1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hallo bin neu und suche Rat :)

Dieses Thema im Forum "Edelsteine und Mineralien" wurde erstellt von schnims, 17. November 2013.

  1. schnims

    schnims Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2013
    Beiträge:
    5
    Werbung:
    Hey ihr lieben :)

    ich begebe mich auf Neuland und möchte Erfahrungen in Hinsicht auf Heilsteine und Pendeln machen machen.
    Zu den Steinen:
    Mein Opa hat mir damals sehr viele Edelsteine geschenkt und immer wieder neue mitgebracht. Habe damals schon daran geglaubt, dass sie eine gewisse Kraft bestitzen.
    Nun ja, sie lagen lange in einer Kiste eingesperrt unter meinem Bett. Ich habe dort vor ein paar Tagen nach etwas gesucht und sie stachen mir sofort ins Auge. Daraufhin habe ich mich im Internet über die verschiedenen heilenden Kräfte der Steine informiert und bin durch eine Internetseite auf Moqui Marbles gestoßen.
    Ich habe ziemlich verrückt Dinge über diese interessanten Steinchen gelesen und irgendwie hat mich das so sehr beeindruckt - auch wenn ich vieles davon nicht glauben kann - trotzdessen wollte ich unbedingt eigene Erfahrungen mit Moquis machen.
    Meine Freundin nahm mich ein paar Tage später mit in einen Esoterik Shop. Es gab soooo viele wunderschöne Steine dort... nur keine Moquis in Sicht. Ich fragte vorne an der Kasse nach und die Dame schaute mich merkwürdig an und sagte: "Ein einziges Paar haben wir noch hier..."
    Hinter der Kasse?!
    Sie drückte mir eine kleine Tüte in die Hand... da waren sie. Die ersten Moquis, die ich in meinem Leben gesehen habe - klein, wie Murmeln - 12€
    Ich schaute sie mir genau an und die Tüte riss auf. Ich gab der Frau die Tüte zurück und sagte ihr, ich würde ein anderes Mal wieder kommen, wenn neue Moquis haben. Sie war sich aber nicht sicher, ob sie noch welche rein bekommen würden.
    Trotzdem ging ich aus dem Laden - mit einem schlechten Gefühl.
    Meine Freundin haute mir vor den Kopf, als ich ihr erzählt habe, dass es nur noch ein Paar gäbe. Sie meinte, es sei Schicksal.
    Ich zurück in den Laden und eine andere Dame bediente mich. Sie stand direkt vor den Moquis und hat sie nicht gesehen!"Wo seid ihr, meine Freunde?", hat sie gesagt. Sie hat die Tüte sogar in der Hand gehabt!!!
    Ich zeigte darauf und bezahlte die 12 €....


    So, tut mir Leid für die übertrieben lange Einleitung, aber das gehört dazu.
    Ich habe sie jetzt seit ca 3 Tagen und sie sind die ganze Zeit bei mir... Leider fühle ich gar nichts und habe auch Zweifel, dass es Männchen und Weibchen sind.
    Kurze Beschreibung:
    Sie sind beide sehr dunkel. Der eine glitzert leicht, ist rund, ohne Einkerbung und hat eine raue Oberfläche. Der andere hat eine eher glatte Oberfläche, ist ebenso rund, glänzt und hat eine ringähnliche Einkerbung (als wenn er beim Wachsen ein Band umgebunden bekommen hätte).

    Kann mir jemand helfen?
    Wie aktiviere ich die beiden außer mit streicheln und spielen?
    Sind es wirklich Männchen und Weibchen (nach meiner Beschreibung her)?


    Liebe Grüße und vielen Dank für Antworten.

    PS.: Habe den Beitrag schon in einem alten Thread gepostet, es gab aber leider keine Antwort (weil ich alleinige Betrachterin bin :confused:) und deshalb versuche ich es nochmal mit einem eigenen neuen Thread :engel:
     
  2. Vego

    Vego Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2012
    Beiträge:
    1.094
    Ort:
    Niedersachsen
    Herzlich Willkommen hier im Forum. Ich kann dir da leider nicht weiter helfen. :( Aber ich wünsche dir viel Glück bei der Suche. :)
     
  3. ralrene

    ralrene Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2011
    Beiträge:
    18.557
    Ort:
    Insel Sylt
    War in der Tüte denn kein Zertifikat?
     
  4. schnims

    schnims Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2013
    Beiträge:
    5
    Danke für die Antworten :danke:

    also es steht nicht direkt Zertifikat darauf, es ist ein kleiner Zettel, worauf steht, dass sie aus Utah kommen und eine kleine Beschreibung zu den Moquis. Habe aber mal gelesen, dass das Zertifikat nur eine Verkaufsmasche ist und es keine "falschen" Moqui Marbles gibt.
    Fahre die Tage aber auch noch zu einem anderen Geschäft, wo sie auch welche haben sollen und frage da mal nach. Vielleicht haben die ja Erfahrung.:thumbup:
     
  5. elfenzauber111

    elfenzauber111 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2010
    Beiträge:
    3.013
    Herzlich willkommen

    Wirf ALLLLLE Zweifel über Bord... DU hast DEINE Steine gefunden...und das ist wichtig
    Vertraue deinem Bauchgefühl
     
  6. fantastfisch

    fantastfisch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2009
    Beiträge:
    5.081
    Ort:
    Bikini Bottom
    Werbung:

    Hallöchen,

    meine Moquis sind ne Ecke größer, mein Mädi ist rund wie eine Murmel, mein Bub schaut ein bißchen aus wie eine Mischung aus Walnuß und Ufo.Ich vermute, das Steinchen mit dem "Band" um den Bauch ist bei dir der Herr, denn auch mein Kerl hat ein Band um die Wampe. Typisch männlicher Truckerranzen halt :D

    Meine sind auch recht still bisher, sie klopfen beim streicheln hin und wieder ganz sachte. Ich habe sie unter mein Kopfkissen gelegt, denn als ich sie jeden Tag in der Hand hielt, war mir die Energie zu "heftig" - Moquis buddeln ja ganz gerne alte Sachen aus und nach ein paar Tagen Dauerheulen hab ich mich für eher sanftes Wirken entschieden.

    Das mit dem Nachfragen im Fachgeschäft halte ich für eine gute Idee :thumbup:
     
  7. schnims

    schnims Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2013
    Beiträge:
    5
    Süß gesagt :) aber du hast Recht!


    Also wenn das tatsächlich m + w sind, dann geht mein Weibchen gerade aber ganz schön ab. :D
    Jetzt zum ersten Mal hat es in meiner Hand ziemlich gezittert und mein ganzer Arm hat gekribbelt!! Sowas hatte ich noch nie ! :D

    Heute Nacht ist Vollmond, aber leider alles bedeckt :( Ich wollte meinen beiden eigentlich ein schönes Bad im Vollmondlich gönnen - Schade:schmoll:
     
  8. elfenzauber111

    elfenzauber111 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2010
    Beiträge:
    3.013
    kribbeln???? wunderbar...SCHÖÖÖÖÖÖÖÖn... es sind deine Steine

    bedeckt?? na und... gönn es ihnen.. vertraue deinem Bauchgefühl..sie bekommen schon ihr Bad
     
  9. ralrene

    ralrene Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2011
    Beiträge:
    18.557
    Ort:
    Insel Sylt
    Nein, das Zertifikat ist keine Verkaufsmasche, sondern sollte Dir dessen Herkunft & Echtheit bestätigen.
    Was aber nicht heißt, daß es sicherlich auch 'Betrüger' gibt.
    Mir kam Deine Beschreibung nur etwas komisch vor, denn die Moquis glitzern eigentlich nicht.
    Das sind eher die Pop Rocks.

    Aber schau doch mal auf dieser Seite -> http://www.moqui-marbles.com/ da hast Du evtl. einen Vergleich.;)
     
  10. Kinnaree

    Kinnaree Guest

    Werbung:
    *** Thema verschoben ***
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen