1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Freitagabend...

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Buffy, 29. Mai 2004.

  1. Buffy

    Buffy Guest

    Werbung:
    ja, und wieder mal freitagabend und ich ertränke meinen kummer im Erdbeersekt...freitags haben wir uns sonst immer getroffen und beieinander übernachtet. *wein* und jetzt hat er eventuelle eine Neue und macht sicher grad rum mit der oder flirtet...argh, ich dreh noch durch. ich hasse die wochenenden
     
  2. Lotusflower

    Lotusflower Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    196
    Ort:
    wien
    oje, das kenn ich von früher! ich hoffe du bist bald hinterm berg...aber halte dir mal vor augen, was er eigentlich verloren hat ...es gibt viele männer, die dann wieder angekrochen kommen....nur dann will frau sie meist nichtmehr :rolleyes: ich bin in einer sehr glücklichen beziehung seit 2 jahren. davor hab ich unsagbar unter der trennung von meinem ex gelitten und gedacht: so einen find ich nichtmehr! und das hat gestimmt- aber es ist einfach 1000mal besser als vorher! seit ich meinen freund kenne, weiß ich daß es wahre liebe gibt. was avor war, zählte garnicht bis nur ganz kurz dazu.lang hab ich gedacht, liebe ist illusion, aber das stimmt nicht!


    alles liebe

    vor allem eins - ir selbst sei treu!
     
  3. Alia

    Alia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    4.583
    Ort:
    WestfALIA
    mit Alkohol löst man KEINE Probleme, auch nicht die des Liebeskummers. Und der Gedanke, man könnte durch Alkohol vergessen ist genauso trügerisch wie Alkohol selber. Alkohol ist eine "Flucht",- flucht vor der Wirklichkeit.
    Luise Lynn Hay schreibt zum Thema Alkohol: "Was solls! Ich kann es eh nicht ändern."
    Es ist eine Resignation, was man mit Alkohol übertünschen versucht. meistens gelingt das nur seeehr schlecht. Vielleicht solltest du einmal ganz bewusst hinschauen, warum es für dich BESSER war, das DIESER Mensch nicht mehr bei dir ist.
    Was hätte er dir an Kummer und Sorgen gebacht, wäre er bei dir geblieben??? Was hast du dazu beigetragen (auch Karmisch), das er von dir ging??
    UND: Beschränke deinen Blick nicht nur auf dieses Leben, sondern auf alle deine (Vor-)Leben. Was solltest du durch diesen Menschen lernen??

    Bedenke dies bei jeden Griff zum Erdbeersekt, der sicherlich gut schmeckt, aber vielleicht am Montag genauso gut, wie am Freitag. Vielleicht kannst du den Freitag-Abend nun dazu nutzen hier im Forum all die viiiielen Themen durchzuackern, bei denen du mitreden kannst. Vielleicht kannst du dir ein Wunschthema aussuchen und nun endlich - da frei - Nächtelang darüber studieren, wobei dein Freund sowieso nur gestört hätte. Vielleichht findest du hier interessantere Gessprächspartner, als wie es dein Freund war.
    Lass ihn seine LUST und Laune. Sei nicht eifersüchtig auf die andere. Bedenke: ER ist die arme, ruhelose Seele, die sich nicht fest binden kann und immer mit diesem Unfrieden im herzen leben muss. DU aber bist anders, denn sonst würdest du in die Disco gehen und dich dem nächstbesten Kerl an de hals schmeißen, anstatt zur "Geisterstunde" in Foren posten.

    Also: KOPF HOCH. Du wirst eine Ausweg finden.
    Nebenbei bemerkt: Heute kam mir ein seltsamer Gedanke. Als ich noch jung war (ist schon Ewigkeiten her) verpasste mir meine Mama den berüchtigten "Stubenarrest", den nun mal keiner gerne hat. meistens bekam ich ihn (noch nicht ganz 18, aber weitaus älter fühlend), weil ich nicht pünktlich zu Hause war und noch nach der Geisterstunde draußen war-GRINS.
    Ich wusste mit der Zeit, das ich wieder stubenarrest bekommen würde und instruierte meine Freundin, mich anzurufen. Was sie auch tat. Dann fragte ich, ob ich raus dürfe und die Antwort war NEIN. Gut. Sollte es sooo sein. Ich ging in mein Zimmer, schloss die Tür und........... wartete. meist laß ich irgendwas...... Irgendwann kam dann ein Gesicht durch die Tür, das dann fragte: Wann wollt ihr euch denn treffen??? Ich sagte es und dann bekam ichh Order, das Weite zu suchen, natürlich mit der auflage, pünkktlich zu Hause zu sein. Glücklich über diesen Zustand machte ich mich auf dem Weg.
    Nun- ich will dir hier nicht meine Lebensgeschichte unterbreiten. Was ich eigentlich sagen wollte ist die Erkenntnis, die ich erst heute- nach soooo langer Zeit hatte.
    Was wäre, wenn es SATURN war, der mir die Türe "verriegelte", der mich eines besseren Weges lenken wollte??? Was, wenn begrenzungen damals Thema waren?? Saturn hat die Eigenart, Türen zu schließen, aus SCHUTZ um das "Kücken", welches dadurch Schaden nehmen könnte, würde es zu frühzeitig schlüpfen. - Hätte ich mich gegen den Stubenarest aufgelehnt, so mein Erkenntnisstand, wäre die Tür sicherlich zu geblieben. Hätte ich gegen meine MUTTER rebelliert, wäre es sicher nicht so leicht gewesen, das Hindernis zu überwinden. Erst durch mein "Mich Fügen" und akzeptieren öffnete sich die Tür und erlaubte mir einen Freiraum und Erweiterung. Ja, Das ist SATURN, von vielen Astrologen als "böse" beschrieben, weil seine Aspekte meistens mit Einschränkungen beschrieben werden, von mir aber geliebt, weil ich um seinen Schutz weiß.
    DIES WISSEN brachte mir die Astrologie, durch die ich erst verstehen lernte.

    Alles LIEBE
    ALIA
     
  4. roli

    roli Mitglied

    Registriert seit:
    14. Februar 2004
    Beiträge:
    377
    Liebe Buffy
    Denke nicht was war und was sein wird. Geniesse doch heute Abend den schönen Sonnenuntergang, gehe in die Natur (aber bitte ohne Alkohol). Die Wochenende können ja wirklich nichts dafür, dass sie gerade jetzt wieder dran sind. Ich bin überzeugt, dass Du es kannst, neue Perspektiven Möglichkeiten zu finden. Viel Kraft und Mut wünscht
    Roland
     
  5. Phoenix

    Phoenix Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    315
    Ort:
    Offline
    Ich frage mich warum dieser Beitrag im Forum Magie läuft???
     
  6. nina

    nina Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    26
    Werbung:
    Hallo Buffy,

    liest du eigentlich auch mal deine "privaten Nachrichten" hier?!
    Hab dir nämlich zwei geschrieben. :) würde mich sehr freuen von dir zu hören.

    Kopf hoch und alles Liebe für dich :kiss4:

    Nina
     
  7. Alia

    Alia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    4.583
    Ort:
    WestfALIA
    sie ALLE ihre Beiträge unter dem Thema "MAGIE" laufen lässt, liebe Phönix

    Es ist ein Wunsch in ihr, der diesen menschen, der anscheinend nicht gut für sie ist mit ALLER GeWALT zurück kehren lassen sol. Darum versucht sie, Energie (hier durch das Besprechen ihres Problems) auf sich zu siehen, um diese Energie auf den "Vermissten" zu lenken, damit er zu ihr zurück kehrt.

    auch das ist MAGISCH

    Alles LIEBE
    ALIA

    PS. Ansonsten ist sie immer noch in der Nacht unterwegs. Garantiert "leidet" sie schon an dem "Venus-Transit", welcher am 8.6.04 seine Vollendung findet.
     
  8. Buffy

    Buffy Guest

    Da täuschst du dich, und zwar in jedem Punkt. Wer gut für mich ist und wer nicht, weiß ich selbst. Als wir zusammen waren, ging es mir gut, jetzt wo er weg ist, geht es mir schlecht, also willst du mir erzählen, er sei nicht gut für mich? Das entbehrt jeder Logik.
    Des weiteren bin ich während meiner Ferien und Wochenenden immer nachts auf, egal ob Venus- oder sonst ein Transit. ;-)
     
  9. Lotusflower

    Lotusflower Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    196
    Ort:
    wien
    naja....mag sein, daß er in eben dieser zeit, eures zusammenseins gut für ich war. aber er hat sich och seither ziemlich verändert, oder? (vor allem dir gegenüber)...
     
  10. Alia

    Alia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    4.583
    Ort:
    WestfALIA
    Werbung:
    scheint es so, liebe Buffy
    denn...sonst wäre er doch bei dir. Oder?????
    Frage dich dies zu jeder Zeit. Dein Wunsch/Begehren ist "rein menschlich". Es ist üblich für Menschen, das "Fleich" zu begehren. In GOTT gibt es keine Fleichesluust, da ist nur das INNERE GLÜCK.
    Und: Mit deinen Wahrnehmungen unterliegst du wohlmöglich einer (Wunsch)Illusion.

    Alles Ist LIEBE- auch MAYA
    ALIA
     

Diese Seite empfehlen