1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Herzensangelegnheiten in den nächsten 6 Monaten

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Marcuss, 13. Juli 2019.

  1. Marcuss

    Marcuss Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2009
    Beiträge:
    485
    Ort:
    Deutsch Evern
    Werbung:
    Da ich ja bislang vermehrt auf meine Kontaktanzeigen gelegt habe, habe ich diese Legung mal etwas weiter gefasst mit der Frage:

    Was tut sich im Hinblick auf Beziehungsangelegenheiten in den nächsten 6 Monaten.

    Das 8er Blatt:







    Das 9er Blatt:






    Kurz zur augenblicklichen Situation:

    Kontaktanzeige geschaltet, auf die sich mehrere Personen gemeldet haben. Heute kam eine gebürtige Spanierin hinzu, die aber schon seit 51 Jahren in Deutschland lebt (mit 3 hierhergekommen).

    Wir haben schon telefoniert und reichlich SMS ausgetauscht. In bestimmten Themengebieten scheinen wir auf der selben Wellenlänge zu liegen.

    Ich habe jetzt nicht speziell auf sie gelegt.

    So, dann mal ein Versuch, die Legung etwas zu deuten:

    Auf meinem HP liegt der Brief (die Anzeige), auf ihrem HP das Buch, ich weiß ja nicht, wer drauf antwortet.

    Wir haben zum einen in der 8er-Legung über die Blumen eine direkte Verbindung. In der 9er rössel ich auf Sie und Sie auf den Mond der auf HP Herz liegt.

    Wenn da jetzt nur nicht die Mäuse auf dem Mond und das Herz auf dem HP Mäuse liegen würden....

    Das Kind liegt auf dem eigenen HP - Neuanfang, klar!

    Also: ganz so schlecht würde ich das jetzt nicht sehen. Und Ihr??
     
  2. himmelreich

    himmelreich Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2009
    Beiträge:
    708
    @Marcuss
    Ich bin noch blutige Anfängerin, aber was mir in deinem Kartenbild auffällt, ist die Schlange. Wie ich durch stilles mitlesen weiß, ist deine Mutter sehr präsent in deinem Leben und das zeigt sich hier. Nicht nur, dass sie sich in der 9er direkt über deinem Kopf befindet, ist sie auch noch eine der Eckkarten. Und auch in der 8er ist sie in unmittelbarer Nähe von Dir. Das Haus liegt auf dem 7. Platz und damit in ihrem Haus, auch dass wieder übereinstimmend mit deinem Leben. Allerdings ergibt das die Ruten und könnte auf widerstand deiner Mutter auf eine andere Frau in deinem Leben deuten.
     
    flimm und Marcuss gefällt das.
  3. himmelreich

    himmelreich Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2009
    Beiträge:
    708
    Herz/Mäuse/Ruten und Mond/Herz/Ruten könnte bedeuten, dass du nicht mit vollem Herzen dabei bist und es dir nicht so sehr um Liebe geht? Du nicht wirklich offen bist für Gefühle?
     
    Marcuss gefällt das.
  4. Marcuss

    Marcuss Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2009
    Beiträge:
    485
    Ort:
    Deutsch Evern
    Sie ist schon sehr präsent, ja. Hat vielleicht auch mit ihrem Löwe-Sternzeichen zu tun.

    Und sie kann durchaus bockig werden - ja. Wie das mit einer möglichen 'Konkurrentin' aussehen wird, weiß ich nicht. Aber ich denke, sie weiß auch, das sie nicht mehr ewig leben wird mit ihren 83 Jahren.
     
    himmelreich gefällt das.
  5. Marcuss

    Marcuss Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2009
    Beiträge:
    485
    Ort:
    Deutsch Evern
    @himmelreich: Sagen wir mal so: ich will das auf mich zukommen lassen. Ich gehe jetzt nicht mit dem Vorsatz in die (möglichen / wahrscheinlichen) Treffen, das das unbedingt in einer Beziehung enden muss. Wenn das so läuft, das man sich mehrfach getroffen und vielleicht ein bisschen 'Spaß' gehabt hat und dann feststellt, das es nichts ist, dann ist das (so denke ich mir das heute) auch okay.

    Das ich da so ticke, liegt - wie ich denke - an einer wirklich miserablen Erfahrung vor 18 Jahren. Da hat sich eine Ex-Arbeitskollegin und durchaus auch Freundin - auf die ich zu der Zeit aber auch stand - nach ein paar Nächten angeblich in mich verliebt, und mich nach einem Vierteljahr mit ner SMS abserviert. Versuche meinerseits, das Ganze zu kitten und wohlmöglich auf Freundschaftsbasis zu retten, liefen ins Leere. Wir haben uns zwar öfters zu Gesprächen getroffen, aber darin gings nur darum, was ICH für Fehler gemacht hätte. Ihr Fehlverhalten - sollte es das gegeben haben? - kam nie aufs Tableau.
     
    himmelreich gefällt das.
  6. himmelreich

    himmelreich Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2009
    Beiträge:
    708
    Werbung:
    Verletzte Gefühle!
    Fehler sucht man halt lieber bei den anderen, als bei sich selbst :rolleyes:
    Ich weiß wovon ich spreche:whistle::sneaky:
     
  7. himmelreich

    himmelreich Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2009
    Beiträge:
    708
    @Marcuss Vielleicht solltest du eine räumliche Veränderung vornehmen, damit es mit einer Partnerschaft klappt .....Hund/Haus/Wege. Oder in/für Sexualität neue Wege eingehen mit Wege/Lilien/Schlange....und Sarg/Wege/Lilien.
    Kann es sein, dass dir die Sexualität wichtiger ist, als eine Liebesbeziehung?
    Die Dame liegt auf dem Anker und ergibt die Sense und die liegt in ihrem eigenen Haus. Ich fürchte, dass wird wieder nichts.......zumindest Längerfristiges sehe ich nicht.....trotz Anker
     
    Marcuss gefällt das.
  8. Marcuss

    Marcuss Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2009
    Beiträge:
    485
    Ort:
    Deutsch Evern
    @himmelreich Ganz unrecht könntest Du mit Deiner Vermutung nicht haben. Zumal ich ja (rein Einbildungstechnisch) viel 'nachzuholen' habe bzw. nachholen möchte ... Daher schreibe ich in meinen Anzeigen ja auch in der Regel von regelmäßigen Treffen und nicht von einer wie auch immer gelagerten Beziehung.

    Andererseits, jemanden an seiner Seite zu haben würde ich mir auch durchaus wünschen.
     
  9. Red Eireen

    Red Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    21.748
    Ort:
    Home sweet Home






    Hallo Marcuss,

    was mir hier als Erstest auffällt, ist dass du als Herr auf das Herz auf den Mäusen spiegelst. Obwohl du Herzensangelegenheiten drüber geschrieben hast, gar nicht so offen dafür bist. Gar nicht so viel Herz in vestieren möchtest, oder es auch noch (nicht) kannst. Dein Herz den Platz mit dem Mond getauscht hat- und du vllt. eher das Mütterliche und dich mit deinen Bedrürfnissen Versorgende bei einer Frau in Herzensangelegenheiten suchst. Eine Art zweites Zuhause mit dem Haus auf der Schlange.

    Eine Frau, die deinen von Zuhause gewöhnten Status Quo (du als Herrr auf dem Hund) des unterstützt und verwöhtn werdens von Mutter beibehalten willst mit Hund auf Haus und dir das erhalten willst. Mit der Zugabe von Sex und Erotik - Lilien auf den Störchen in deinem Rücken.

    Du hast auch Sehnsucht, mal selbst wieder als wert geschätzt und als stark gesehen zu werden, mit dem Schiff auf dem Turm und den nachfolgenden Fischen auf dem Park (öffentliches Ansehen), Nach dem was du beruflich gerade als Odyssee erlebt hast und irgendwie für dich auch wie ein Schock reingegngen ist- mit Anker auf 1 und Kreuz auf Sarg - liegst du mit Berg auf dem Mond hier ganz schön emotional belastet da und wünschst dir da ein bisschen "Aufbau". durch Kontakte - mit den Blumen auf dem Berg. Und in erster Linie auch Kontakte die da irgendwie heilsam für dich sind - mit Reiter auf den Sternen, Sterne auf Brief und Schlange auf den Blumen.

    Auch wenn du dich im Moment ziemlich "gebeutelt" und niedergedrückt fühlst....hast du ja als Mensch und Mann auch immer noch etwas zu bieten, willst einer Frau doch auch etwas geben- es soll doch ein geben und nehmen sein. Da liegen für mich erst nochmal ein paar innere Auseinandersetzungen mit diesem Thema bei dir mit Ruten auf dem Klee, die sich vllt. auch darum drehen- mal wieder in die männlche Rolle - Sonne- zurückzufinden- die etwas zu geben hat - und aus der unterbewussten Rolle des bedrürftigen Kindes auszusteigen. Da sind bei dir irgendwie noch ein paar falsche Gedanken/falsches inneres "Verhandeln" mit dir unterwegs mit dem Fuchs auf den Eulen, die aber mit den Störchen auf dem Fuchs in einem Veränderungsprozess sind und was auch gut ist- die Sense liegt auf der Sense verstärkt über deinem Kopf- du bist also dazu jetzt auch innerlich und gedanklich bereit..

    Ich sehe hier auf längere Sicht eine Partnerin, die jetzt aber mit den Büchern in der PK der Dame noch nicht "spruchreif" ist- wohl einer gewissen Ausstrahlung und Ansziehungsresonanz deinerseits bedarf, was den richtigen Zeitpunkt angeht. Und es mit Wolken auf den Büchern da auch auf deine Gedanken ankmmmt- besonders weil der Bär auf den Wolken liegt. Da läuft für mich etwas auf unterbewusst gesteuerten Kanälen ab, die nach ihren eigenen Gesetzen arbeiten und ticken.

    Auf dem Ring liegt der Baum - für etwas Dauerhaftes und Festes, das wachsen kann- und passend dazu liegt deine Sonne strahlend auf dem Baum....aber strahlen muss deine Sonne wieder vorher lernen- da liegen noch ein paar Schritte /Wege zu gehen vorher drauf- mit Wege auf der Sonne- was natürlich auch genauso gut eine Wege-Dame- beinhalten kann- die dich dabei erstmal vorübergehend, auch in Sachen Erotik begleitet - auf jeden Fall wird jeder Kontakt mit einer Frau- mit Schlange auf den Blumen - etwas heilsames für dich haben und bedeuten- auch wenn du es auf Anhieb nicht erkennst- wird es dich verändern- auch schon dein Bemühen darum. Du dir selbst wieder ein Stück näher kommen und mehr in dir selbst Zuhause sein - mit Haus auf der Schlange. Aber ein bissel darfst du dich auch selbst mal an die Kandarre nehmen mit dem Turm und dich hier und da auch mal selbst zur Ordnung rufen- oder deine eigene partnerschaftliche neue Ordmung im Miteinander mal neu (er)finden.

    An einer etwas "lichtvolleren" Kommunikation könntest du mit Sternen auf dem Brief und Brief in deiner PK auch noch ein Bissel arbeiten ;)- das ist in den Karten jedenfalls so angezeigt.


    .
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Juli 2019
    Hatari, Tirolermadl, Tolkien und 2 anderen gefällt das.
  10. Red Eireen

    Red Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    21.748
    Ort:
    Home sweet Home
    Werbung:
    Für mich ist es auch immer interessant, ein Kartenbild auch mit dem Blick ins Horoskop und die Transite zu vergleichen....die dann auch bisher immer Übereinstimmung gezeigt haben mit den Karten. Was ich bei dir ja ebenfalls tun kann -weil du ja auch unter Astrologie etwas laufen hattest..und für dich ist das ja auch O.K. - wie du bereits geschrieben hattest..

    Du hast den für deine Partnerschaften zuständigen Planeten jetzt im Partnerschaftshaus, er ist auch selbst bereits durch einen Transit aufgeweckt worden, dass dieses Thema bei dir jetzt in Veränderung ist und jetzt dran ist.

    Pluto ist auf der Spitze des 5. Hauses - klassisch das Sonnenhaus und die Ich-Identifikation, Lebensenergie, Selbständigkeit - aber auch die Romanzen, Sex for fun und Liebesaffären- was auch bei dir gerade in den Umbruch geht.

    Jupiter ist genau auf der Spitze deines 4. Hauses- deine emotionale Gefülslage, dein reales Zuhause und dein erstes prägendes Bild von Weiblichkeit und Frau.

    Da tut sich also gerade Einiges- und Jupiter wird dir dann im Transit auch den letzten Kick für Partnerschaft und Partnerin bringen können - am 14.12.2019 - mit der du dich auch Zuhause fühlen könntest und mit der es was Festes werden könnte- da Saturn danach im Transit deinen Mars als Planet für deine langfristigen Beziehungen mit einem positiven Trigon am 21.2.2020. "absegnet".

    Im Moment sitzt jetzt der laufende Chiron auf deiner Venus- die auch für dein Selbstwertgefühl (2.Haus) zuständig ist- da spürt man nochmal die eigenen alten Wunden.

    Pluto in deinem 5.Haus gibt dir über deinen Saturn da jetzt parallel auch jede Menge positive Trigon-Power Energie, das durchzuziehen und auch Regenerationskraft. Und natürlich auch die Energie, und die "Erlaubnis" oder Aufforderung- das Sex just for fun mal auszuprobieren ;) - Saturn ist ja Herrscher deines 5. Hauses- der darf das und kann das :)

    Passt für mich alles genau auch mit dem hier liegenden KB übereinander.
    .
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 14. Juli 2019
    Hatari und Marcuss gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden