1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Herzblut

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Faydit, 20. April 2011.

  1. Faydit

    Faydit Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    12.206
    Ort:
    zu südlich, zu östlich von dort wo mein Herz ist
    Werbung:
    Da steckt viel Herzblut drin.
    Jemand tut etwas mit Leib und Seele.
    Hört man manchmal.

    Wo steckt euer Herzblut drin?
    Was ist für euch in eurem Leben der Bereich, in dem ihr euch sozusagen selbst verwirklicht, ausdrückt, und wie?

    Und warum ist gerade das für euch so wichtig?
     
  2. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Ich versuche mein Empfinden in Bildern festhalten,ich Male das,was ich fühle,es ist meine Art mich auszudrücken.Wenn andere Erkennen,was ich mitteilen wollte,ist es für mich eine Bestätigung dessen,was ich eben ausdrücken wollte.Malen ist für mich wichtig,weil ich damit vieles sagen und festhalten kann.
     
  3. melkajal

    melkajal Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2010
    Beiträge:
    26.610
    Ort:
    Deutschland
    in den Osternestern im Garten mit ganz viel Liebe:D:lachen::zauberer1
     
  4. morgenröte

    morgenröte Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2011
    Beiträge:
    1.881
    Ort:
    Wien
    Eine gute frage kann ich gar nicht so beantworteten, wahrscheinlich in allem was ich gerade tue und ist es noch so klein. Ich glaube nicht dass man nur in einer sache herzblut gibt, es ist viel mehr eine grundeinstellung dem leben gegenüber. Mich selber verwirklichen tue ich sicher dann mich wenn ich authentisch bin und mich nicht verstelle.
     
  5. goldengel111

    goldengel111 Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2011
    Beiträge:
    219
    Ort:
    NRW
    Mein Herzblut ist weniger auf eine sache beschränkt. Da gibt es vieles. Und ich weiss immer, wenn ich null Energie verbrauche bei Aktionen, dann bin ich bei meinem Lebensweg.
    Wenn ich channel, wenn ich Energie arbeit mache, wenn ich die Transformation unterstütze.
    Es gibt so viele dinge, die ich tue und ich nicht mal begründen könnte, warum ich es tue. Ich mach es einfach. Und alles fügt sich dann danach. das ist meine Beobachtung.
    Und es kann auch dann mal sein, dass ich etwas tue, wo ich anecke(weil es in die Werte Normen nicht passt, gerade Energiearbeit usw). Aber ich bleibe mir sehr treu. Und dazu brauche ich auch manchmal Mut
    goldengel

    _______________________________________________________-

    www.pures-bewusstsein.de

    http://jeet.tv/tv/index.php?option=com_content&view=article&id=72&Itemid=11
     
  6. Lizzy1th

    Lizzy1th Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2009
    Beiträge:
    645
    Ort:
    zwischen Ruhrgebiet und Sauerland
    Werbung:
    in meinen Kindern steckt mein Herzblut.
    Es gibt wenig Dinge,die mir wirklich heilig sind.

    Und ob es richtig? keine Ahnung.

    Heute war die Gerichtsverhandlung,und was soll ich sagen?

    Es gibt einen gynäkologischen Befund, doch wer war dabei?
    Vielleicht war es ein Unfall?
    Man weiß es nicht.

    Und solche Anträge wie ich sie stelle, stellen Mütter oft aus anderen Gründen.

    Der Gutachter sagte, es gab selten einen so eindeutigen Fall für ihn.
    Sie spielte lieb mit ihm und daher geht keine Gefahr vom Vater aus...

    Und der Befund?
    Ach den können wir nicht klären,
    schauen wir doch vertrauensvoll in die Zukunft.

    Ich verstehe diese Welt nicht mehr, wie das alles möglich ist.
     
  7. Faydit

    Faydit Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    12.206
    Ort:
    zu südlich, zu östlich von dort wo mein Herz ist
    Diese Welt verstehen würde ich auch gerne.
    Gelingt mir mitunter nur nicht so wirklich.

    Wenn das Herz blutet, ist's wohl auch Herzblut.
    Hätte dir was anderes gewünscht!
    Lass dich nicht unterkriegen, auch wenn's wehtut und enttäuschend ist. :trost:
     
  8. lichtbrücke

    lichtbrücke Guest

    Grundsätzlich steckt mein Herzblut in meiner Arbeit mit Menschen, die für sich keine Perspektive sehen bzw. sie in ihrer vorhandenen Situation nicht erkennen können.

    Im Besonderen brennt mein Herz für Menschen, die im Schatten stehen... die diskriminiert werden, ausgebeutet werden, und denen jeglicher Funke Würde weggenommen wird, damit sich ein paar "Obere" bereichern nach Strich und Faden.

    Und manchmal - manchmal blutet es auch, mein Herz. Dann entleert sich Wut; meine *heilige Wut*, weil sie ist der Antriebsmotor, mich überhaupt in diesem Bereich zu engagieren.

    Im Spätsommer/Herbstanfang 2011 findet die erste Reise statt, bis dahin ist noch einiges zu organisieren.

    Warum das für mich wichtig ist? Ich könnte "hochesoterisch" antworten, ich machs ganz menschlich... Ich bin halt so. :) Erfahrungen prägen. Mag sein, dass dies mit eine Rolle spielt.

    lichtbrücke
     
  9. silja

    silja Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2009
    Beiträge:
    3.502
    Mit Faydid diskutieren....:D
    Weil ich lebendige Kommunikation am Wichtigsten finde im Leben, auch wenn's kracht zwischendurch.:kiss4:
     
  10. Faydit

    Faydit Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    12.206
    Ort:
    zu südlich, zu östlich von dort wo mein Herz ist
    Werbung:
    Mach mich nicht verlegen. Danke! :kiss4:
     

Diese Seite empfehlen