1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Geschenke oder Familie?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Elb Krieger, 27. Dezember 2005.

?

Familie oder Geschenke

  1. Meine Famiie steht an 1ster Stelle

    91,7%
  2. Geschenke sind notwenider

    8,3%
  1. Elb Krieger

    Elb Krieger Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. April 2005
    Beiträge:
    759
    Ort:
    Nürnberg
    Werbung:
    ein heikles Thema aber da mic meine Frau da schon mal auf nem wunden Punkt getroffen hat tat es nun die elke auch..
    So liebe Comunity und C.o. bewertet doch mal was ist euch wichjtiger? Geschenke oder Familie wenn ihr zwischen einem die Wahl habt
    Lg
    Daniel
     
  2. Elb Krieger

    Elb Krieger Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. April 2005
    Beiträge:
    759
    Ort:
    Nürnberg
    Und ich möchte gleich noch erwähnen das mir Geschenke nicht anähnernd so wichtig sind wie meine Familie und ich kann gerne drauf verzichten
     
  3. Wendezeit

    Wendezeit Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2004
    Beiträge:
    2.467
    Ort:
    NRW
    Daniel wie wäre es wenn Du mal den wunden Punkt selber näher untersuchen würdest. Da liegt doch der Hund begraben. Etwas tut Dir weh dabei, wieso??? Benutzt Du dieses Forum um mit so einer sehr windigen Umfrage RECHT zu bekommen, als Argument gegenüber Deiner Frau???
    Fühlst Du Dich von Deiner Frau verlassen, irgendwie unwichtig oder was ist es???? Tut es Dir weh nicht dabei sein zu können? Haben Dich die anderen ausgeschlossen?
    Wieso neidest Du Deiner Tochter die allgemein üblichen Weihnachtsgeschenke? Weihnachten steht doch gerade für Kinder im Zeichen des Schenkens und der Überraschungen.
    Für mich ist es heute unglaublich wichtig, dass wir als Familie zusammen kommen. Kinder, Oma, Onkel und Tanten. Früher war ich auch eher auf die Schenkerei aus.
    LG
    Elke
     
  4. Elb Krieger

    Elb Krieger Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. April 2005
    Beiträge:
    759
    Ort:
    Nürnberg
    :wut2: :wut2: :wut2: :wut2: :wut2: :wut2: :wut2:
     
  5. Wendezeit

    Wendezeit Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2004
    Beiträge:
    2.467
    Ort:
    NRW
    Hey nun sag mal, was ist denn jetzt schon wieder los.
    Lauf ich gegen Deine oder Du gegen meine Wand????
    Mönsch Daniel, machs Dir doch nicht so schwer!!!!
     
  6. Zalika

    Zalika Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    486
    Ort:
    Berlin Kreuzberg
    Werbung:
    huch... :roll: :roll:

    Nehmt meine Antwort nich so ernst... find die Umfrage sehr lustich :geschenk:

    Familie is ja sehr wichtig :nudelwalk

    aber oft auch :escape:

    und sehr oft :nono:

    aber naja, das wichtigste ist :banane: tanzen

    zalika
     
    Kinnaree gefällt das.
  7. Elb Krieger

    Elb Krieger Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. April 2005
    Beiträge:
    759
    Ort:
    Nürnberg
    das klingt wie ein: haha lol

    warum???
    ist es so schwer zu der Familie zu stehn?
    Wo bleibt die Liebe in dieser Welt
     
  8. Wendezeit

    Wendezeit Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2004
    Beiträge:
    2.467
    Ort:
    NRW
    Elbilein, es ist ein haha lol,
    weil irgendwie klingst Du ein wenig wie ein störrisches Kind, das mit den Füßen aufstampft und schreit "Will haben, will haben!!!!" nur das es hier nicht um Geschenke sondern um Liebe geht.
     
  9. Elb Krieger

    Elb Krieger Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. April 2005
    Beiträge:
    759
    Ort:
    Nürnberg
    ein wiederspruch..
    du meintest vorhin *s.h. treaht ganz oben das du manchmal eher Geschenke bevorzugst weil das wichtiger ist
     
  10. Wendezeit

    Wendezeit Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2004
    Beiträge:
    2.467
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    So war es früher, heute kommen schon mal Geschenke, meist wenn ich sie nicht erwarte und ich nehme sie mehr als Geste der Liebe und Zuneigung. Meine Kinder schenken mir zum Beispiel ganz selten etwas, meinst Du deswegen liebe ich sie weniger. Ab und zu sind Geschenke etwas sehr sehr schönes, vorallem wenn sie spontan und mit dem Gefühl von Zuneigung verbunden sind.
    LG
    Elke
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen