Als ich bemerkte das ich meinen anders als die anderen sein einen nahmen geben kann,war ich ur aufgewühlt und hoffte das mir jetzt endlich jemand sagen kann was ich zu tun habe, und was es damit auf sich hat ein Indigo zu sein. Abgesehen davon das jeder Mensch etwas besonderes ist, haben Indigos schon mehr fähigkeiten als die meisten anderen Menschen.Das wirst du aber sicher schon bemerkt haben. Aber eigentlich sind wir nur vorboten auf ein neues zeitalter ( Wassermannzeitalter ) , und in einiger zeit werden alle Neugeborenen Menschen Indigos sein . Seit 1990 sind ca. 90% der neuankömmlinge Indigos.
    Ich glaube unsere bestimmung ist es die Menschheit zum umdenken zu bewegen, und unsere Kinder andere richtlinien lehren. :kiss4:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen