1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

"Gefühlszustand-Legung"

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Apfelgrün, 19. April 2012.

  1. Apfelgrün

    Apfelgrün Mitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2012
    Beiträge:
    499
    Werbung:
    "Gefühlszustand -Legung"

    Man lege vier Karten, beginnend mit der obersten, in Form eines Kreuzes hin.

    Die erste Karte (1) zeigt womit sich die/der FragestellerIn beschäftigt bzw. was in ihm/ihr vorgeht.

    Die zweite Karte (2) zeigt wie empfänglich man ist und wofür offen.

    Die dritte Karte (3) zeigt was man zeigt bzw nach außen preisgibt.

    Die vierte Karte (4) zeigt wie das Problem bewältigt werden kann/ den möglichen Ausgang

    Ein Beispiel hab ich mir für mich selbst gelegt:

    (1)
    (2) (3)
    (4)
    Wer mag deuten?
    Und wer mag auch so ein Kreuzchen bekommen?:D
     
  2. Mirigoth

    Mirigoth Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2011
    Beiträge:
    4.641
    hallo,

    cool, die legung kannte ich noch garnich :)

    also ich probier mich mal hier am deuten:

    Du bist im zweispalt, musst eine entscheidung treffen, ja oder nein, weiter oder nicht.
    Momentan denkst du auch sehr viel nach, über alles mögliche.

    Offen und empfänglich bist du für alles was mit Gefühlen zu tun hat, d.h. Freude, Lebensfreude, Zärtlichkeit, Liebe, Lust, aber auch Schmerz, Enttäuschung und Versagensängste.

    Nach außen hin gibst du dich so,wie man es von dir erwartet, allerdings bist du niemand der sich fremden, oder z.b. arbeitskollegen gegenüber öffnen kann, du bleibst lieber distanziert und wartest ab bis du diejenigen besser kennst und erst dann, zeigst du auch dich.

    Problem bewältigen: sich in deine geüfhle hinabbegeben, nciht vor ihnen wegrennen, auch in die unangenehmen, dann kommst du für dich weiter.


    war jetzt mein versuch, mal schauen ob du was damit anfangen kannst^^

    wenn du willst, kannst mir auch ein kreuzchen legen, brauchst aber nicht :)

    lg
     
  3. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    12.598
    Ort:
    Hessen
    bist n echt raffiniertes apfelgrünchen ;) das wollte ich kürzlich schon mal anmerken
     
  4. Apfelgrün

    Apfelgrün Mitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2012
    Beiträge:
    499
    Jessey:Raffiniert? Inwiefern?

    Mirigoth: Dein Kreuzchen kommt gleich... :)
     
  5. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    12.598
    Ort:
    Hessen
    mach dir kein kopf...mußte nur schmunzeln weil du immer wieder mit neue legungen um die ecke kommst ;)
     
  6. Apfelgrün

    Apfelgrün Mitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2012
    Beiträge:
    499
    Werbung:
    Kreuzchen für Mirigoth:






    Also ich würd sagen du beschäftigst dich im Moment viel mit Beziehungen/Kreisläufen oder eingefahrenen Situationen.

    Du wünscht dir Sichheit und bist empänflich für Stabilität in deinem Leben.

    Nach außen gibst du dich harmonisch, zeigst nicht gleich wenn dich etwas besdrückt..bzw..das es etwas gibt, dass dich belastet..

    Vorschlag der Karten: Vielleicht Rückzug um wieder zu dir zu kommen und festgefahrene Situationen aufzulösen?

    Was meinste? :)
     
  7. Apfelgrün

    Apfelgrün Mitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2012
    Beiträge:
    499
    Ja..ich gebs ja zu...ich leg so gern...
     
  8. Mirigoth

    Mirigoth Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2011
    Beiträge:
    4.641
    Stimmt, momentan gehts mir weniger gut, ich ziehe mich auch zurück, da hab ich wohl das richtige getan.
    Ich bschäftige mich mit immerwiederkehrenden Situationen, die mich belasten, beschäftige mich auch mit zwischenmenschlichen Beziehungen, die ich mir wünsche, z.b. eine Partnerschaft, das Thema was mometnan am meisten an mir nagt, da einfach nicht vorhanden.

    Auch gut erkannt, das zeige ich nicht.

    Richtig, ich wünsche mir Sicherheit und Stabilität in meinem Leben.

    :danke:
     
  9. Apfelgrün

    Apfelgrün Mitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2012
    Beiträge:
    499
    Gerne...wer mag noch?
     
  10. Rosenrot07

    Rosenrot07 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.094
    Werbung:
    nun, äpfelchen, dein thema ist derzeit die vielfalt der möglichkeiten- welchen weg schlag ich denn nun ein. dein herz will gestreichelt werden, erfüllt sein. und hierfür bist du offen und kontaktfreudig, suchst die gegenwart von menschen. lebe das, zu dem du dich verbunden fühlst, was dir freude macht
     

Diese Seite empfehlen