1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Dogmatisierung von Sünden

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von Randbeschäftigung, 5. Dezember 2019.

  1. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    21.029
    Werbung:
    dann zeige doch einfach das man mit dir diskutieren kann über ein thema.......................................
    sind ja genug Beiträge da die sich allein auf das Thema beziehen.........
     
    Amant gefällt das.
  2. Randbeschäftigung

    Randbeschäftigung Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Oktober 2018
    Beiträge:
    6.010
    Seit wann führt Undankbarkeit zum Tode.
     
  3. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    21.029
    wie kommst du auf die Aussage,?
    ich habe davon nicht gesprochen, sondern von Völlerei, deinem Thema!
     
  4. Randbeschäftigung

    Randbeschäftigung Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Oktober 2018
    Beiträge:
    6.010
    Bei Wikipedia steht das Völlerei eine undamkbarkeit für Gott wäre und mit der Hölle bestraft würde. Also nach der katholischen Lehre.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Völlerei
     
    flimm gefällt das.
  5. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    21.029
    schauen wir einmal genau was da steht:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Völlerei

    und wenn ich es genau nehme steht da jemand wird undankbar, also nicht ist , Undankbar,
    und strenggenommen steht auch derjenige wird bestraft von Gott, wobei ich selbst eben nicht an Gott und die kirche gläubig bin und es somit etwas anders sehe.

    aber ich weiss, ständige Völlerei wird zur Qual und führt zum Tode, was man auch als Höllenqualen bezeichnen kann.
    das ist ja sichtbar auf dieser Welt.

    deshalb halte ich diese Todsünde für schwerwiegend für jemanden der ständig so sündigt an sich selbst.

    jemand der das was er da in sich frisst und säuft, nicht mehr wahrnimmt und würdigt , da ist ja auch etwas dran, somit kann dieser auch nicht Dankbar dafür sein,
    ob es nun Gott als Undanbarkeit ansieht oder nicht, kann gleichgültig betrachtet werden, wenn man nicht gläubig an die Kirche gekettet ist.
     
  6. Randbeschäftigung

    Randbeschäftigung Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Oktober 2018
    Beiträge:
    6.010
    Werbung:
    Ich bin auch nicht so streng gläubig. Mein Psychiater sagte einmal "Wenn sie nicht an Gott glauben geht etwas kaputt im Kopf". Diese Aussage halte ich eher für Kompetenz Karnevall.
     
  7. Etrazeba

    Etrazeba Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juni 2019
    Beiträge:
    1.602
    Ort:
    Terra Zone
    Dein Lieblingsbegriff, nicht wahr?
    Schon mal Deinen eigenen Kompetenzkarneval angesehen?

    Es scheitert ja schon am Verstehen von Begriffen wie "Völlerei".
    Und dann willst Du ernsthaft behaupten, bei Dir wäre alles in Ordnung???

    Schon klar -.-.-

    Was das mit Dogma/Dogmatisierung???? zu tun hat, hmmm.
     
  8. Nifrediel

    Nifrediel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2019
    Beiträge:
    1.130
    Kontext?
     
  9. Randbeschäftigung

    Randbeschäftigung Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Oktober 2018
    Beiträge:
    6.010
    Keinen. Er hat das einfach so behauptet und erwartet das ich ihm vertraue.
     
  10. Nifrediel

    Nifrediel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2019
    Beiträge:
    1.130
    Werbung:
    Also, der Arzt kommt in den Raum, setzt sich hin und sagt dir "Wenn sie nicht an Gott glauben geht etwas kaputt im Kopf". und geht dann wieder?!o_O
    Alles klar....:rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden