1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Zufall oder was?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Enapay, 3. Januar 2015.

  1. Enapay

    Enapay Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2014
    Beiträge:
    321
    Werbung:
    Vorsicht lang.

    Vor einigen Wochen meine Mutter hatte grade ihren Schlaganfall Überstanden.
    ( Sie lag 3 Tage in so einer Art Koma)
    Hat sich aber wieder gut gerappelt.
    Und war von der Reha wieder zu Hause.
    Da Rief Sie mich an und sagte ich soll mal Runter kommen, Sie hätte da was für mich.

    Ein paar Tage später bin ich hin und was gibt Sie mir!?
    Tarot Engelkarte
    Ich fragte Sie wie Sie darauf kommt?

    Da sagte Sie ich habe den Auftrag bekommen dir die zu Besorgen.

    Ich ?? ja und wer hat dir den Auftrag erteilt?

    Sie nah meine Mutter

    Ich wieder ??? dazu muss ich sagen die Oma kenne ich nicht, den die ist vertorben als meine Mutter ca 6 Jahre alt war.

    Dann sagte meine Mutter zu mir, das soll ich dir noch sagen!
    Hab keine Angst du kannst das, aber lass dir Zeit die Karten werden dir sagen wann es
    Zeit ist sich damit zu Beschäftigen.

    Dazu muss ich sagen das meine Mutter mit der Esoterik nichts am Hut hat.
    Aber Sie erzählt immer davon das meine Oma also ihre Mutter Karten legen konnte und noch mehr.

    Ich hatte echt viele ?? im Kopf nahm die Karten und schaute sie mir an.

    Zu Hause habe ich die Karten Ausgepackt und so zum Spaß damit Rum gespielt.

    ( Karten sind echt neu Land für mich)

    So jetzt kommt es.

    Wir haben hier im Dorf ein Altersheim und ab und zu gehe ich dort Kaffee (Tee) Trinken und Spiele mit den
    Bewohnern Romme, oder bringe meinen Hund mit der Freut sich und die Alten freuen sich auch.

    Jedenfalls war den einen Tag eine neue Bewohnerin dabei Sie schaute mich an und ich Sie und es war
    als wenn wir uns schon eine ewigkeit kennen würden.
    Wir haben uns lange Unterhalten da sagte Sie plötzlich warte mal Bitte ich habe da was für dich.

    Als Sie wieder kam gab Sie mir
    ja was?
    Tarot Karten und drei Bücher !

    Ich fragte Sie warum Sie mir das gibt ?

    Da sagte Sie zu mir !
    Du kannst damit mehr Anfangen als ich
    Hab keine Angst davor du weißt wie man damit Umgeht.

    Sprach los ist kein Ausdruck für das was ich Empfunden habe.

    Ich bedankte mich für die Karten , aber was ich Denken sollte wusste ich echt nicht.

    Eine Woche später war ich wieder im Altersheim und wollte mit ihr Reden, aber ich fand Sie nicht
    also habe ich nach ihr gefragt.

    Da sagte eine andere Bewohnerin, du das tut mir Leid aber die ist an dem und dem Abend Verstorben.
    Ich Überlegte und dann lief es mit kalt den Rücken Runter das war genau der Abend wo Sie mir die
    Karten gegeben hat.

    Und ich hätte So viele fragen gehabt.



    Was ist das Zufall ??
     
  2. Shania

    Shania Guest


    Ja, ich würde Zufall dazu sagen.
    Natürlich kann man etwas hineininterpretieren und zukünftig verklärt durchs Leben gehen.
     
  3. Naja vielleicht hat deine Mutter sie gekannt und ihr erzählt das du mit Karten umgehst, daher hat sie dir die Karten gegeben, sie hat vermutlich gespürt das sie gehen musste, zum wegschmeißen wären sie vermutlich zu Schade gewesen,Zufall ist was einem zufällt, daher finde ich ja sie sind dir sozusagen zugefallen, daher ist es Zufall.

    Es gibt Menschen die Widersprechen sich beim Thema Zufall sie geben erst zu das es ihn nicht gibt, und im Anschluss behaupten sie es sei ihnen zugefallen.;)
     
  4. starman

    starman Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2014
    Beiträge:
    2.325
    Ort:
    Nein das war kein Zufall, solche Dinge gibt es.
    Mein Rat: Lese Dir das Buch durch und fange einfach an. Leg die Karten für dich, mit der Zeit wirst Du ein Gefühl für die Fragestellungen und die Karten bekommen.
    Aber eines muß Dir klar sein: Die Zukunft sagen sie Dir nicht. Aber Tendenzen, Möglichkeiten Wege können sie schon zeigen.

    Wer eine Gabe hat soll sie auch nutzen und nicht verkommen lassen.
    LG
    L&L
     
    The Crow gefällt das.
  5. Stimmt, man sollte nur etwas anwenden wenn man dazu bereit ist.;)
     
  6. magnolia

    magnolia Guest

    Werbung:
    Kommt darauf an wie man Zufall definiert.
    Ich glaube dir, was du hier berichtest. Wird ein guter Weg werden.
     
  7. ralrene

    ralrene Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2011
    Beiträge:
    18.557
    Ort:
    Insel Sylt
    Mir wäre es egal was es war, ob "Zufall" oder nicht, denn wenn ich Lust dazu habe, mich mit den Karten zu beschäftigen, dann tue ich es einfach, & halte mich nicht mit derartigen Fragen auf.
    Teste doch einfach aus, ob es Dir Freude bereitet.:)
     
    Sternenlicht333 gefällt das.
  8. cheerokee

    cheerokee Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2012
    Beiträge:
    1.387
    Ort:
    waldviertel raabs
    Ich Glaub nicht das es Zufall war sondern das es dir bestimmt war .

    Lg Cheerokee
     
    Sternenlicht333 gefällt das.
  9. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    12.597
    Ort:
    Hessen
    nun ja...es ist dir zumindest zu-ge-fallen. es liegt nun an dir was du draus machen möchtest ;)

     
  10. Werbung:
    cheerokee, für mich ist manchmal Zufall auch Schicksal , oder liegt zumindest nah beieinander.
    Wenn euch das Wort Synchronizität besser gefällt, ist es mir auch Recht.;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen